Tobias Strobl [5]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
kasu
Beiträge: 150
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von kasu » 20.04.2019 22:42

Gegen die schnellen Leipziger muß sein Stellungsspiel 120% klappen. War nicht immer so.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3527
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Flaute » 21.04.2019 11:36

Nicht schuldlos am Gegentor. Wenn dann Leipzig mal Gas gegeben hat, sahr er, wie Ginter auch, meist nur die Hacken von Werner.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10961
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von TMVelpke » 27.04.2019 20:49

Keine Ahnung ob sich niemand angeboten hat, aber gefühlt waren ALLE Pässe quer oder nach hinten.

Unfassbar wie langsam unser sowieso schon nicht schnelles Aufbauspiel heute war.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3698
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Simonsen Fan » 27.04.2019 21:28

hat in der ersten Elf auch nichts mehr verloren...
Gladbacher01
Beiträge: 5511
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Gladbacher01 » 28.04.2019 01:06

TMVelpke hat geschrieben:
27.04.2019 20:49
Keine Ahnung ob sich niemand angeboten hat, aber gefühlt waren ALLE Pässe quer oder nach hinten.

Unfassbar wie langsam unser sowieso schon nicht schnelles Aufbauspiel heute war.
Das gilt aber für alle Verteidiger und nicht nur für Strobl.
Um auf die initiale Frage zurückzukommen: Ja, es hat sich in der Regel keiner (oder nur kompliziert) angeboten. Von der 6/8 wurden die Verteidiger zu wenig im Aufbauspiel unterstützt.
Unterstützung bedeutet für mich übrigens nicht sich anzubieten und den Ball direkt wieder zum IV zu spielen. Die Wege von Innenverteidigung zur Offensive sind ja noch mal ein Stück weiter als von der 6/8. Das ist einfach ein enorm großes Manko diese Saison. Im Übrigen ist auch das genau der Grund, weswegen wir mMn eine andere Lösung für das zentrale Mittelfeld finden müssen (6/8/10). Da braucht es jemanden, der zuverlässig das Aufbauspiel ankurbelt, so jemanden haben wir theoretisch mit Benes. Da weiß ich aber nicht, wie es hinsichtlich der anderen Eigenschaften passt (Zweikampfverhalten, etc.).
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25758
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Borusse 61 » 28.04.2019 01:12

TMVelpke hat geschrieben:
27.04.2019 20:49
Keine Ahnung ob sich niemand angeboten hat,

Genauso war es aber, das fing schon in der 1. HZ an, als er die Arme nach oben riß,
weil sich vorne niemand angeboten hat, da war vorne keinerlei Bewegung seine
Mitspieler verharrten quasi auf der Stelle.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7254
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von borussenbeast64 » 28.04.2019 06:35

Für mich ist der Teamgeist und der Zusammenhalt bei uns mal wieder flöten gegangen,weswegen die meisten Spieler,wie Tobias,nicht dabei gut aussehen.
köchel
Beiträge: 309
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von köchel » 28.04.2019 08:25

Stand beim Gegentor 10m daneben und schaute nur zu. Habe diese Position selbst jahrelang gespielt, er muss zum Zweikampf von Elvedi verschieben und nicht als Zuschauer weit wegbleiben. Wahrscheinlich war ihm , wie dem Großteil der Mannschaft, das Gras über den Schuhen zusammen gewachsen. Unfassbar wie langsam die Mannschaft ist. Wie konnte so eine Vorrunde zustande kommen ? Mit diesen Defiziten in wirklich allen Bereichen ganz klar ein Abstiegskandidat. Bin absolut fassungslos und maßlos enttäuscht von unserer Borussia.
Mimalo
Beiträge: 45
Registriert: 03.03.2018 13:19

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mimalo » 28.04.2019 11:04

Genau das was Du hier beschreibst habe ich im Elvedi Block schon thematisiert und gebe Dir mit Deiner Einschätzung zu 100% Recht.... Strobl hätte Elvedi "Sichern" müssen und hat es nicht getan.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 28.04.2019 12:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 882
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von thommes » 04.05.2019 17:09

Ganz starker Spieler. Bitte verlängern! 2022 Minimum!
JA18
Beiträge: 1529
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von JA18 » 04.05.2019 17:12

Bin generell kein Fan von ihm, aber tut mir leid, das war heute eine Frechheit. Note 6.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von nicklos » 04.05.2019 17:42

Das war gar nichts. Gruselig.
Mimalo
Beiträge: 45
Registriert: 03.03.2018 13:19

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mimalo » 04.05.2019 17:47

In der Form leider nicht auf der 6er Position zu gebrauchen......Schade habe Tobi schon besser Fußball spielen gesehen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32890
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Zaman » 04.05.2019 17:49

nächste woche bitte wieder kramer ... tobi ist sowas von schwach im moment ...
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10961
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von TMVelpke » 04.05.2019 17:55

Wie auch Wendt nur schwer zu ertragen wenn man es mit der Borussia hält.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4129
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Quincy 2.0 » 04.05.2019 18:05

So hart das klingt, Tobi muss ein Wechselkandidat sein.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1209
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Isolde.Maduschen » 04.05.2019 18:11

War in der Hinrunde ein entscheidender Faktor für den Erfolg.

Und in der Rückrunde ein sehr entscheidender Faktor für den Misserfolg.

Insgesamt überwiegt für mich das Negative!
bigmac76
Beiträge: 213
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von bigmac76 » 04.05.2019 18:11

Einfach lächerlich bei beiden Toren und vor beiden Toren. Insgesamt könnte ich wieder selbst zitieren. Bringt aber nichts. Erstens findet der Trainer ihn toll und zweitens erzählen dann andere User wieder wie viel besser er als Sechser ist als Kramer.
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 598
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von BMG1994 » 04.05.2019 18:12

Puh. Das ist seit Wochen echt grausam. In der Hinrunde war er stark aber so hat er im Profifußball nichts verloren.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5400
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von BurningSoul » 04.05.2019 18:12

Von der guten Hinrunde ist nicht mehr viel übrig. Sollte er sich im Training nicht extremst reinhängen oder seine Vertretung irgendwelche kapitalen Fehler machen, sehe ich ihn in der restlichen Saison nicht mehr in der Startelf.
Antworten