Thorgan Hazard [10]

Gesperrt
mikael
Beiträge: 926
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von mikael » 10.01.2019 13:39

Finde man sollte das Thema hazard noch vor dem ruckrunde Beginn klären damit man sich auf das wesentliche konzentrieren kann, wenn er wechselt sollte man nicht bis zum Frühjahr warten. Hat damals mit reus auch gut geklappt als alles klar war, hazard ist kein fertiger Spieler sonst würden ganz andere Kaliber warten. Er hat in den schweren auswärts Spiele seine Klasse nicht gezeigt das reicht für Nürnberg aber mehr auch nicht das ist auch kein nach treten gegen ihm, trotzdem wäre es besser gewesen er wechselt nicht nach Dortmund. Das Dortmund uns seit den 80 er Jahren immer wichtige Spieler wegholt zieht sich leider weiter hin, manche werfen wieder die Flinte ins korn und spekulieren das andere Folgen werden. Die entscheide frage ist was möchte Borussia selbst weiterhin ihn Demut erstarren vor der Konkurrenz oder mal endlich es zu schaffen langfristig eine Mannschaft aufbauen die
zu höherem breit ist. 42mio sind gut
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32783
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Zaman » 10.01.2019 14:35

solange die spieler so geldgeil sind, kannste das knicken, die gehälter können wir noch nicht zahlen
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4025
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Quincy 2.0 » 10.01.2019 15:02

Wobei man nicht vergessen darf das Toto glaube ich schon 5 Jahre hier ist, das ist in der heutigen Zeit schon bemerkenswert!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 10.01.2019 15:25

Klasse
Da kann man wieder die herrlichsten Szenarien erfinden :wink:
Letzter Spieltag
Dortmund ist nach einer total verkorksten Rückrunde auf Platz 4 zurückgefallen und benötigt im letzten Spiel bei Gladbach unbedingt einen Sieg um diesen zu behalten weil der fünfte Leverkusen ein leichtes Spiel hat
Gladbach hingegen braucht als Dritter nur einen Punkt um die CL zu erreichen
90.Minute
Es steht 0:1
Elmeter für die Fohlen
Hazard der drei Tage vorher seinen Wechsel zu Dortmund bekannt gegeben hat tritt an
Was passiert?? :wink: :wink:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9132
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.01.2019 15:29

Lars Stindl verwandelt das Ding eiskalt unter die Latte, nachdem sich Thorgan überlegt hat, doch nicht zu schießen... :winker: :D
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25303
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Borusse 61 » 10.01.2019 15:34

@Lattenkracher

Glaube nicht das Lars den schießt, denke Jonas Hofmann
übernimmt da die Verantwortung und dann :schildtooor: :torschuss:
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2106
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von BorMG » 10.01.2019 16:04

"Eine Verlängerung ist durchaus möglich. Wenn ich das Gefühl habe, dass es am besten für mich ist, in Gladbach zu bleiben, dann bleibe ich auch."
Na wenn Du das nicht weißt, kann ich Dir helfen. In Gladbach bist Du gesetzt, beim BVB darfst Du vielleicht ab und zu mal kicken aber die doppelte Kohle einfahren. Jetzt entscheide selbst, was Dir wichtig ist :mrgreen:
Benutzeravatar
Vorstopper
Beiträge: 414
Registriert: 16.01.2004 16:16
Wohnort: hier gibts leider keine Fohlen, sondern nur Ziegen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Vorstopper » 10.01.2019 18:11

rz70 hat geschrieben:
10.01.2019 13:27


, aber es muss definitiv nicht Dortmund sein.
das ist das wesentliche, was mich an einem Wechsel ärgern würde. In meiner "von unten Rangliste" tun sich die Mayas und die Böcke nicht viel.
Kampfknolle
Beiträge: 7905
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Kampfknolle » 10.01.2019 19:12

TheOnly1 hat geschrieben:
10.01.2019 13:15
nd 40 Millionen sind heutzutage auf dem Niveau eben NICHT mehr krass viel.
Wenn du Spieler nach England oder China verkaufst, magst du da sicher Recht haben. Aber innerhalb der Bundesliga? Da werfen sie halt nicht die Scheine durch die Gegend bzw. nicht so extrem wie in England.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9132
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.01.2019 19:26

@ B61:

Mit deiner Idee kann ich natürlich auch bestens leben :daumenhoch: :)
Ruhrgebietler
Beiträge: 2466
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Ruhrgebietler » 10.01.2019 23:59

Die ca.42 Millionen Euro kommen von der Blöd oder?
Auch die Transferferüchte Hazard zum BxB oder FcB kommen nicht von Hazard oder unserem Verein.
Vielleicht oder auch hoffentlich bleibt oder verlängert Hazard bei uns und seien wir doch mal ehrlich, die Hinrunde ist die beste von Hazard er ist jetzt schon lange bei uns und war bis jetzt Mittelmaß in der Bundesliga. Sind 0,5 Jahr sehr gute Leistung 42 Millionen wert? Ich glaube nicht das ein Verein 42 Millionen zahlt , für uns ist er es wert, aber nicht für andere.
uli1234
Beiträge: 12606
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von uli1234 » 11.01.2019 09:43

ganz einfaches szenario...er verlängert mit einer festen ak von von mir aus 65 mio. sollten wir die championsleague nicht erreichen, darf er für 50 mio wechseln. erreichen wir die championsleague, erlischt die zweite ak und thorgan bleibt bei saftiger gehaltsaufstockung borusse. oder, die mayas geben die 42 mio plus phillip und wolf.
köchel
Beiträge: 308
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von köchel » 11.01.2019 09:49

