Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Wallufborusse
Beiträge: 174
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Wallufborusse » 07.10.2019 17:43

Borusse 61 hat geschrieben:
07.10.2019 16:33
"Ausfallzeit soll wohl 6 Wochen betragen, ob er operiert wird, steht noch nicht fest".

Lieber Borusse61, woher hast du die Ausfallzeit? :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 07.10.2019 17:48

Guckst du hier.... :arrow: https://www.90min.de/posts/6471049-glad ... =[gladbach]


Immer diese Fragerei von dir.... :P :animrgreen2:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1049
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Boppel » 07.10.2019 17:54

Ist meiner Meinung nach Spekulatius.
Warten wir ab was von Borussia kommt.
Wotan
Beiträge: 1420
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Wotan » 07.10.2019 21:19

Gute Besserung
GW1900
Beiträge: 1382
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von GW1900 » 08.10.2019 15:35

Muss nicht operiert werden, Ausfallzeit ca. 4 Wochen.


http://www.kicker.de/759770/artikel/fix ... bei_ginter_
Mikael2
Beiträge: 6186
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Mikael2 » 08.10.2019 16:26

Glück im Unglück.
uli1234
Beiträge: 13327
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von uli1234 » 08.10.2019 16:32

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28846
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Matthias Ginter [28]6zum glück

Beitrag von Volker Danner » 08.10.2019 16:40

glücklicherweise ist er kein Torwart..
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 08.10.2019 16:51

Erfreulich, weiterhin gute und schnelle Genesung. :daumenhoch:
Wallufborusse
Beiträge: 174
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Wallufborusse » 08.10.2019 16:57

Na ja das ist natürlich wirklich Glück im Unglück. Allerdings fehlt er dann natürlich auch bei wichtigen, schweren Spielen. Nach der Länderspielpause im November geht es dann wohl auf jeden Fall wieder. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7780
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.10.2019 20:29

Gerade wenn es mit der Mannschaft wieder aufwärts geht muß Matze,mit für mich guter Leistung gegen die Tret-Puppen,wieder nach der Verletzung neu anfangen. Ich hoffe für ihn auf einen schnellen Heilprozess,und daß er danach wieder schnell zur guten Form zurück findet.
Wallufborusse
Beiträge: 174
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Wallufborusse » 11.10.2019 14:59

Bei bild.de steht dass er hofft in Rom spielen zu können. Das wäre in 2 Wochen. Genauer gesagt am 24.10. Das wäre gut. Obs realistisch ist, weiß ich natürlich nicht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 15.10.2019 12:15

Matze Ginter im Interview : "Tabelle wird zu 99 Prozent noch durchgewirbelt" !

https://www.kicker.de/760241/artikel/gi ... hgewirbelt_


Er will also in 2 Wochen wieder ins Training einsteigen,
mal sehen ob das so hinhaut, wie er sich das vorstellt.
Tilsebilse
Beiträge: 128
Registriert: 28.04.2016 09:57
Wohnort: 599,8 km entfernt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Tilsebilse » 15.10.2019 12:16

https://www.kicker.de/760241/artikel/gi ... hgewirbelt

Ein super Fußballspieler - ein noch größerer MENSCH! Respekt und Anerkennung :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1817
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse1983 » 17.10.2019 09:42

Auch Ginter vor Blitz-Comeback gegen Dortmund?

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-46532869

Es bleibt spannend....
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse 61 » 17.10.2019 10:29

....irgendwie "blitzt" es hier nur so vor Comebacks und alle wollen gegen den BVB ran. :animrgreen2:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von borussenmario » 17.10.2019 11:28

Man könnte glatt meinen, es würde sich sowas wie Erfolgsgeilheit im Fohlenstall breitmachen. 8)
JA18
Beiträge: 1739
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von JA18 » 17.10.2019 11:39

Dass scheinbar alle unbedingt wollen und alles dafür tun, um einsatzbereit zu sein, ist schonmal ein sehr gutes Zeichen.

Meine Prognose: Lainer wird spielen, Ginter nicht.

Bei Lainer kann man viel mit Tapes und Stabilisierung machen.

Allerdings nach einer ausgekugelten Schulter nach zwei Wochen wieder zu spielen ist meiner Meinung nach völlig utopisch.
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1536
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von siegesrausch » 17.10.2019 13:42

JA18 hat geschrieben:
17.10.2019 11:39
Allerdings nach einer ausgekugelten Schulter nach zwei Wochen wieder zu spielen ist meiner Meinung nach völlig utopisch.
Da kann ich leider ein Lied von singen... bei mir war vorerst nicht an Fußball zu denken. Meine Schulter ist seit dem auch sehr instabil. Die Chance des erneuten "Rausspringens" ist groß. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass er in Dortmund zum Einsatz kommen wird.
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1817
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitrag von Borusse1983 » 17.10.2019 13:51

Trainer Marco Rose über mögliche Einsatzzeiten von Matze Ginter und Stefan Lainer: "Bei Stefan Lainer haben wir große Hoffnung. Wir sind am arbeiten, aber die Hoffnung ist groß. Bei Matze kommt Dortmund wahrscheinlich noch ein bisschen früh, aber die Tendenz ist positiv, nachdem wir eine längere Ausfallzeit befürchtet haben."
Antworten