Der Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 4092
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 17.09.2019 13:27

Ist übrigens ganz interessant, was sich hinter dem Hotel quasi für ein komplett neues Gelände auftut. Das kriegt man so gar nicht mit, dass da neue Straßen und diverse neue Parkplätze und so entstanden sind bzw. entstehen.
Ich hab das auch nur gesehen, weil ich da neuerdings mittags immer Spazieren gehe in meiner Mittagspause. :mrgreen:
JA18
Beiträge: 1920
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von JA18 » 19.09.2019 15:53

Find es immer wieder geil, in wechem Glanz unser Park erscheint, wenn die einheitlichen Euro- / Champions League Banden montiert sind. Sieht direkt ganz anders aus!
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19164
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 01.10.2019 10:43

Hallo.Hab jetzt zwei Wochen Urlaub und wollte in der Woche mal zum Museum.Nun die Frage:kann man da irgendwo seine Jacke lassen oder einschliessen oder muss man damit durchs Museum laufen ? man schleppt ja schon das tablett mit und jetzt in der kühleren Jahreszeit hat man ja seine Jacke mit.
gruss don pedro :winker:
Benutzeravatar
Allan Simons.
Beiträge: 821
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Allan Simons. » 01.10.2019 11:14

Im Untergeschoss bei den Toiletten sind Schließfächer.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19164
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 11.10.2019 22:31

Hab es gestern,an meinem vorletzten urlaubstag,endlich geschafft mir die fohlen welt anzuschauen.war super aber ein paar kritikpunkte hab ich auch.irgendwie umständlich mit dem tablett,weil zu gross,und dem kopfhörer ab und kopfhörer auf bei einigen stationen.da gab es stellen wo in der wand hörer waren die man sich ans ohr halten konnte und an anderen stellen brauchte man wieder das tablett.auch das es mitunter zu laut war wenn man irgendwo stand und von anderen ecken fangesänge,das trommeln von manolo oder Borussia musik oder den ton von videos(beispiel thema pfostenbruch)hörte.
gefreut habe ich mich über kinder die mit offenem mund da rumliefen und staunten über die glänzende pokale oder kicherten beim pfostenbruch video.
Die Sonderausstellung für Günter Netzer ist genial.auf bilder wirkt der King cooler als mancher spieler von heute.
Das Magazin "aus der tiefe des Raumes"das borussia anbietet kann ich nur empfehlen.da sieht man bilder von damals,liest annekdoten und merkt das er eine coole socke war. 8)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 12.10.2019 15:33

Ich schreib es mal hier, da es allgemein gilt: Ich war heute im Fohlenshop am Stadion. Komisch wie schnell Borussia schon wieder Artikel reduziert :mrgreen: haben 2-3 Dinge mit genommen die wir eigentlich nicht im Kopf hatten :lol:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19164
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 13.10.2019 01:43

Ach Viersener.Als ich aus der Fohlenwelt kam,der ausgang ist gaaaanz zufällig ein weg zum fohlenshop :mrgreen: und da wollte ich nur das buch über die sonderausstellung von netzer mitnehmen und bin mit zeug von 70 € da rausgelatscht :-x :aniwink: . mehr geld hatte ich nicht in der tasche und zum glück hab ich nicht dran gedacht das man auch mit karte zahlen kann.wären dann sicher 200€ plus noch mehr geworden. :animrgreen2:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 13.10.2019 10:01

:mrgreen: :daumenhoch:

Das Buch hatte ich in der Hand, lag an der Ecke wo die Retrotrikots hängen. Hab es aber (noch) nicht mit genommen, weil ich das Grüne 1995er Trikot gekauft hab.
Cristiano88
Beiträge: 14
Registriert: 28.02.2017 21:28

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Cristiano88 » 01.12.2019 08:38

Guten Morgen zusammen :winker:
Kann mir jemand sagen wie lange man im durchschnitt wartet bis man im Fohlen Shop rein kommt?
Da ich 2 Stunde Fahrzeit habe und gerne vor dem Spiel in dem Shop möchte wäre mir das eine kleine Hilfe wann ich am besten da sein sollte.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 01.12.2019 09:02

:winker: Also ich gehe meist vor Stadioneinlass ab und an mal in den Shop (45 min vorher, das Echo kaufen) ... da geht es Problem los.... wie es danach aussieht... müsste dir ein anderer sagen.
Cristiano88
Beiträge: 14
Registriert: 28.02.2017 21:28

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Cristiano88 » 01.12.2019 09:14

Danke für deine Antwort :daumenhoch:
Ich schau das ich um 13 Uhr am Park bin, dann sollte ich genügend Zeit haben :mrgreen:
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2118
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von PfalzBorusse79 » 01.12.2019 09:24

