Hamburger SV

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 3119
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von altborussenfan » 12.02.2024 11:14

fussballfreund2 hat geschrieben: 12.02.2024 08:40 Tim Walter gefeuert
Wenn man das Interview mit Jonas Boldt nach Spielschluss gesehen hat, war das absehbar.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 48767
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Hamburger SV

Beitrag von HerbertLaumen » 12.02.2024 11:16

Das_Flenst hat geschrieben: 12.02.2024 10:39 Dann ziehe ich mir ein HSV-Shirt an und fahre nach Köln!
Lebensmüde?
Borussenpower63
Beiträge: 122
Registriert: 28.10.2021 18:48

Re: Hamburger SV

Beitrag von Borussenpower63 » 12.02.2024 11:28

Das wurde allerhöchste Zeit, Tim Walter zu entlassen.

Baumgart als bekennender HSV-Fan seit seiner Jugend wäre jetzt ideal. Mit Baumgart steigt dieser große Verein auch endlich wieder auf. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 12211
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Raute im Herzen » 12.02.2024 12:01

Das_Flenst hat geschrieben: 12.02.2024 10:39 Dann ziehe ich mir ein HSV-Shirt an und fahre nach Köln!
Vergiss die Schiebermütze nicht.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 16610
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Hamburger SV

Beitrag von bökelratte » 12.02.2024 12:10

Borussenpower63 hat geschrieben: 12.02.2024 11:28

Baumgart als bekennender HSV-Fan seit seiner Jugend
Echt? Auch mit Bettwäsche usw.? :mrgreen:
Borussenpower63
Beiträge: 122
Registriert: 28.10.2021 18:48

Re: Hamburger SV

Beitrag von Borussenpower63 » 12.02.2024 12:25

Könnte sein, dass er auch Bettwäsche hatte. Vielleicht ja sogar noch heute....... :)
Borussenpower63
Beiträge: 122
Registriert: 28.10.2021 18:48

Re: Hamburger SV

Beitrag von Borussenpower63 » 12.02.2024 12:36

Jedenfalls hoffe ich, dass der HSV jetzt endlich aufsteigt. Wenn ich die Bundesliga mittlerweile sehe mit so vielen unattraktiven Vereinen wie Augsburg, Hoffenheim, Mainz, Leipzig, Heidenheim, Freiburg, Wolfsburg und Darmstadt könnte ich brechen.

Und Vereine wie Schalke, HSV, Lautern, Düsseldorf, Hertha hängen in der zweiten Liga rum. Darum darf auch Köln selbstverständlich nicht absteigen, die Bundesliga ist verseucht genug mit unattraktiven Clubs.

Und wenn ich da sehe, dass mit Kiel und Fürth der nächste Schrott droht, wird mir flau im Magen und der nächste Brechreiz droht.
Das_Flenst
Beiträge: 377
Registriert: 09.01.2023 10:30

Re: Hamburger SV

Beitrag von Das_Flenst » 12.02.2024 12:47

Auf den HSV hoffe ich auch, aber Kiel als Schrott zu bezeichnen ist schon ein starkes Stück 🤡🤡🤡
Zuletzt geändert von Das_Flenst am 12.02.2024 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
Borussenpower63
Beiträge: 122
Registriert: 28.10.2021 18:48

Re: Hamburger SV

Beitrag von Borussenpower63 » 12.02.2024 12:52

Ich habe grundsätzlich nichts gegen die Störche. Aber zweite Liga ist hoch genug..
Das_Flenst
Beiträge: 377
Registriert: 09.01.2023 10:30

Re: Hamburger SV

Beitrag von Das_Flenst » 12.02.2024 13:07

Ich als Schleswig-Holsteiner würde gerne mal einen Verein aus SH im Oberhaus sehen. Grundsätzlich drücke ich den norddeutschen Clubs die Daumen, damit ich meinen Verein auch mal live sehen kann, da ich nicht so eben mal im Westen oder Süden der Republik herumturnen kann.

