BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37106
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 01.11.2019 17:11

Badrique hat geschrieben:
01.11.2019 16:22
:daumenhoch: Selbst so ein Plastikklub ist mir lieber als die Dortmunder.
dass ich mal so denken würde … :shock:
aber dieses dortmunder xxx nervt so dermaßen, die sind in punkto arroganz den bayern auf lichtjahre enteilt ...
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12454
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von MG-MZStefan » 01.11.2019 17:31

Naja, wenn ich da an die legendäre Menschenwürde-PK denke bin ich mir da nicht ganz so sicher, von justiziablen Vergehen mal ganz zu schweigen.

Aber jeder/m die eigenen Lieblingsfeinde, so soll es sein...
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6559
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Butsche » 01.11.2019 17:40

Meine Beliebheitsreihenfolge:

Bayern München (Landwirte darf man sie hier ja nicht nennen)
Doofmünder
Plörre
Die Ziegen
.
.
.
.
.
Wolfsburg
Leverkusen
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13527
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von midnightsun71 » 01.11.2019 18:13

ich mag dortmund..egal ob man mich jetzt hasst..ich habe 10 jahre dort gewohnt und viele tolle bvb fans kennengelernt die mit leidenschaft ins stadion gehen ohne hass...klar gibt es bekioppte...und die meisten fans mögen watzke nicht aber der grossteil der fans sind fair und hassen die braune brut in der kurve---so hab ich die dortunder kennengelernt...die haben mich vor und nachdem spiel immer resprktvoll behandelt im gladbach trikot...das ist meine persönliche erfahrung
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6559
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Butsche » 01.11.2019 18:27

Das darfst du nicht alles so ernst nehmen. :wink:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36115
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von steff 67 » 01.11.2019 18:29

midnightsun71 hat geschrieben:
01.11.2019 18:13
ch mag dortmund..egal ob man mich jetzt hasst
Hassen?
Quatsch
Man kann vielleicht den Kopf darüber schütteln :wink:
Eigentlich wollte ich dich zu meinem 60. Geburtstag einladen aber das hat sich jetzt erledigt
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 12872
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: BVB Dortmund

Beitrag von bökelratte » 01.11.2019 18:32

steff, wir kommen sowieso alle. Ob du willst oder nicht :animrgreen2:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11966
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Lattenkracher64 » 01.11.2019 18:59

Genau - aber vorher feiern wir mit ihm erst einmal die 55. So zum Üben... :aniwink:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14299
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: BVB Dortmund

Beitrag von fussballfreund2 » 01.11.2019 19:04

steff 67 hat geschrieben:
01.11.2019 18:29
Hassen?
Quatsch
Man kann vielleicht den Kopf darüber schütteln :wink:
Eigentlich wollte ich dich zu meinem 60. Geburtstag einladen aber das hat sich jetzt erledigt
Planst du immer 10 Jahre voraus? :shock: :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37106
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 01.11.2019 19:06

also so lange hat er nicht mehr, wie ich aus eigener Erfahrung weiß :mrgreen:

@midnight
tja, ein paar fans mögen ja so sein, aber der verein und seine handelnden Personen sind einfach nur noch das allerletzte … ich hätte jetzt gerne Abschaum geschrieben, aber das wäre für den schaum fast schon eine Beleidigung … der einzige club, der das toppt ist leipzig
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29733
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 01.11.2019 19:12

Butsche hat geschrieben:
01.11.2019 16:08
Und nochmal, das Abseits ist nur im Standbild gut zu erkennen aus dem Spiel heraus war es ungleich schwerer zu sehen. Selbst der Sky Reporter hat erst nach einiger Verzögerung von Abseits gesprochen. Wahrscheinlich, nach dem es im Studio überprüft wurde.
Und nochmal, das Abseits ist für einen Linienrichter ganz gut zu erkennen, wenn er auf der richtigen Höhe steht. Und der Sky Reporter ist mir völlig egal, der ist kein Schiedsrichter, wird nicht dafür bezahlt, zu schiedsrichtern und hat daher keinerlei schiedsrichterliche Gewalt, er muss dem Zuschauer einfach nur irgendwelchen belanglosen Quark erzählen.

Bei den Dortmundern sind wir dafür aber wieder einer Meinung, die sind bei mir inzwischen auch unten durch und ich wünsche mir nur noch Siege, für ihre jeweiligen Gegner, außer Plörre natürlich. :)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36115
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von steff 67 » 01.11.2019 19:39

Zaman hat geschrieben:
01.11.2019 19:06
so so lange hat er nicht mehr, wie ich aus eigener Erfahrung weiß :mrgreen:
November Rain draußen
Man liest deine Komplimente und schon geht es einem besser :aniwink:

Beh Vau Beh. [Mooooderatioon] :wink:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37106
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 01.11.2019 20:31

hahaha, dabei meinte ich nur, dass es keine zehn jahre mehr bis zum sechzigsten dauert :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10547
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Nothern_Alex » 02.11.2019 09:14

Warum war es eigentlich keine neue Spielsituation? Das Tor ist ja nicht als unmittelbare Folge des Abseits gefallen. Oder gilt da Gleiche wie beim Handspiel? Egal, ob strafbar oder nicht, wenn als Folge ein Tor fällt, ist es zurückzunehmen.
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 698
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von WilfriedHannes » 02.11.2019 09:49

Die Spielsituation vor dem Tor war schon korrekt. Zu der hätte es nur gar nicht mehr kommen dürfen, weil die Situation vorher ganz klar aktives Abseits war.
Da gab es keine Diskussion passiv , aktiv, neue Spielsituation. Das war Abseits und somit Freistoß für Gladbach.
Volker Danner
Beiträge: 30002
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Volker Danner » 02.11.2019 18:37

die Kartoffelkäfer (darf man das schreiben?) haben durch ihren Sieg im Pokal über uns, moral & kraft getankt..

in der Rückrunde dürfen die Sympahten auf Aktien uns im BORUSSIA-Park besuchen.. darauf freue ich mich! :winker:
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 02.11.2019 18:45

Einziger Wehrmutstropen heute......bäh
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12584
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Badrique » 02.11.2019 18:48

Volker Danner hat geschrieben:
02.11.2019 18:37
die Kartoffelkäfer (darf man das schreiben?)
Ich denke schon. Gelbe Zähne, schwarze Füße - BVB :wink:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 12872
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: BVB Dortmund

Beitrag von bökelratte » 02.11.2019 18:51

Kartoffelkäfer - eigentlich Alemannia Aachen oder?
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 3784
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Commodore75 » 02.11.2019 19:49

Stimmt.........
Antworten