1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11610
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Badrique » 08.11.2019 22:52

Ist eigentlich ein typischer Veh-move. Ist ja nicht das erste Mal.
Benutzeravatar
bor.4ever
Beiträge: 1085
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: 1. FC Köln

Beitrag von bor.4ever » 08.11.2019 22:55

Das tut Veh :ja:
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1062
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Tourette » 08.11.2019 23:04

Glückwunsch an die Ziegen. Zweite Liga ist eher eure 'Liga'....
Ich lese nach Niederlagen gern mal im FC Brett :D

Grüße von einem Ostholländer :winker:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18396
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 09.11.2019 08:16

Vehrflixt unser saboteur ist aufgeflogen. :floet: byebye
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34009
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von steff 67 » 09.11.2019 08:44

Man hat sich in Saarbrücken doof angestellt
Man hat sich in Düsseldorf doof angestellt
Man hat sich gestern in der Nachspielzeit doof angestellt

Wenn man das nicht abstellen kann steigt man halt ab
Mikael2
Beiträge: 6223
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Mikael2 » 09.11.2019 08:46

Und wäre mir dann auch egal.
Mikael2
Beiträge: 6223
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Mikael2 » 09.11.2019 08:48

Der Fc ist auch schon mal stärker aus einer Zweitliga-Saison gekommen. Schon diese Saison war ja nicht wirklich überzeugend.
uli1234
Beiträge: 13361
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 09.11.2019 08:59

Was haben die da gestern erzählt bei dazn? Köln musste einen Kredit für Gehälter aufnehmen oder hab ich das falsch verstanden?
Rückpass:-(
Beiträge: 326
Registriert: 12.04.2014 17:48

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Rückpass:-( » 09.11.2019 09:36

Tourette hat geschrieben:
08.11.2019 23:04
Glückwunsch an die Ziegen. Zweite Liga ist eher eure 'Liga'....
Ich lese nach Niederlagen gern mal im FC Brett :D

Grüße von einem Ostholländer :winker:
Ja das FC Brett ist auch bei mir seit Wochen Pflichtlektüre. Wir gewinnen ein paar Mal in der Nachspielzeit, die verlieren ständig wegen Schiri oder VAR und es gibt Verschwörungstheorien ohne Ende. Und Offener Neid,Neid und nochmal Neid. Neid auf unsere Entwicklung der letzten Jahre und das ist ja bekanntlich die höchste Anerkennung.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45000
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: 1. FC Köln

Beitrag von HerbertLaumen » 09.11.2019 10:09

Mikael2 hat geschrieben:
09.11.2019 08:48
Der Fc ist auch schon mal stärker aus einer Zweitliga-Saison gekommen.
Jeder Abstieg zehrt massiv an der Substanz, irgendwann schafft es dann auch ein Club wie der Äffzäh es nicht mehr, eine gute Truppe auf die Beine zu stellen, Stuttgart und Hannover tun sich schon ähnlich schwer, mal sehen, was aus dem HSV wird, bei allen droht die Gefahr, zum Fahrstuhlverein zu werden (wenn sie es nicht schon sind): zu schwach für Liga 1, zu stark für Liga 2. Und da haben wir von Vereinen wie K'lautern oder Aachen (oder Essen oder Wattenscheid) noch gar nicht gesprochen. Deswegen sollten wir uns auch weiterhin erinnern, wo wir herkommen und uns in Demut üben, damit die Fehler der Vergangenheit aus Übermut nicht erneut gemacht werden. Meine Häme hält sich auch in Grenzen, denn ich finde eine Liga mit *öln, dem HSV, Stuttgart und K'lautern deutlich interessanter als eine mit diesen Plastikclubs Pillen, Gölfe, Plörre, SAP und die Aktiengesellschaften aus Dortmund und München muss ich auch nicht unbedingt haben.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18396
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 09.11.2019 10:28

Wieder die Kölner "Helden".mit vielen auf ein paar Hoffenheim fans losgehen und RTW beschädigen.
https://rp-online.de/nrw/staedte/koeln/ ... d-47069405
uli1234
Beiträge: 13361
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 09.11.2019 10:31

Gute Leistung? Also ich weiß nicht.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6397
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von McMax » 09.11.2019 10:40

don pedro hat geschrieben:
09.11.2019 10:28
Wieder die Kölner "Helden".mit vielen auf ein paar Hoffenheim fans losgehen und RTW beschädigen.
https://rp-online.de/nrw/staedte/koeln/ ... d-47069405
Auch heute morgen gelesen, können von mir aus wieder absteigen :wut:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3511
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Further71 » 09.11.2019 10:46

"Während die Retter die Verletzten versorgten, traten Unbekannte den Seitenspiegel des Notarztwagens ab. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung, Landfriedensbruch und Sachbeschädigung."

Wie kann man nur soviel Schxxxx im Hirn haben!? :wut:
Unglaublich...
uli1234
Beiträge: 13361
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 09.11.2019 10:50

Musst nur ins brett schauen......bekommst jede Erklärung geliefert.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: 1. FC Köln

Beitrag von borussenmario » 09.11.2019 10:51

"Während die Retter die Verletzten versorgten, traten Unbekannte den Seitenspiegel des Notarztwagens ab."

Ansich kein großer finanzieller Schaden, das ist mir klar. Aber ich werde nie im Leben verstehen, wie man seinen Frust ausgerechnet an denen und ihrer Ausrüstung ablassen kann, die einzig und alleine dafür da sind, Leben zu retten. Selbst das von diesen Vollidioten, wenn es zum Notfall kommt. Wie bescheuert kann man eigentlich noch sein? :nein:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27300
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Borusse 61 » 09.11.2019 10:56

@Uli

Da braucht man nicht reinschauen, es reicht wenn man darüber in der "normalen Presse"
liest, das diese "sogenannten Fans" nicht weiter denken als von der Tapete bis zur Wand,
zeigt sich hier wieder mal eindeutig. :mauer:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25283
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 09.11.2019 11:23

Hab gerade mal ins fcbrett geschaut. Krass wie bekloppt man sein kann. Die Normalos gehen da völlig unter.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27300
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Borusse 61 » 09.11.2019 11:27

Ich frage mich, wieso man da überhaupt immer wieder reinschaut, braucht ihr das ? :help: :noidea:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25283
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 09.11.2019 11:34

Aus Interesse. Hab jetzt gefühlt Jahre da nicht mehr reingeschaut, der FC interessiert mich als Franken im Prinzip gar nicht. :wink:

Borusse61 Du hast schon recht. Foren wie das FCBrett oder Schalkerblock5 sind solche strohdummen Foren das es einen verwundert das es solche immer noch öffentlich im Internet gibt. Ich gehe davon aus wenn polizeilich irgendwann mal die Spuren im Netz mehr verfolgt werden dürfen das es solche Foren dann auch nicht mehr geben wird.
Antworten