Heimtrikot - Saison 2009/10

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
VFL Mogli
Beiträge: 21
Registriert: 04.06.2009 14:24

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von VFL Mogli » 22.06.2009 18:52

Mir gefällts ja auch net besonders, was sollen aber z.B. Fans von Hamburg oder Bochum zu ihren Schlafanzügen sagen :lol:
trotzdem kaufen sich diese Gipsköpfe die Trikots und unterstützen damit ihren Verein.
In der jetzigen Zeit kann man froh sein so einen Sponsor an Land gezogen zu haben. Bei dem was die an Geld bringen werde die wohl auch auf ihr Logo bestehen
(auch wenn es leider gelb ist).
:bmg:
quincy

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von quincy » 22.06.2009 19:00

Hallo Sportskamerad Fohlisch a. etc.


Ich werde mir auf jeden Fall ein Postbanktrikot zulegen,und wenn auch nur um meine Sammlung zu vervollständigen oder um später mal zu sagen das war das Hässlichste Trikot von Borussia.Aber ich werde bestimmt nicht die Unterstützung meines Vereines davon abhängig machen was vorne auf unserem Trikot steht.Gut dann haben wir diesmal halt ein nicht so schönes Trikot,denke aber Erfolge lassen sich auch in diesem Trikot feiern.
Benutzeravatar
detkam
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2005 09:39
Wohnort: Schwelm

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von detkam » 22.06.2009 19:06

Also nachdem ich den Schrott grade gesichtet habe weiß ich was ich mir nicht zulegen werde :-)
Es waren klasse Muster im umlauf und was bekommen wir ?
Benutzeravatar
Cool-Ik
Beiträge: 57
Registriert: 17.08.2007 12:14

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Cool-Ik » 22.06.2009 19:07

Corporate Design hin oder her. Borussia Mönchengladbach hat auch ein Corporate Design, das heißt "schwarz-weiss-grün bis in den Tod" und nicht "schwarz-weiss-grün-gelb". Verstehe nicht, was so schlimm ist, wenn der Schriftzug da in schönen, schwarzen, klassischen Lettern erscheint. Ich weiss, ich rege mich gerade auf, aber wir sind nicht Dortmund, mit lächerlichen Farben und Design-Kombinationen hat sich noch niemand positioniert, das müsste auch die Postbank wissen. Das verlangt doch nach einer Petition! So, Aufregung wieder ausgeschaltet. Aber das musste raus...
Herner

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Herner » 22.06.2009 19:09

Cool-Ik hat geschrieben:Corporate Design hin oder her.
Nun, ich kann das schon verstehen, dass der Sponsor seinen gelben Druck haben will.
Man stelle sich mal vor Coca Cola wäre der Sponsor und der Schriftzug wäre Pepsi-like in blau. :lol:

Was mich ärgert ist, dass man das einfach da so auf die Trikots drauf "gerotzt" hat.
Benutzeravatar
MeaParvitas
Beiträge: 2054
Registriert: 09.11.2008 22:33

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von MeaParvitas » 22.06.2009 19:17

ja, es sieht total stümperhaft und unprofessionell gemacht aus.
Die Umsetzung könnte man unter dem hier allseits verpönten Begriff " zwischen Tür und Angel" einordnen.
Aber anscheinend gilt für die Postbank mal wieder das alte Werber-Motto "auch schlechte PR ist gute PR". Jetzt fehlt nur noch Herr Zumwinkel als Trikotmodell oder Testimonial! :twisted:
Benutzeravatar
bor.4ever
Beiträge: 1117
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von bor.4ever » 22.06.2009 20:52

Man hat bei den neuen Trikots das Bedürfnis den Aufkleber abzureissen!