Ich bin auch immer gegen 13 Uhr am Park (wenn das Spiel um 15:30 Uhr ist).
Das reicht
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9271
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Nocturne652 » 04.12.2019 16:25

Weisweiler, dem die Borussen in ihrem Museum ab dem 30. April 2020 eine Ausstellung widmen werden, ist der Vater des Fohlenfußballs, der Vordenker all dessen, was nun der Leitfaden ist auch für die Arbeit von Rose.
https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-47585423

Werde ich mir sicher mal ansehen. :ja:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19164
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 05.12.2019 01:24

hab schon gedacht die hätten hennes 100.geburstag vergessen.werde mir die ausstellung auch ansehen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 28.12.2019 13:30

So, ich war heute morgen auch mal im Museum, Fohlenwelt:

Den Audioguide brauchte ich selber aber nicht, man kann auch so gut durch gehen und man hörte oft mit bei den anderen die das laufen ließen. Und an einigen Stationen hingen ja Metallhörer an der Wand und man hörte so die Videos. Es waren auch viele Nicht Borussen im Museum hatte ich das Gefühl, die Wächter die da rumliefen erklärten vieles den Leuten und das waren keine Führungen in dem Sinne. Mir persönlich gefielen die ganz alten Fotos und Videos und auch die Spielerkabine ist top. Allein das vom Van Lent und den Schuhen gegen K*** :daumenhoch: Am besten aber die Manolo Ecke mit den Bum Bum Tönen... lach .. Die Netzer Ecke war auch sehenswert und der Nachbau der Bar zu köstlich, dazu 70ger Musik :mrgreen: Am Ende dann die nette verabschiedung, irgendwie jetzt schon Kult :lol: Als ich dann in den Fanshop reinging, sah man einigen Leuten an die sich fragten: "wo kommt er den her?" :mrgreen:

Negatives aus meiner Sicht: Fanecke etwas wenig und oft musste man den Hals nach oben strecken um was zu lesen.

Hat sich aber auf jeden fall gelohnt, ich selber war nun 90 min drin und muss sagen; Top.


Hab auch Bilder gemacht

https://www.facebook.com/pg/Borussenmeu ... 3424341893
Zuletzt geändert von Viersener am 28.12.2019 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Volker Danner
Beiträge: 29771
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Volker Danner » 28.12.2019 17:42

cool.. danke für deine eindrücke und die bilder!

haha.. Hinspiele hießen früher Vorspiele! genial! :lol:

im Lovers Lane war ich 1x.. total schwarz und dunkel war es da drin..

Guten Rutsch, Heiko! :winker:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 28.12.2019 17:46

:winker: Danke dir auch !
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 29.12.2019 13:19

Hab es heute morgen von einen Mitarbeiter bei Borussia (Stadionführung u.a.) erfahren (den ich bei den Hallenmeisterschaften U17 M traff)

Gestern so gegen 13uhr waren wohl 95 Leute zeitgleich im Museum :shock: Volles Haus :daumenhoch:
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 6677
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von vfl-borusse » 13.01.2020 16:52

War am 03.01.20 im Park zur Besichtigung und davor natürlich im "Büchsenwurf" gegessen und danach Fanshop sowie Museum genossen.
Selbst mein Z:eckenverseuchter Schwiegersohn fand den Tag (das Museum) sehr interessant.
Hatte es von der Familie zum 50ten geschenkt bekommen.
Leider ist man ja bei über 150 km Entfernung nicht mal so eben am Park, sonst würde ich öfter dort reinschauen und vor allem essen gehen.
Wirklich zu empfehlen - Preis, Essen und Bedienung waren Top.
Wollten mir und der Z:ecke ( :mrgreen: ) Karten gegen Dortmund besorgen - allerdings ohne Erfolg :( - daher dann die Stadionführung (Guter Mann, der diese durchgeführt hat).
Alles in allem ein gelungener Tag (ausser die Anreise bei miesem Wetter) - wir können stolz sein, was dort mittlerweile entstanden ist ! :daumenhoch:
Meine ältere Tochter fragte mich noch, wann und warum ich denn Gladbacher Fan sei. Das wusste ich noch ganz genau, denn es war seit der Saison 82/83 - dort spielten sie eher gegen den Abstieg. Aber die Art und weise hatte mir gefallen - und ich wollte nicht wie alle Dortmund oder Schalke Fan werden - und wenn man auf Siege stand eben Bayernfan. Ich habe es nicht bereut, auch wenn Zeiten dabei waren, die sehr schwer waren.

Sorry für den langen Post - musste einfach raus :winker:
Zuletzt geändert von vfl-borusse am 14.01.2020 00:04, insgesamt 1-mal geändert.
Volker Danner
Beiträge: 29771
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Volker Danner » 13.01.2020 20:07

Klasse Beitrag! :daumenhoch:
Antworten