Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 4795
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Ruhrgebietler » 20.05.2024 14:33

HerbertLaumen hat geschrieben: 19.05.2024 12:11 Danke @enginez und @deas115!
@Ruhrgebietler ja, genau, die haben wütend angerufen, damit dein Gejammer im Kölnthread sofort entfernt wird.
Ach es gibt hier mittlerweile ein Hotline (Telefonnummer) wo man sich beschweren kann?
{BlacKHawk} hat geschrieben: 19.05.2024 12:45 Kommt halt drauf an was man schreibt und wie man schreibt. So provozierend wie du gerade hier beispielhaft schreibst wundert es mich nicht, dass auch mal ein Beitrag von dir verschwindet.
Ich bekomme den Satz nicht mehr genau hin, was ich geschrieben habe.
Aber inhaltlich habe ich geschrieben: "Wir folgen euch nächste Saison".
Ein bisschen schwarzer Humor darf ja wohl mal nach dieser Rückrunde sein oder?
Es war ein Satz, warum man ihn löschen muss, ist mir immer noch nicht klar.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 695
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Geschäftsführer/Sportdirektor Roland Virkus

Beitrag von BorussiaN0rd » 20.05.2024 14:38

HerbertLaumen hat geschrieben: 20.05.2024 13:16 Wo kann man das nachlesen?
Im Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) und im Gesetzespaket gegen Hass und Hetze steht es bspw.

Wieviele Hasspostings musstet Du/Ihr zur Anzeige bringen?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49424
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Geschäftsführer/Sportdirektor Roland Virkus

Beitrag von HerbertLaumen » 20.05.2024 14:50

BorussiaN0rd hat geschrieben: 20.05.2024 14:38 Im Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) und im Gesetzespaket gegen Hass und Hetze steht es bspw.
Bitte zitieren! Ich finde dort nichts zu "Hass".
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 695
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von BorussiaN0rd » 20.05.2024 15:05

Kannst Du mir auch antworten????

Wieviele Hasspostings gegen RV musstet ihr melden? (Oder willst Du etwa behaupten das Internet ist ein rechtsfreier Raum?)
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49424
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 20.05.2024 15:14

Wo steht denn jetzt, dass "Hass" angezeigt werden muss?
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 695
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von BorussiaN0rd » 20.05.2024 15:19

Glaube Du bist schlau genug da rauszulesen, dass wenn wirklich Hass gegen jemanden ins Spiel kommt. Drohungen und ähnliches, dass das dann strafrechtlich relevant ist. Das verhält sich anaolog zur Offlinewelt. Und Du würdest das ja auch tun um RV oder jegliche andere Person zu schützen, oder?

Und wie oft jetzt?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49424
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 20.05.2024 15:23

Das hat nichts mit schlau zu tun sondern mit einer möglichen Strafbarkeit von "Hass". Also: wo ist "Hass" als strafbar deklariert? Und gilt das NetzDG überhaupt für das Borussiaforum? Wimre gilt das erst für Plattformen von Anbietern digitaler Dienste mit Gewinnerzielungsabsicht ab 2 Mio Usern.

Möglicherweise strafbare Drohungen gegen einen Protagonisten habe ich hier noch keine gelesen.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 695
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von BorussiaN0rd » 20.05.2024 15:33

Für mich fällt nicht unter Hass wenn jemand anderer Meinung. Auch "XXX raus" oder "XXX ist ein XXX" fällt für mich auch nicht darunter. Letzteres gehört sich nicht öffentlich in einem Forum und kann natürlich gelöscht werden aber ist strafrechtlich nicht relevant. Für mich ist Hass ein extrem starkes Wort, dass ich niemanden gegenüber empfinde.

Eine Definition von Hass: Der Hass ist ein intensives Gefühl der Abneigung und Feindseligkeit. Hass wird als Gegenpol zur Liebe betrachtet.

Und so sehe ich es auch und wenn jemand dies zum Ausdruck bringt dann ist diese Person gefährlich. Und Hass äußert sich (enwandfrei juristisch zuzuordnen) dann auch in der Regelung als Drohung.

Und diese juristischen Fragen kann ich Dir ad hoc nicht beantworten. Das NetzDG beschäftigt viele Menschen und auch unter Juristen gibt es dazu unterschiedliche Auffassungen.
Zuletzt geändert von BorussiaN0rd am 20.05.2024 15:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 11527
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Zisel » 20.05.2024 15:34

HerbertLaumen hat geschrieben: 20.05.2024 15:23 Und gilt das NetzDG überhaupt für das Borussiaforum?
Nö. Letzte Woche "überwiegend außer Kraft" gesetzt worden. Behauptet zumindest Wikipedia. Gilt wohl nur noch für Altfälle. Wollte aber eure Popcornveranstaltung nicht nachhaltig stören.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49424
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 20.05.2024 15:37

Zisel hat geschrieben: 20.05.2024 15:34Nö. Letzte Woche "überwiegend außer Kraft" gesetzt worden.
Interessant, hab ich gar nicht mitbekommen.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 12429
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Quincy 2.0 » 20.05.2024 17:04

Dieses Forum ist so anstrengend :gaga: Crazy geworden :gaga: macht weder Spaß hier zu lesen noch zu schreiben.
Ich mach Pause und hoffe das ich nicht rückfällig werde.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 49424
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 20.05.2024 17:54

Ich hoffe, dass du sehr schnell rückfällig wirst!
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 7665
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von FritzTheCat » 06.06.2024 22:36

Quincy 2.0 hat geschrieben: 20.05.2024 17:04 Dieses Forum ist so anstrengend :gaga: Crazy geworden :gaga: macht weder Spaß hier zu lesen noch zu schreiben.
Ich mach Pause und hoffe das ich nicht rückfällig werde.
Jawoll 👍🏻
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 5574
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Einbauspecht » 08.06.2024 00:11

Quincy 2.0 hat geschrieben: 20.05.2024 17:04 Dieses Forum ist so anstrengend :gaga: Crazy geworden :gaga: macht weder Spaß hier zu lesen noch zu schreiben.
Ich mach Pause und hoffe das ich nicht rückfällig werde.
Freu mich jetzt schon auf Quincy 3.0 :winker:
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 5701
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von desud » 08.06.2024 09:46

Quincy 2.0 hat geschrieben: 20.05.2024 17:04 Dieses Forum ist so anstrengend :gaga: Crazy geworden :gaga: macht weder Spaß hier zu lesen noch zu schreiben.
Ich mach Pause und hoffe das ich nicht rückfällig werde.
War aber eine kurze Pause :mrgreen:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 12429
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Quincy 2.0 » 08.06.2024 10:15

Kalter Entzug muss langsam vollzogen werden.
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 4756
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von ColaRumCerrano » 08.06.2024 11:21

https://www.transfermarkt.de/ich-gloof- ... or_1710709

Ich hoffe das ist hier richtig aufgehoben - wenn nicht, einfach löschen. Hat nix mit mir zu tun. Ich habe weder Kontakt zum User und ich kenne auch die Vorgeschichte nicht.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 36909
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 08.06.2024 12:55

Ist wie im richtigen Leben, Gefängnisse und Gerichte sind ja auch voll mit Unschuldigen.
Antworten