Zurück zum HSV: Egal, wer es macht, die Aufstiegschancen ohne TW sind in meinen Augen größer.
Isjagut
Beiträge: 2090
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Hamburger SV

Beitrag von Isjagut » 12.02.2024 13:30

Quälix muss es machen!
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 22691
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Hamburger SV

Beitrag von fussballfreund2 » 12.02.2024 13:33

Oder Horst Hrubesch

Was ist eigentlich aus Manni Kaltz geworden? :mrgreen: kann ja den Co machen
Zuletzt geändert von fussballfreund2 am 12.02.2024 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
Borussenpower63
Beiträge: 122
Registriert: 28.10.2021 18:48

Re: Hamburger SV

Beitrag von Borussenpower63 » 12.02.2024 13:33

@Das_Flenst


Aus der Warte verstehe ich Dich natürlich. :aniwink:


Ja, mit Walter wäre es schwer bis unmöglich geworden. Er hatte wirklich genug Chancen.
Isjagut
Beiträge: 2090
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Hamburger SV

Beitrag von Isjagut » 12.02.2024 13:36

fussballfreund2 hat geschrieben: 12.02.2024 13:33
Was ist eigentlich aus Manni Kaltz geworden?
Der macht in Südfrüchte.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 22691
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Hamburger SV

Beitrag von fussballfreund2 » 12.02.2024 13:43

Ah, ok.
Da. Is ja auch wichtig :winker:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 5515
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 12.02.2024 13:45

https://www.kicker.de/beim-hsv-geht-es- ... /artikel[u][/u]


Zitat Kicker im aktuellen Kommentar: :lol:


Sie arbeiteten beim HSV erfolgreich zusammen: Tim Walter (li.) und Jonas Boldt.
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 7993
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: Hamburger SV

Beitrag von VFLmoney » 12.02.2024 15:16

fussballfreund2 hat geschrieben: 12.02.2024 13:33
Was ist eigentlich aus Manni Kaltz geworden?

Der inzwischen 71jährige hat da nicht so den intensiven Draht zum Ex-Club.
Ins Volksparkstadion zum aktuellen Zweitligisten HSV geht Kaltz nur noch selten: "Ich hoffe, dass sie dieses Jahr aufsteigen. Auf Dauer ist zweite Liga langweilig. Wenn es dieses Jahr mit dem Aufstieg nichts wird, wann dann?"
https://www.ndr.de/sport/legenden/Manfr ... tz125.html

Und Felix M. bekommt da nicht das Zepter in die Hand, bei einer Wahl zwischen ihm und 3 weiteren Jahren 2. Liga würde ein Teil beim HSV eher die 2.Option wählen.
Es ist eben auch etwas speziell in Stellingen.....mal sehen, wen sie da nun aus´m Hut zaubern.

Der gemeine HSV-Fan ist ja krisenerprobt und auch bei einer steifen Brise standhaft.
Der etwaige Aufstieg von Holzbein Kiel könnte allerdings zur zeitweiligen Vollverkrampfung führen, wenn die eigene Truppe mal wieder ins Leere greift.
DeathNote
Beiträge: 2979
Registriert: 15.03.2013 16:25

Re: Hamburger SV

Beitrag von DeathNote » 12.02.2024 15:50

Das_Flenst hat geschrieben: 12.02.2024 13:07 ......Zurück zum HSV: Egal, wer es macht, die Aufstiegschancen ohne TW sind in meinen Augen größer.
Oh mein Gott: Ohne Torwart?! Du traust denen ja ordentlich etwas zu Das Flenst :animrgreen: :lol:
:winker:
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 7993
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: Hamburger SV

Beitrag von VFLmoney » 12.02.2024 15:53

Man muss in dem Zusammenhang auch dran denken, dass hier der Doppel-Wopper droht.

Steigt neben Kiel auch Pauli auf, während der HSV wieder die Reli-Spiele vergeigt oder nur Platz 4 erreicht, ist hier richtiiiich Paaaaahdiiiie im Volkspark.

BildBild

Dem neuen Trainer sollte schon klaaaa sein, dass er bei dem Projekt gaaaaaanz hart am Wind segelt.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 21746
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hamburger SV

Beitrag von don pedro » 12.02.2024 16:00

co trainer polzin soll es wohl richten.
https://rp-online.de/sport/fussball/ham ... -106952401
Antworten