Stelle mir gerade vor-- Sitze zu hause mit Frau,Daddy und Finanzberater beim Kaffee, die Bälger toben durchs Haus. Vor mir auf dem Tisch zwei Verträge, 4 Jahre BMG ca. 12 Mio., 4Jahre BvB ca. 24 Mio. Am Telefon gerade erfahren, das der Bruder in London das nächste Haus gekauft hat und die Garage erweitern will. Ich frage in die Runde, was soll ich machen ? Helft mir. Frau: Was gibt es da zu überlegen? Du musst auch an mich denken und an die Kinder, BvB. Daddy: Ist es nicht das, wofür du dich jahrelang gequält hast ? Wofür habe ich dich immer zum Training gefahren? BvB. Finanzberater: Da hörst du es. BvB ! Dollarzeichen in die Tischplatte geritzt, beim Durchlesen der Zahlen,egal. Ich : Aber Freunde,Fans und Max ?! Egal,wo ist die Nummer vom Zorc ?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24559
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von 3Dcad » 11.01.2019 10:01

Wenn man sich jetzt kein Schloss kaufen will dann reichen die Peanuts von BMG auch für eine sehr gute Hundehütte. :wink:
JA18
Beiträge: 1427
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von JA18 » 11.01.2019 10:36

Wenn er für 42 Mio geht, dann soll es mir recht sein.
Ist ne stolze Summe, mit der Max mit Sicherheit was anzufangen weiß.

Dortmund muss es nicht gerade sein. Aber wenn es so kommt, ist es halt so.
Kohle einsacken und ein neues Kapitel damit öffnen.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Borussenpaul » 11.01.2019 11:02

Vorschlag, man zahlt ihm halt das doppelte für eine Vertragsverlängerung mit fester AK von was weiß ich 65 Mille.
Dann hätte man 2 oder 3 Millionen mehr Gehalt die wir bei einem Wechsel durch die hohe AK wieder drin hätten, bzw durch den Abgang von Drimic und PH bezahlen könnte. Der Kader ist groß genug.
Toto könnte jedezeit wechseln, die Familie ist happy, und wir hätten weiterhin einen Top Spieler oder die Taschen voller Geld.

Hat jemand die Nummer von Toto :mrgreen:
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2106
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von BorMG » 11.01.2019 11:03

Was habt ihr alle mit den 42 Mio? Schreibt die Blöd, ok. Ein anderes Blatt schreibt was von 50 Mio. Alles aus der Luft gegriffen. Max wird sicher gut was rausholen. Klar weiß man, dass wir verkaufen werden bei nur noch einem Jahr Vertrag. Aber Max weiß auch, was die Schwarz-Gelben zuletzt kassiert haben für einen ähnlich gelagerten Fall.
Wir alle glauben, dass er geht, weil das die Vergangenheit uns so gelehrt hat. Aber noch beruht alles nur auf den spekulativen Berichten der Medien. Vielleicht ist er ja einer, der sich richtig einzuordnen weiß. Nein, ich glaube nicht daran, aber hoffen darf man noch. So oder so wird alles gut. Da vertraue ich Max und seinem Team.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24559
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von 3Dcad » 11.01.2019 11:22

Borussenpaul hat geschrieben:
11.01.2019 11:02
Vorschlag, man zahlt ihm halt das doppelte für eine Vertragsverlängerung mit fester AK von was weiß ich 65 Mille.
Dann hätte man 2 oder 3 Millionen mehr Gehalt die wir bei einem Wechsel durch die hohe AK wieder drin hätten, bzw durch den Abgang von Drimic und PH bezahlen könnte. Der Kader ist groß genug.
Toto könnte jedezeit wechseln, die Familie ist happy, und wir hätten weiterhin einen Top Spieler oder die Taschen voller Geld.
Ziemlich unrealistisch. Drmic und Herrmann abgeben halte ich für falsch. Mal eben das Gehalt verdoppeln funktioniert nur in der Theorie. Oder wie begeistert wärst Du wenn Deine Kollegen neben Dir für die gleiche Arbeit das doppelte verdienen würden wie Du? :wink:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Borussenpaul » 11.01.2019 14:36

Verlassen werden uns die Beiden im Sommer sowieso, Drimic zu 100% und Hermann zu 99%.
Tatsache ist aber auch das bei Borussia nicht alle das selbe Gehalt bekommen, und ob man von gleicher Arbeit sprechen kann ist eine andere Sache. Sie spielen zwar alle Fuppes, aber der Ertrag ist bei jedem Spieler anders. Zumal man über die Summe ja, wie man so sagt,Stillschweigen vereinbaren kann.
Trotz allem war das nur ein Gedankenspiel......... was mir aber gefallen würde. :winker:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von nicklos » 11.01.2019 18:25

Am besten mit Maximilian Philipp verrechnen und 27 Mio zusätzlich fordern.
Gesperrt