Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27026
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 02.06.2019 13:38

@Quincy

Info über seinen Berater.... :arrow: https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... onate.html
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4884
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Quincy 2.0 » 02.06.2019 15:01

Können wir wohl vergessen, laut einem anderen Forum scheint es sich um Idrissi von Alkmaar zu handeln.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2949
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von {BlacKHawk} » 02.06.2019 22:26

Sollte es mit Trossard aus irgendwelchen Gründen nicht klappen, würde ich den hier mal vorschlagen:

https://www.transfermarkt.de/marcus-thu ... ler/318528

Jung, gerade mal 21 und doch bereits recht erfahren, weiß wo das Tor steht, dazu nur noch ein Jahr Vertrag und dürfte dadurch nicht allzu teuer werden.
Bökelfohlen
Beiträge: 1153
Registriert: 22.01.2009 21:05
Wohnort: Göppingen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Bökelfohlen » 02.06.2019 22:31

......is' schon einer da ?????? :roll:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27026
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 02.06.2019 22:41

@BlacKHawk

Kannst du mehr zu dem Jungen sagen ?
uli1234
Beiträge: 13247
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von uli1234 » 02.06.2019 23:39

9 Tore, eine Vorlage. Bekommt Drmic auch hin .
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2949
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von {BlacKHawk} » 03.06.2019 08:03

Nachdem ich bisher ja über kleinere und wendige Dribbler gelesen habe und auch schon über den ein oder anderen berichtet habe (z.B. besonders Antonio Marin oder auch Moussa Diaby, der mittlerweile aber wohl unrealistisch geworden ist), dachte ich mir, nach den vielen Rufen nach Lukebakio wäre es mal Zeit für einen robusteren größeren Außen.

Thuram (der Name kommt nicht von ungefähr, ja, er ist der Sohn von Lilian Thuram) ist 21, hat alle französischen Jugendmannschaften durchlaufen und dort insgesamt 35 U-Nationalspiele absolviert. Für Guingamp stand er in dieser Saison in der Liga 32 Mal auf dem Platz und hat dabei 9 Tore und 1 Vorlage vorzuweisen. Das mag erstmal wie uli meinte nicht so spektakulär klingen, zumal auch ein paar Elfmeter dabei waren. Man sollte aber nicht vergessen, dass Thuram in der Sturmmitte spielen kann, aber primär ein Linksaußen und damit flexibel einsetzbar ist. Dazu sollte man bedenken, dass Guingamp insgesamt gerade einmal 28 Tore geschossen hat, somit hat er allein 1/3 der Tore vorzuweisen, noch dazu beim mit 9 Punkten Rückstand aufs rettende Ufer abgestiegenen Tabellenletzten. Insofern empfinde ich diese Quote als so schlecht nicht.

Ich hatte oben schon mal die Ähnlichkeit zu Lukebakio angesprochen, mit 1,92m Größe ist er überraschend wendig und vor allem sehr schnell. Selbst mit Ball läuft er auch mal dem Gegenspieler weg, dazu ist er robust und meist nicht leicht vom Ball zu trennen. Technisch hat er einiges drauf, dribbelt auch gerne, er ist aber nicht der typische Wuselspieler wie Marin. Er geht weniger dem Zweikampf aus dem Weg sondern setzt vielmehr dabei seinen Körper ein. Er ist auch dank seiner Größe sehr kopfballstark, was vielen bei uns ja sehr fehlt, wie man hier immer wieder liest. Verbesserungsbedarf hat er dennoch beim Abschluss, er könnte immer noch mehr Tore vorweisen, manchmal wirkt er auch etwas zu hektisch. Aber er ist gerade einmal 21 wie oben beschrieben, ich finde er hat noch genügend Potential, mit dem richtigen Trainer kann er in meinen Augen explodieren.

Da durch das 90.1 Interview 1-2 Stürmer im Raum stehen, heißt es ja auch nicht, dass wir keinen weiteren Spieler für vorne verpflichten. Viel mehr wäre Thuram in meinen Augen mit seinen Eigenschaften eine sehr gute Alternative und Ergänzung zu unserem aktuellen Spielerpotential. Er weist Eigenschaften auf, die uns im Kader fehlen und die uns dadurch flexibler machen würden. Dadurch, dass Guingamp abgestiegen ist und er nur noch 1 Jahr Vertrag hätte, dürfte er zudem nicht allzu teuer werden. Vielleicht wäre er also sogar trotz einer Verpflichtung Trossard´s oder eines anderen Hazard-ähnlichen Spielers möglich. Spätestens ab da würde ich eine Verpflichtung begrüßen, besonders in Hinblick auf Rose´s vorhaben, verschiedene Spielvarianten und Taktiken einzustudieren.
lumpy
Beiträge: 2107
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von lumpy » 03.06.2019 08:11

Borusse 61 hat geschrieben:
02.06.2019 22:41
@BlacKHawk

Kannst du mehr zu dem Jungen sagen ?
Wurde von einem vermeintlichen "Insider" im TM Forum ins Gespräch gebracht.

