Sky

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2114
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sky

Beitrag von S3BY » 08.12.2018 22:21

Netflix kann auch ohne Sky Q dazugebucht werden. Man benötigt aber ein Endgerät, das diese App unterstützt. Mein (dreckscheißteil) Sky+ Receiver hat zwar ein W-Lan Modul, kann aber kein Netflix. Mein Fernseher hingegen schon. Also könnte ich mir über Sky Netflix dazubuchen und hätte (glaube ich) 3€ gespart, als wenn ich mir Netflix so bestellen würde. Hauptsache du hast ein Gerät mit der Netflix App. Hast du das nicht, brauchst du den Sky Q Receiver :)
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 4110
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Sky

Beitrag von Ruhrgas » 08.12.2018 23:03

Klasse, danke. Die topgeschulten Spitzenkräfte an der Sky-Hotline haben mir also Stuss erzählt.

Danke nochmal.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2114
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sky

Beitrag von S3BY » 08.12.2018 23:19

Was haben sie dir denn erzählt? Letztlich entscheiden sie welches Angebot sie dir unterbreiten. Folgendes findest du unter sky-angebote.info:

NETFLIX gibt es zu einem reduzierten Kombipreis mit Sky Q, kann aber auch eigenständig genutzt werden.
Kunden erhalten nur eine Rechnung von Sky, in der NETFLIX mit abgerechnet wird, wenn das Entertainment Plus Paket gebucht wird.
Zudem können sich bestehende Netflix-Kunden jederzeit ohne ein Entertainment Plus Abonnement auf Sky Q einloggen.
Sky Kunden, die NETFLIX über Sky gebucht haben, können NETFLIX ebenso als Standalone-Service ohne Sky Q nutzen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26622
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sky

Beitrag von borussenmario » 09.12.2018 01:32

S3BY hat geschrieben:
08.12.2018 22:21
Netflix kann auch ohne Sky Q dazugebucht werden. Man benötigt aber ein Endgerät, das diese App unterstützt. Mein (dreckscheißteil) Sky+ Receiver hat zwar ein W-Lan Modul, kann aber kein Netflix. Mein Fernseher hingegen schon. Also könnte ich mir über Sky Netflix dazubuchen und hätte (glaube ich) 3€ gespart, als wenn ich mir Netflix so bestellen würde. Hauptsache du hast ein Gerät mit der Netflix App. Hast du das nicht, brauchst du den Sky Q Receiver :)
Richtig, ich habs ja auch ohne Sky Q bekommen.
Wenn Du Netflix gratis bekommst, hast Du glaube ich 10,99 Euro gespart und kannst es auf 2 Smart-TV Geräten schauen. Ich brauche es nicht, meine Tochter kann es dann auf ihrem TV nutzen und meine Frau im Schlafzimmer ihre Krimis schauen, während wir unten auf einem 75 Zoll schön Fußball gucken. Und alle sind zufrieden, besser geht's nicht :animrgreen:
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 4110
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Sky

Beitrag von Ruhrgas » 09.12.2018 09:04

@S3BY und @borussenmario

Mir haben sie am Telefon ein Angebot gemacht aufgrund meiner Kündigung. Ich sagte zu den Gründen, dass es zuviel werde mit Netflix, Amazon Prime Video, etc und wir die ganzen Film und Serienpakete nicht brauchen.

Dann kam er auf Sky Q und Netflix zu sprechen und erklärte mir, dass ich einen neuen Receiver benötige usw.

Es war keine Rede davon, dass ich mit dem Entertainment Paket Netflix nutzen kann.

Ich prüfe das jetzt nochmal alles für mich.

