Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5729
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von HB-Männchen » 17.08.2017 13:08

a running gag? :animrgreen:


Ich freue mich auf seine Tattoos ..................
..... und auch auf seine Tore.


Allerdings wundere ich mich schon, dass er offenbar bereit ist, im Zweifel auch viel Zeit auf der Bank zu verbringen.
Zuletzt geändert von HB-Männchen am 17.08.2017 13:10, insgesamt 1-mal geändert.
ewiger Borusse
Beiträge: 5618
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von ewiger Borusse » 17.08.2017 13:08

Das ist mal ne Überraschung, ich weiß nicht ob ich das gut oder schlecht finden soll. Er hat auf jeden Fall bei seinen Clubs immer gute Leistungen gezeigt wenn er ritt war, kein Künstler, eher der Mann fürs grobe.
In Essen hätte er uns auch nicht weiter gebracht. Ich hoffe er ist besser als Hahn
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 3838
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von Nickel » 17.08.2017 13:08

Ok, im Vergleich zu Hahn find ich ihn jetzt nicht schlechter, aber ... ich denke der hat seinen "Höhepunkt" auch schon wieder überschritten.

Lasse mich gerne eines Besseren belehren

Der FCA verliert in Bobadilla die nächste Führungsfigur. Der Stürmer sei mit dem "ausdrücklichen Wunsch" an den Verein herangetreten, eine neue Herausforderung mit "neuer Motivation" angehen zu wollen, sagte Manager Stefan Reuter.
Zuletzt geändert von Nickel am 17.08.2017 13:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
PAOK
Beiträge: 126
Registriert: 31.05.2004 17:04
Wohnort: Burma

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von PAOK » 17.08.2017 13:08

Doppeltorschütze am Sonntag
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 9018
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von bökelratte » 17.08.2017 13:09

barborussia hat geschrieben: Rupp, Marin, Mlapa, Tuchel, Bailly, Arango...
...Idrissou... :animrgreen2:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14694
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von kurvler15 » 17.08.2017 13:09

Was ich noch gar nicht bedacht habe:

Welch kluger Schachzug das war, wenn man Boba ebenfalls vielleicht als Mentor für Villalba ansieht. Jetzt hat Julio wenigstens ein bisschen Heimat hier bei der Borussia :mrgreen:
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 1936
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von |Borussia| » 17.08.2017 13:12

Würde mich sehr freuen, wenn er zurückkommt. :daumenhoch:
HassLiebe
Beiträge: 2126
Registriert: 23.09.2008 19:15

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von HassLiebe » 17.08.2017 13:13

Ich finde es geil!

Ich mag den Typen!

Hat der eigentlich seinen Führerschein wieder?
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12024
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von raute56 » 17.08.2017 13:13

Super!
Benutzeravatar
devilinside
Beiträge: 1305
Registriert: 06.01.2012 14:42
Wohnort: Limburg/Westerwald

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von devilinside » 17.08.2017 13:16

also eins raffe ich ncht fastdas ganze forum schreit nacheinem stürmer und wenn man dann einen holt wird noch gemosert. ohne worte??

für boba spricht alleine schon der er keine große eingewöhnung braucht. eine kamfsau vor dem herzist, zudem niocht der langsamste und in augsburg mittlerweile auch zu einem brauhcbaren scorrer und torschützen gereift. zudem bereit aus der 2.Reihe zu kommen.

also passt:-)
Borusse1986
Beiträge: 93
Registriert: 06.08.2004 11:29
Wohnort: Oberhausen

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von Borusse1986 » 17.08.2017 13:17

Ich find den Transfer absolut genial! Habe mich lange nicht mehr so über einen Transfer gefreut wie gerade im Moment, komm aus dem grinsen kaum mehr raus. :mrgreen:

Das hat meiner Meinung nach folgende Gründe:

1. Ist Boba gewissermaßen kult, einen solchen Typen hatten wir so auch nie wieder im Kader :animrgreen: , er ist einfach speziell und auch ein bisschen dieser "Drecksack"-Typ, der uns wirklich gut tun wird.

2. Drücken wir es mal mit Meyerschen Worten aus: Er wird Raffa und Stindl mal so richtig Druck machen, davon können Sie ausgehen. :lol:

3. wie schon erwähnt, kennt er Liga und Verein. Sobald er fit ist, ist er von der ersten Sekunde an eine ernsthafe Alternative, die unsere Qualität im Spiel erhöhen kann.

4. Bieten sich durch Boba ganz neue Möglichkeiten in unserem Spiel. Egal ob in der ersten 11 oder von der Bank, einen solchen Stürmertypen findet man bei uns nirgens im Kader, zumindest nich auf dem Niveau mit der Erfahrung und Ausstrahlung (Yeboah/Villalba könnten sich dahingehend entwickeln, irgendwann).
Zudem bringt er eine Komponente ins Spiel, die eine Mannschaft mitreißen kann und die meiner Meinung nach auch Spiele hintenraus entscheiden kann.

