Transfervorschläge Saison 2017/18

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Gladbacher01
Beiträge: 5511
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Gladbacher01 » 01.06.2017 16:19

Letzteres wird es sein. Wir suchen einen Spieler, der sich hinten anstellt. Das hat Selke in Leipzig hinter sich. Bei Hertha hat er zwar auch Ibisevic, aber der ist nicht mehr der Jüngste, Hertha braucht jetzt einen breiteren Kader und sie spielen eben auch mit Zielspieler
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25729
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borusse 61 » 01.06.2017 16:27

Mikael2 hat geschrieben:auch nur im Notfall mit klassischem Neuner spielen.
Diese Rolle wird dann wohl Julio Villalba übernehmen !
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7884
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BorussiaMG4ever » 01.06.2017 16:44

im leben wird ein 18jähriger südamerikaner im ersten (halb)jahr keine rolle in der a-mannschaft spielen. der wird erstmal einige zeit brauchen, sich hier überhaupt zu akklimatisieren, was in der u23 passieren wird.

dazu hat er mit 1.75 auch nicht gerade das gardemaß, um als klassischer strafraum-und stoßstürmer zu agieren.

würde durchaus auch mal in der zweiten liga gucken, so wie es schalke mit vollem erfolg gemacht hat.

da sind mit polter (union), nyman (braunschweig) oder bouhaddouz (pauli) durchaus auch interessante stürmer dabei.
sind vielleicht nicht alle spielerisch auf topniveau, aber gerade letztgenannter weiß wo das tor steht und würde sicherlich, um mit 30 wenigstens mal bundesliga zu spielen, auch kein problem mit einem bankplatz haben.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25729
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borusse 61 » 01.06.2017 16:50

:iknow: Deswegen ja auch im "Notfall" ! :aniwink:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6857
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von tommy 64 » 01.06.2017 19:56

effe borusse hat geschrieben:Selke und Gustavo sind ja zum Glück an uns vorbei gegangen :daumenhoch:
:roll:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6857
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von tommy 64 » 01.06.2017 20:03

Wenn ich wählen müsste zwischen 2 Spielern als Mo Ersatz, nämlich Moreno vom BVB, oder Gustavo von Wolfsburg ist doch wohl sonnenklar für wen ich mich entscheiden würde.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Dick » 01.06.2017 20:39

Selke, Kruse und andere sind zu teuer für uns.

Wir müssen in anderen Regionen nach Spielern suchen.
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1510
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von derNickler » 01.06.2017 20:41

Kommt drauf an. Wenn Kruse oder Selke bei uns Stamm spielen würden, wären sie nicht zu teuer für uns. Da wir aber einen Stürmer als Plan B brauchen, wäre diese zu teuer.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2852
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 01.06.2017 21:10

Dick hat geschrieben:Selke, Kruse und andere sind zu teuer für uns.

Wir müssen in anderen Regionen nach Spielern suchen.
Nee...is klaar! :lol:
Hertha(mit ach und krach das erste Mal wieder int. dabei
und gleich steinreich und uns um Längen voraus)
verpflichtet Selke.
Bremen....ach so reich(hat ja Kruse)

Mal ganz ehrlich....

Wir sind sicher nicht das Armenhaus der Liga!
Aber unsere Finanzpolitik hat sich bewährt und wir haben einen sehr guten Kader, der nächste Saison bestimmt um die int. Plätze mitspielt.... :cool:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26512
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von nicklos » 01.06.2017 22:08

Dick hat geschrieben:Selke, Kruse und andere sind zu teuer für uns.
Das bezweifle ich aber auch.
Insider71
Beiträge: 548
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Insider71 » 01.06.2017 22:11

Arnold war wohl zu Gesprächen in Gladbach.....
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39293
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von dedi » 01.06.2017 22:18

Arnold wäre klasse!

Dann noch ein Stürmer für plan A! :mrgreen:
Benutzeravatar
Fohlen 71
Beiträge: 578
Registriert: 21.07.2004 16:47

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Fohlen 71 » 01.06.2017 22:27

Hat noch Vertrag bis 2020, wäre schön, aber da glaub ich nicht dran! :roll:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39293
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von dedi » 01.06.2017 22:35

Aber Wob will ja den Kader umbauen!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3170
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Further71 » 01.06.2017 22:36

tommy 64 hat geschrieben:Wenn ich wählen müsste zwischen 2 Spielern als Mo Ersatz, nämlich Moreno vom BVB, oder Gustavo von Wolfsburg ist doch wohl sonnenklar für wen ich mich entscheiden würde.

Da Gustavo wohl zu Inter geht, musst Du Dir darüber nicht den Kopf zerbrechen. Aber Moreno muss ich auch nicht haben. Wir haben schon genug "unfertige" Diamanten, die noch geschliffen werden müssen...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25729
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borusse 61 » 01.06.2017 22:37

Der Kicker berichtet auch schon darüber.... :winker:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ettel.html
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26512
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von nicklos » 01.06.2017 22:53

Insider71 hat geschrieben:Arnold war wohl zu Gesprächen in Gladbach.....
Quelle?

Glaube ich nicht, dass es da schon konkret wurde, vor allem weil eher abwegig...Unrealistisch.
BigLebowski81
Beiträge: 46
Registriert: 08.06.2009 18:11

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BigLebowski81 » 01.06.2017 23:05

Also als ich den Namen Arnold gelesen habe war ich gleich aufgeregt, den schlage ich hier schon ewig vor. mMn perfekter Xhaka Ersatz und wenn der Kicker darüber berichtet ist auch meistens was dran!

-----------------------------------Sommer-------------------------------
-----------------------------------(Sippel)-------------------------------

------Johnson--------Vestergaard----------Kolo------------Wendt---------
------(Elvedi)--------(Jantschke)----------(Doucoure)-----(N.Schulz)------


-------------------------Kramer-----------Arnold--------------------------
------------------------(Strobl)-----------(Benes)------------------------

-----Traore----------------------------------------------------Grifo-------
----(Herrmann)-----------------------------------------------(Hoffmann)--


--------------------------Raffael----------Stindl---------------------------
-------------------------(Hazard)---------(Hahn)--------------------------

Wäre ich zufrieden mit. Perspektivspieler: Ndenge,Sow,Simakala,Cuisance,Villalba
Verkaufen: Korb,Drmic (auch wenn man für den gerade kein abnehmer finden wird), M. Schulz

Für Arnold müsste man halt mal ans Ersparte.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24699
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von 3Dcad » 01.06.2017 23:10

15 Mio für Arnold ist natürlich ein Brett....
ich bin mir da unsicher. :help: :noidea:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3170
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Further71 » 01.06.2017 23:13

BigLebowski81 hat geschrieben:
Wäre ich zufrieden mit. Perspektivspieler: Ndenge,Sow,Simakala,Cuisance,Villalba
Verkaufen: Korb,Drmic (auch wenn man für den gerade kein abnehmer finden wird), M. Schulz

Für Arnold müsste man halt mal ans Ersparte.
Hmm, also bei Drmic und M. Schulz wäre ich höchstens für eine Leihe.
Drmic kriegt man nach seiner zweiten heftigen Verletzung höchstens zu einem Spottpreis verkauft, womit man nach seinem Einkaufspreis damals ein dickes Minusgeschäft machen würde.

Und bei M. Schulz ist ja durchaus ein gewisses Potenzial da, fände es schade ihn jetzt - vermutlich zu einem relativ günstigen Preis - zu verkaufen, um dann evt. zu sehen wie er sich woanders deutlich weiter entwickelt.
Gesperrt