Schön wäre Sky Buli + Was ich brauche, um Netflix nutzen zu können (ohne mein Netflix Abo weiter zu bezahlen); in HD natürlich.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9329
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Sky

Beitrag von purple haze » 04.01.2019 12:28

So, habe jetzt auch für 2 Jahre verlängert...alle Pakete mit HD und Netflix für 34,99€...find ick jut :daumenhoch:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8654
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Sky

Beitrag von Nothern_Alex » 06.01.2019 12:45

Offensichtlich nimmt SKY für seine Preisgestaltung einen orientalischen Basar als Vorbild.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9329
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Sky

Beitrag von purple haze » 06.01.2019 16:27

Ich mag orientalische Basare, da kann man immer so schick handeln, und hat gaaaanz viele Freunde;-)
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 1966
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Sky

Beitrag von PfalzBorusse79 » 06.01.2019 17:56

Ich zahle jetzt, nachdem ich gekündigt habe.... 24,99€ für komplett alles aber ohne Sky Q & Netflix (das brauche ich auch net).
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26622
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sky

Beitrag von borussenmario » 06.01.2019 18:21

Ich zahle den gleichen Preis mit Netflix.
Ein Freund zahlt diesen Preis ohne Netflix, aber mit Sky Q.
Der Vergleich mit dem Basar passt also.
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 1966
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Sky

Beitrag von PfalzBorusse79 » 06.01.2019 19:05

Diese Preispolitik muss man nicht verstehen
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32719
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Sky

Beitrag von steff 67 » 06.01.2019 19:21

Als langjähriger Kunde haben sie mir alles für ein Jahr komplett kostenlos angeboten aber ich habe es nicht angenommen damit meine Freunde aus dem Forum auch billigere Preise bekommen :wink:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14229
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Sky

Beitrag von barborussia » 07.01.2019 08:54

Tja, Dunkeldeutsche bekommen solche traumhaften Angebote von Sky nicht. Wahrscheinlich, weil Basare bei uns bewacht werden müssen :mrgreen:
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 1966
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Sky

Beitrag von PfalzBorusse79 » 07.01.2019 13:01

steff 67 hat geschrieben:Als langjähriger Kunde haben sie mir alles für ein Jahr komplett kostenlos angeboten aber ich habe es nicht angenommen damit meine Freunde aus dem Forum auch billigere Preise bekommen :wink:
Borussen müssen zusammen haltenBild
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 657
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Sky

Beitrag von Boppel » 07.01.2019 14:18

So kann es bitteschön weitergehen.
Seit 4 Monaten hat Sky nicht abgebucht.
:disco: :disco: :disco:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26622
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sky

Beitrag von borussenmario » 07.01.2019 14:35

Dann musst Du jetzt nur noch bis zum 01.01.2022 dieses Glück haben, dann können sie die Beiträge für letztes Jahr schonmal nicht mehr einfordern :animrgreen2:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14229
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Sky

Beitrag von barborussia » 07.01.2019 15:36

Wenn er so auch um die GEZ herumkommt, ist Boppel eine neue Metapher für "beglückter Pilz" :wink:

Ich denke nicht, dass sie mir treudoofem Bestandskunden nochmal entgegenkommen. Zuletzt war's 49 Euro. Ist auch schon wieder 4 Wochen her.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5825
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Sky

Beitrag von HB-Männchen » 09.01.2019 17:57

Dann mach den neuen Vertrag doch auf den Namen von Frau, Kind oder Opa. In Zweifel auf den Namen Deines Ururenkels (ist doch wurscht, wenn der erst in drei Jahren zur Welt kommt :mrgreen: )

Unser nächster Vertrag geht sicherlich nicht auf meinen werten Namen.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8598
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sky

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.01.2019 19:32

Wenn ich richtig informiert bin, muss es dann aber auch ein anderer Haushalt sein. Ansonsten wollen sie dir wieder die Akivierungsgebühr abknöpfen :?:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9329
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Sky

Beitrag von purple haze » 09.01.2019 20:25

Jap, dem ist so.
Erst nach 3 Monaten zählt man bei denen dann wieder als Neukunde.
Antworten