:happyjump:
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Chaval » 22.06.2009 21:04

hat sich shcon jemand das ding gekauft?wenn ja: geht der sticker leicht ab? :D
Benutzeravatar
berniebaerchen001
Beiträge: 228
Registriert: 31.07.2004 08:37
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von berniebaerchen001 » 22.06.2009 21:26

Wahrscheinlich hat die Postbank soviel gezahlt, dass wir keine Heimtrikots mehr verkaufen brauchen! :wut:
VFL_NK
Beiträge: 1610
Registriert: 07.04.2008 22:57

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von VFL_NK » 22.06.2009 21:36

Kann mich noch erinnern wie hier über den Kyocera Balken gemeckert wurde :lol: jetzt haben wir den Salat
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Scaevola » 22.06.2009 21:40

WER hat über den kyocera balken gemeckert?
der is 1000x besser als der hier ->->->->->->->->
xD macht schön werbung für das ava dann haben das bald fast alle :D
Topstürmer
Beiträge: 27
Registriert: 22.08.2007 14:17

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Topstürmer » 22.06.2009 21:41

Hab beim Ansehen der neuen Trikots auch einen riesen Schreck bekommen, das Design ist ja in Ordnung, aber die Postbank Werbefläche in dem gelb muss echt nicht sein! Ich hoffe ja, dass es nachdem es jetzt genug Aufmerksamkeit wegen der Farbe gegeben hat, ein neues angepasstes Design kommt. :anbet: :anbet:
Benutzeravatar
Smither
Beiträge: 354
Registriert: 14.04.2007 13:13
Wohnort: Noise am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Smither » 22.06.2009 21:48

Die Trikots (Heim+Auswärts) sind noch hässlicher geworden, als befürchtet. Damit machen wir uns zum Gespött der Liga. Hier werden Tradition und Fankultur für ein paar Rupien mit Füßen getreten. Widerlich! :wut:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28263
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von nicklos » 22.06.2009 22:19

Respekt, das ist mit Abstand das hässlichste Trikot, was ich jemals gesehen habe.
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von Scaevola » 22.06.2009 22:32

http://www.pictureupload.de/originals/p ... hjkrtz.jpg

schickt das mal alle an borussia!
p.s.: ist nicht von mir!
Benutzeravatar
House M.D.
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von House M.D. » 22.06.2009 22:34

@Nicklos

Ähm, nein.

Andere Vereine betteln die halbe Unternehmenwelt an, damit jemand 1,5 Mio. € pro Jahr in den Verein pumpt und wir kriegen in der Finanzkrise als 15. der vergangenen Saison 4,5 Mio. € (mindestens) pro Jahr und müssen dem Sponsor halt ne Gegenleistung bieten, die ist nicht schön, ok. Mir ist es aber lieber wenn die Postbank mit dazubeiträgt das wir Leute wie Bobadilla oder Arango an den Niederrhein holen und uns mal weit weg von den Abstiegsrängen schießen, da kann ich es auch verkraften wenn da ein kleiner gelber Balken draufgeklatscht ist. Es ist immerhin Fussball und ein Millionengeschäft und kein Modewettbewerb.
BMG-Reinkarnation
Beiträge: 781
Registriert: 29.05.2009 10:18

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von BMG-Reinkarnation » 22.06.2009 22:36

Da würde der Postbank nichts abbrechen,wenn die Entwürfe so übernommen würden....alle wären zufrieden!
Dieser gelbe Balken aber ist einfach eine Provokation und kein Kompromiss!
Benutzeravatar
House M.D.
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von House M.D. » 22.06.2009 22:39

BMG-Reinkarnation hat geschrieben:Da würde der Postbank nichts abbrechen,wenn die Entwürfe so übernommen würden....alle wären zufrieden!
Dieser gelbe Balken aber ist einfach eine Provokation und kein Kompromiss!
Dieser gelbe Balken ist halt die "Corporate Identity", wenn man diesen gelben Balken sieht, denkt man sofort an die Postbank, darauf kommt es denen doch an. Eine schwarze oder weiße Schrift passt nicht zum Unternehmen und wird schneller übersehen, dafür bezahlt niemand 4-5 Mio. Geld regiert die Welt, so ist es nunmal.
Zuletzt geändert von House M.D. am 22.06.2009 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28263
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von nicklos » 22.06.2009 22:39

Ist doch gut, wenn die Postbank hier viel Geld investiert. Trotzdem ist das Trikot ein Witz.
Dann hätte man auch ein neues entwerfen können, wo das Gelb besser reinpasst.
Benutzeravatar
House M.D.
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot 2009/2010

Beitrag von House M.D. » 22.06.2009 22:40

Wo passt denn ein gelber Balken rein? In Weiß nicht, in Schwarz nicht, in Hellblau nicht. Nur in ein gelbes Trikot, wir sind aber Borussia Mönchengladbach und nicht Borussia Dortmund.
Gesperrt