Transferpolitik der Borussia

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2020
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von PfalzBorusse79 » 17.08.2017 12:39

Damit habe ich nicht gerechnet
Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 774
Registriert: 28.09.2007 21:32
Wohnort: Bottrop

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Tom » 17.08.2017 12:40

Find ich gut :daumenhoch:
Hat seine Lehrzeit hinter sich und kann jetzt noch 2-3 Jahre bei uns kämpfen.
Welcome back,Raul :)
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9279
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Lattenkracher64 » 17.08.2017 12:42

Es gibt sicherlich schlechtere Optionen. Evtl. ist er ein bisschen verletzungsanfälliger geworden, grundsätzlich ist das für mich aber eine gute Meldung :daumenhoch:
Benutzeravatar
Vorderpfalzborusse
Beiträge: 2330
Registriert: 04.08.2013 20:02
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Vorderpfalzborusse » 17.08.2017 12:42

Der Vorteil bei ihm ist man weiß was man bekommt und die Eingewöhnung dürfte sich schnell bewerkstelligen lassen
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11350
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Badrique » 17.08.2017 12:43

Ich habe schon das ein oder andere mal an ihn gedacht, dass er eine super Ergänzung wäre. Gerade in den EL Spielen von Augsburg war er bockstark!
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2121
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von BorMG » 17.08.2017 12:44

Also hat es doch gestimmt mit einem Stürmer, der zur Zeit verletzt ist.
Willkommen zurück, Raul! Hau rein :daumenhoch:
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3904
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von TheOnly1 » 17.08.2017 12:44

Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll, SO ÜBERRASCHEND kommt das gerade.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26105
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Borusse 61 » 17.08.2017 12:45

So geht es mir auch, hab mich am Kaffee verschluckt.... :animrgreen2:
knochenbrecher69
Beiträge: 2126
Registriert: 09.12.2006 19:24

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von knochenbrecher69 » 17.08.2017 12:46

Wahnsinn :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Insider71
Beiträge: 548
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Insider71 » 17.08.2017 12:46

Jetzt ist es zeit für eine Entschuldigung von einigen hier....
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9279
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Lattenkracher64 » 17.08.2017 12:47

Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2791
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von {BlacKHawk} » 17.08.2017 12:47

Macht in mehrfacher Hinsicht Sinn: Stürmer der vorne drin steht, nicht allzu teuer, Alternative, der auch von der Bank kommen kann, kennt die Liga und Verein schon länger und ist damit und mit seiner "Landeszugehörigkeit" auch der perfekte Mentor für Villalba. Solange Villalba sich nicht die Eskapaden in Raúl abschaut. :lol:

Also ich finde diese Verpflichtung wirklich klasse! :daumenhoch:
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3904
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von TheOnly1 » 17.08.2017 12:49

{BlacKHawk} hat geschrieben:Also ich finde diese Verpflichtung wirklich klasse! :daumenhoch:
Ich glaube, ich tendiere nach dem ersten Shock gerade auch dazu es geil zu finden. :D
Benutzeravatar
Baukauer
Beiträge: 46
Registriert: 18.07.2006 12:28
Wohnort: Herne

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Baukauer » 17.08.2017 12:49

Eine echte Überraschung und eine obendrein positive dazu, wie ich finde. Endlich ein Stürmer, der mit den Bällen da vorne etwas anfangen kann.
bocholterborusse
Beiträge: 3
Registriert: 30.09.2012 18:01

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von bocholterborusse » 17.08.2017 12:49

Hoffe er ist richtig Fit. habe gestern gelesen das er sich BEI Augsburg im Training verletzt hat
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2121
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von BorMG » 17.08.2017 12:49

besitzt aber auch paraguayische Wurzeln
Na da wird sich Julio Villalba freuen. Abgesehen von der neuen Konkurrenz. Aber ich denke er ist eh noch nicht soweit.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Tomka » 17.08.2017 12:49

Bundesligaerfahren ist er auf jeden Fall. Sicherlich stellt er eine willkommene Option für Hecking im Angriff dar.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von barborussia » 17.08.2017 12:53

Lustig hier....bin gerade aus dem Sekundenschlaf erwacht und träumte von...oh...kein Traum :shock:

Max hat doch nicht fertig, was Pfeile im Köcher betrifft!
Benutzeravatar
hank rearden
Beiträge: 1101
Registriert: 05.01.2012 19:55

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von hank rearden » 17.08.2017 12:54

Super! Freut mich :daumenhoch:
Fand ihn damals schon gut, ein echtes Kämpferherz! :anbet2:

Zum Glück hab ich das Trikot noch ... :ja:
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitrag von Tomka » 17.08.2017 12:56

barborussia hat geschrieben:Max hat doch nicht fertig, was Pfeile im Köcher betrifft!
Sollte der Transfer klappen, wird es das aber mit Neuverpflichtungen gewesen sein.
Gesperrt