Er ist ein klarer Kontorstürmer. Sehr dynamisch mit Zug zum Tor. Klare Schwächen hat er (vielleicht auch aufgrund seiner Größe) bei seiner Technik. Für mich niemand, der uns besser machen würde.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44942
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von HerbertLaumen » 03.06.2019 08:14

Thuram find ich eine gute Idee, glaube aber, dass der nicht nach Deutschland wechselt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27026
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 03.06.2019 09:56

@BlacKHawk

@lumpy

Besten Dank, für eure Einschätzung. :daumenhoch:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7108
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von tommy 64 » 03.06.2019 13:22

Quincy 2.0 hat geschrieben:
02.06.2019 13:29
Ist er in unseren Fokus gerückt?

https://youtu.be/PRNZEIjanp8

Also ich hätte garantiert nichts dagegen. Ist zwar nicht jeder Schuss drin bei ihm, aber alleine die Szene mit dem Fallrückzieher, das hat schon was. :ja:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7108
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von tommy 64 » 03.06.2019 13:25

Borusse 61 hat geschrieben:
02.06.2019 13:38
@Quincy

Info über seinen Berater.... :arrow: https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... onate.html

Ohje. Okay hat sich erledigt. :nein:
desert3d
Beiträge: 591
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von desert3d » 03.06.2019 15:57

Ich würde gerne für relativ schmales Geld (~12Mio zusammen) Anastasios Donis vom VFB und Sebastian Vasiliadis von Paderborn hier sehen.

Beide jung, talentiert und entwicklungsfähig! Sollten in Ablöse und Gehalt zu stemmen sein und würde uns noch flexibler machen.

Auch gegen einen Philipp für einen vernünftigen Preis hätte ich nichts, wobei er vermutlich vom Gehalt etwas verseucht sein dürfte.

Defensiv bräuchte man dann auf der außen ggf. was Verstärkung.
Ruhrgebietler
Beiträge: 2648
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Ruhrgebietler » 03.06.2019 18:27

Warum passiert nichts bei uns auf dem Transfermarkt?
Ist Eberl und Rose noch im Urlaub?
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6349
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von McMax » 03.06.2019 18:38

Hat Eberl doch erklärt, die Verhandlungen werden immer zäher weil immer höhere Preise verlangt werden.
Und ist ja nicht so, als würde die Saison jetzt am Wochenende los gehen
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27026
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 03.06.2019 18:52

Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3027
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 03.06.2019 18:56

Oder doch Kruse unter Vertrag nehmen?
Natürlich zu etwas schmaleren Konditionen.... deutlich schmaler...
Aber na ja... Fenerbahće Istanbul ist ja auch nicht so schlecht.... räusper... :shock:.... Ach nee, die spielen ja gar nicht international, oder? :animrgreen:
So ein Pech, Herr Kruse, oder doch Rentnerdasein mit etwas Poker? Oder vielleicht China??
Ist zwar nicht so anspruchsvoll und interessiert außerhalb von China keinen Molch, aaaber, die Kohle, Max, die Kohle!! :animrgreen:

Ok, wieder ernsthaft, ich glaube wirklich, dass Max Kruse hilfreich sein könnte, aber er sollte auch ernsthaft überlegen, was er will!
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7577
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Nocturne652 » 03.06.2019 19:32

Aus dem von B61 verlinkten Kicker Artikel:
Zudem stammt Nmechas Mutter aus Gladbach.
Da kann dann doch eigentlich nix mehr schief gehen. :cool: :animrgreen2:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3469
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Further71 » 03.06.2019 20:48

Borusse 61 hat geschrieben:
03.06.2019 18:52
Führt beim U - 21 Spieler eine Spur nach Gladbach ? :cool:

https://www.kicker.de/news/fussball/u21 ... sliga.html

https://www.transfermarkt.de/lukas-nmec ... ler/314288
Hmm, 3 Tore in 41 Spielen? Leider keine dolle Quote für einen Stürmer. Klingt leider eher wieder nach einer Ergänzung in der Breite (U23?) á la Bennets oder Egbo.

Talente sind ja schön und gut, aber Leute vom Kaliber Bennets, Poulsen, Villalba haben wir m.E. genug. Wir bräuchten auch mal Spieler mit Erfahrung, die uns sofort weiter helfen...
Benutzeravatar
Goldenboy
Beiträge: 986
Registriert: 29.08.2004 11:04
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Goldenboy » 03.06.2019 21:44

haut mich jetzt auch nicht vom Hocker... aber Transferperiode geht ja noch ein bißchen :)
Antworten