Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8793
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Liebelein » 22.03.2020 21:30

Ich kopiere mal aus dem Corona Thread

Es tut mir sehr leid, aber die Diskussionen hier haben nichts mehr mit Fußball zu tuen
Das sind nur nich Gesellschaftspolitische / Gesundheitspolitische / Ethische .....Themen
Bisher war die Linie der Moderation nur im Zusammenhang mit Fußball / Borussia zu zu lassen
Wenn man diese Linie verlässt, dann sollte auch ALLES zugelassen werden
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8793
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Liebelein » 22.03.2020 21:41

Ok
Ich wurde darauf hingewiesen, dass das Thema mit allen Facetten wohl „ zugelassen“ ist
Na dann bin ich mal auf die Grenzen der Moderation für zukünftige Fälle gespannt
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45720
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 22.03.2020 21:55

Liebelein hat geschrieben:
22.03.2020 21:41
Na dann bin ich mal auf die Grenzen der Moderation für zukünftige Fälle gespannt
Es wird hoffentlich so schnell keine zweite Pandemie geben, die das Leben von zig Millionen Menschen bedroht.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4165
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Aderlass » 23.03.2020 00:33

Ich verstehe Deinen Einwand auch nicht ganz Liebelein. Gibt es in der Nordkurve denn nicht auch andere Threads, die so gar nix mit Fußball oder Borussia zu tun haben?
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8793
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Liebelein » 23.03.2020 06:36

Stimmt auch wieder :oops:
Das Thema war halt im Titel woanders gestartet...
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4165
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Aderlass » 06.04.2020 17:45

Sagt mal liebe Mods, der Begriff „entartet“ ist also zulässig? Wundere mich nur weil ihr sonst sehr streng mit sowas seid.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45720
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 06.04.2020 18:02

Wir diskutieren noch darüber, allerdings ist das ja abseits des Kontextes aus der NS-Zeit ein normales Wort: https://www.duden.de/rechtschreibung/entarten
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 12652
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von midnightsun71 » 06.04.2020 18:44

Aderlass hat geschrieben:
06.04.2020 17:45
Sagt mal liebe Mods, der Begriff „entartet“ ist also zulässig? Wundere mich nur weil ihr sonst sehr streng mit sowas seid.
also ich finde man kann jetzt nicht jedes wort verbieten was irgend nen diktaktor für sich in Anspruch genomen hat verbieten(damit will ich nichts schön reden..nicht das dass falsch verstanden wird)...es kommt schon auf den zusammenhang an in welchem es benutzt wird finde ich...sonst dürfen wir irgendwann keine wörter mehr benutzen...meine meinung
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4165
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Aderlass » 06.04.2020 20:02

Ist schon richtig. Bei mir ist es halt so, dass ich dieses Wort (auch wenn es wie HL schreibt auch im Duden steht) nur in diesem Kontext in seiner Verwendung kenne, deswegen war ich zunächst erschrocken bzw. verwundert. Wenn es durchgeht, dann soll es mir auch recht sein.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13591
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von raute56 » 07.04.2020 23:01

Sorry, soll das Forum päpstlicher als der Duden sein?
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 12652
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von midnightsun71 » 08.04.2020 10:08

nein...aber ich find wenn jemand einen Einwand hat ist das hier das richtige Podium....und es wurde ja ganz vernüftig disskutiert...so what...smile
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13591
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von raute56 » 08.04.2020 20:30

Sorry, Du hast Recht.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4165
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Aderlass » 08.04.2020 23:50

raute56 hat geschrieben:
07.04.2020 23:01
Sorry, soll das Forum päpstlicher als der Duden sein?
Finde der Verweis auf den Duden hinkt auch ein wenig. Im Duden stehen auch Beleidigungen, rassistische oder antisemitische Begriffe, einfach weil der Begriff als solcher existiert und definiert ist. Würdest Du sie deswegen verwenden? Der Duden ist keine ethische Instanz.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45720
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 09.04.2020 10:01

Aderlass hat geschrieben:
08.04.2020 23:50
Der Duden ist keine ethische Instanz.
Das ist richtig. Wir haben das Wort jetzt auch entfernt, um Missverständnissen vorzubeugen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35267
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Zaman » 09.04.2020 16:00

midnightsun71 hat geschrieben:
06.04.2020 18:44
also ich finde man kann jetzt nicht jedes wort verbieten was irgend nen diktaktor für sich in Anspruch genomen hat verbieten(damit will ich nichts schön reden..nicht das dass falsch verstanden wird)...es kommt schon auf den zusammenhang an in welchem es benutzt wird finde ich...sonst dürfen wir irgendwann keine wörter mehr benutzen...meine meinung
:daumenhoch: das sehe ich genau so … ich habe dieses Wort auch schon gebraucht, ohne auch nur den Hauch daran zu denken, wer das mal missbraucht hat … ich finde dieses Wort völlig normal in Bezug auf entsprechende Inhalte
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13591
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von raute56 » 09.04.2020 22:59

Wie soll man, Aderlass, über Beleidigungen, Rassismus, Antisemitismus sprechen, wenn man beleidigende, rassistische oder antisemitische Begriffe nicht mehr verwenden kann? Ersetze ich sie durch Sternchen oder Xe?


@Zaman/Midnightsun: :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4387
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Einbauspecht » 10.04.2020 01:05

Das ist in meinen Augen Erbsenzählerei.

Ein bisschen mehr solidarnoschkk für die Mods!

:daumenhoch: :winker: Danke! liebe Mods.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6471
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von lutzilein » 10.04.2020 12:01

midnightsun71 hat geschrieben:
06.04.2020 18:44
also ich finde man kann jetzt nicht jedes wort verbieten was irgend nen diktaktor für sich in Anspruch genomen hat verbieten(damit will ich nichts schön reden..nicht das dass falsch verstanden wird)...
Da stimme ich dir weitestgehend zu! Allerdings gibt es Worte, die dermaßen "verbrannt" sind, dass es sich m.M.n. verbietet, sie zu nutzen(außer im entsprechenden Zusammenhang). Zu diesen Worten zählen wohl entartet, ausmerzen, Endlösung oder auch XXX(was sich auch nur einfach von Negro=Schwarz ableitet.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9794
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Nothern_Alex » 22.05.2020 12:57

Was ist denn bitte an Damoklesschwert „Saisonabbruch“ Moderationswürdig?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29679
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 22.05.2020 14:11

Nach Hinweis auf Seite 1 des Spieltagthreads :

Es geht in dem Thread "nur" um das Spiel und nicht um einen "möglichen Saisonabbruch" !
Antworten