Max, wieder mal Top-Arbeit! (wie so oft und wie auch zuvor) :daumenhoch:
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 1936
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von |Borussia| » 17.08.2017 13:18

devilinside hat geschrieben:also eins raffe ich ncht fastdas ganze forum schreit nacheinem stürmer und wenn man dann einen holt wird noch gemosert. ohne worte??
Also mehr als 90% sind hier mehr als zufrieden und ein paar wenige Ausnahmen gibt es immer.
Also halte mal bitte die Bälle flach.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22394
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von Borusse 61 » 17.08.2017 13:19

Um 18 Uhr 00 ist die PK zu sehen auf Fohlen - TV.... :winker:
Benutzeravatar
borusse1174
Beiträge: 608
Registriert: 11.12.2004 02:05

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von borusse1174 » 17.08.2017 13:20

Sehr gut... :daumenhoch:
HassLiebe
Beiträge: 2126
Registriert: 23.09.2008 19:15

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von HassLiebe » 17.08.2017 13:20

Borusse1986 hat geschrieben:Ich find den Transfer absolut genial! Habe mich lange nicht mehr so über einen Transfer gefreut wie gerade im Moment, komm aus dem grinsen kaum mehr raus. :mrgreen:

Das hat meiner Meinung nach folgende Gründe:

1. Ist Boba gewissermaßen kult, einen solchen Typen hatten wir so auch nie wieder im Kader :animrgreen: , er ist einfach speziell und auch ein bisschen dieser "Drecksack"-Typ, der uns wirklich gut tun wird.

2. Drücken wir es mal mit Meyerschen Worten aus: Er wird Raffa und Stindl mal so richtig Druck machen, davon können Sie ausgehen. :lol:

3. wie schon erwähnt, kennt er Liga und Verein. Sobald er fit ist, ist er von der ersten Sekunde an eine ernsthafe Alternative, die unsere Qualität im Spiel erhöhen kann.

4. Bieten sich durch Boba ganz neue Möglichkeiten in unserem Spiel. Egal ob in der ersten 11 oder von der Bank, einen solchen Stürmertypen findet man bei uns nirgens im Kader, zumindest nich auf dem Niveau mit der Erfahrung und Ausstrahlung (Yeboah/Villalba könnten sich dahingehend entwickeln, irgendwann).
Zudem bringt er eine Komponente ins Spiel, die eine Mannschaft mitreißen kann und die meiner Meinung nach auch Spiele hintenraus entscheiden kann.

Max, wieder mal Top-Arbeit! (wie so oft und wie auch zuvor) :daumenhoch:

Bin in vielen Punkten deiner Meinung!! Mir macht nur eines etwas sorgen! Boba hat uns oftmals durch seine unbeherschte Art geschadet. Ich hoffe sehr, dass er da etwas ruhiger geworden ist.

Ansonsten glaube ich auch, dass er uns helfen kann. Sicher als Backup aber er ist ein richtiger Strafraumstürmer und der fehlt uns bisher
Benutzeravatar
AlterHaase
Beiträge: 308
Registriert: 11.12.2011 10:09
Wohnort: südl. Ruhrgebiet

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von AlterHaase » 17.08.2017 13:21

Boba... - find' ich gut. Eine interessante Option mehr und freue mich auf den Wirbelwind. Welcome back, Raul! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von Badrique » 17.08.2017 13:24

{BlacKHawk} hat geschrieben:Ich schreib es jetzt auch nochmal hier rein, hatte ich eben im anderen Thread gepostet, aber hier passt es doch am besten:

Macht in mehrfacher Hinsicht Sinn: Stürmer der vorne drin steht, nicht allzu teuer, Alternative, der auch von der Bank kommen kann, kennt die Liga und Verein schon länger und ist damit und mit seiner "Landeszugehörigkeit" auch der perfekte Mentor für Villalba. Solange Villalba sich nicht die Eskapaden in Raúl abschaut. :lol:

Also ich finde diese Verpflichtung wirklich klasse! :daumenhoch:
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3909
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von Titus Tuborg » 17.08.2017 13:27

Finde ich super :daumenhoch: Hat sich unser Rumgemosere doch ausgezahlt :wink:
rz70
Beiträge: 670
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von rz70 » 17.08.2017 13:29

Also ich fänd es auch super wenn es so kommt. Genau der Typ den wir brauchen, um auch mal das Spiel ein wenig umzustellen. Und trotzdem könnte er noch mit den anderen mitspielen. Wäre eine punktuelle Verbesserung!
Benutzeravatar
Cneuz
Beiträge: 2184
Registriert: 22.02.2014 20:44
Wohnort: Immer noch Kiel

Re: Raul Bobadilla (FC Augsburg)

Beitrag von Cneuz » 17.08.2017 13:31

Meine Gebete wurden erhört. Habemus Knipser.
Gesperrt