BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 21927
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von don pedro » 08.07.2024 23:56

Lattenkracher64 hat geschrieben: 08.07.2024 19:21 Dortmund holt sich den Waldemar:

https://www.kicker.de/alles-klar-bvb-ve ... 58/artikel
die Stuttgarter erleben jetzt das was wir nach der relegation und dem darauffolgendem Jahr nach dem sturm in die champions leage,erlebt haben.man kauft denen die spieler weg.wette wird nicht der letzte vfb ´ler sein der verschwindet.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 5943
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von desud » 09.07.2024 08:19

Und total erstaunlich, dass Dortmund daran beteiligt ist..
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 12555
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.07.2024 11:27

Böse Dortmunder, wir verhalten uns natürlich immer korrekt und die abgebenden Vereine sagen immer schön Danke.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49647
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: BVB Dortmund

Beitrag von HerbertLaumen » 09.07.2024 12:12

Heult Borussia denn auch so rum wie die Lüdenscheider, wenn sie einen ihrer Spieler verkaufen müssen?

Und seit wann ersetzt Whataboutism ein Argument?
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1972
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Moselfohlen » 09.07.2024 12:28

Watzke und seine Gesellen dürfen das doch, überall wildern.
Aber nur keine Spieler dort abwerben, dann wird wieder auf die Tränendrüse gedrückt und rumgeheult.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 5943
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von desud » 09.07.2024 12:46

Quincy 2.0 hat geschrieben: 09.07.2024 11:27 Böse Dortmunder, wir verhalten uns natürlich immer korrekt und die abgebenden Vereine sagen immer schön Danke.
Ich glaube, du verstehst es komplett falsch.

Ich weiß, dass wir uns auch bei anderen Vereinen bedienen.
Aber niemand heult so sehr wie die gelbe Pest, sobald jemand einen Spieler dort abwirbt und baggert dabei selbst immer am meisten von allen Bundesligavereinen an ihren Konkurrenten.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 12555
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.07.2024 13:04

Du kannst dir das gerne weiter einreden, ich mag den BVB auch nicht aber die Geschichte hat langsam einen ganz langen Bart und langweilen tut sie auch.

Ist wie im Transferthread, wir zahlen grundsätzlich immer zu viel und bekommen zu wenig.
:gaehn: :gaehn: :gaehn:
kasu
Beiträge: 1659
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: BVB Dortmund

Beitrag von kasu » 09.07.2024 13:11

:daumenhoch:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49647
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: BVB Dortmund

Beitrag von HerbertLaumen » 09.07.2024 13:19

Und Guirassy gleich hinterher. Was würde die Gelben zetern und heulen...
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 5943
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von desud » 09.07.2024 13:51

Quincy 2.0 hat geschrieben: 09.07.2024 13:04 Du kannst dir das gerne weiter einreden
Ich rede mir da gar nichts ein.
Dortmund ist nachweislich der Verein, der am meisten in der Bundesliga wildert.
Benutzeravatar
effe1968
Beiträge: 3688
Registriert: 30.08.2014 17:30

Re: BVB Dortmund

Beitrag von effe1968 » 09.07.2024 13:59

Dortmund ist und bleibt das Allerletzte !!!
Benutzeravatar
andy661
Beiträge: 531
Registriert: 01.09.2014 07:32
Wohnort: Kassel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von andy661 » 09.07.2024 14:09

Kann man hier nachlesen :

Stand 3.6.20222:

https://www.focus.de/sport/fussball/bun ... 41543.html
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 1390
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Rautenburger » 09.07.2024 14:28

Da freut man sich schon fast, dass man kein Tafelsilber hat, das die sich klauen könnten. :peace:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 12555
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.07.2024 14:36

desud hat geschrieben: 09.07.2024 13:51 Dortmund ist nachweislich der Verein, der am meisten in der Bundesliga wildert.
Und gar nichts daran ist verwerflich oder gibt es ein Gesetz das Transfers innerhalb der Liga verbietet?
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1972
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Moselfohlen » 09.07.2024 14:46

Deren Geheule, wenn da mal in der Sommerpause 2,3 oder noch weitere "Stars" dort weggekauft werden. Das ist das was mich und noch viele andere mehr aufregt, als dass sie halt der Verein sind, der am meisten Spieler von anderen Bundesliga-Vereinen kauft, nicht der FC Bayern, der immer von den Gelb-Schwarzen als der Böse dar gestellt wird.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 5943
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von desud » 09.07.2024 14:50

Quincy 2.0 hat geschrieben: 09.07.2024 14:36 Und gar nichts daran ist verwerflich oder gibt es ein Gesetz das Transfers innerhalb der Liga verbietet?
Der Beitrag von Moselfohlen trifft es.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 14573
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von MG-MZStefan » 09.07.2024 15:41

Was dieser AG hier für eine Aufmerksamkeit gewidmet wird, ist verwunderlich...
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 11591
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zisel » 09.07.2024 15:45

Man könnte ja fast meinen hier wird rumgeheult.... :cool:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 15990
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: BVB Dortmund

Beitrag von midnightsun71 » 10.07.2024 14:37

Moselfohlen hat geschrieben: 09.07.2024 14:46 Deren Geheule, wenn da mal in der Sommerpause 2,3 oder noch weitere "Stars" dort weggekauft werden. Das ist das was mich und noch viele andere mehr aufregt, als dass sie halt der Verein sind, der am meisten Spieler von anderen Bundesliga-Vereinen kauft, nicht der FC Bayern, der immer von den Gelb-Schwarzen als der Böse dar gestellt wird.
wir haben aber auch 3 Vereinen aus erster und zweiten liga die leistungsträger abgeluchst...und wir heulen doch genauso rum wenn und gute spieler uns genommen werden
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1972
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Moselfohlen » 10.07.2024 14:43

Das Rumgeschnulze von Sch(Watzke) hat nichts mit dem zu tun, was sich hier im Forum abspielt. Die Verantwortlichen von uns heulen nicht so rum, wie s der Chef der Lüdenscheider immer tut. Schön, dass die Lüdenscheider von vielen hier immer verteidigt werden.
Antworten