DAZN

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 19530
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 26 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: DAZN

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.02.2024 19:09

Ich hatte ja jetzt lange Diskussionen mit Sky. Per Mail hatte man mir am 13. Mai 2023 bestätigt, dass mein DAZN-Abo über Sky zum 1.11.23 für 19,99 € verlängert wird und zwar für 1 Jahr.
Ich habe seinerzeit auf die Einblendungen in der Schlussphase der lezten Saison reagiert.
Dann hat man mir im November, Dezember, Januar und auch schon für Februar monatlich 29,99 € abgebucht. Ich habe etliche Telefonate und Mails geführt bzw. versendet, aber die an der Hotline wollten es nicht raffen. Zum Schluss ließ man mich mit voller Absicht 1 Stunde in der Warteschleife hängen.

Dann meldete ich mich bei der Sky Community an und schrieb ein paar Zeilen, die sich Sky wohl nicht hinter den Spiegel hängen wird. Eine Moderatorin kontaktierte mich flugs per PN und fragte, ob ich denn einen Screenshot der Mail vom 13. Mai 2023 schicken könnte.
Man ist ja nicht ganz dumm und natürlich hatte ich mir diese Nachricht damals sogar ausgedruckt und auch noch die Mail original. Screenshot versendet, Rückmeldung, dass es an die Fachabteilung geht und tatsächlich habe ich jetzt mein 12-Monats-DAZN-Abo für 19,99 € pro Monat. DAZN wurde für einen Tag deaktiviert und neu aufgesetzt. Ich bekam einen Aktivierungscode und alles läuft.

Ich muss nur noch klären, was denn mit meinen 4 x zuviel gezahlten 10 € ist. Aber das ist jetzt der nächste Schritt.
Ghostrider79
Beiträge: 3285
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: DAZN

Beitrag von Ghostrider79 » 10.02.2024 01:27

Also hast du dich im Mai schon für die DAZN Verlängerung gekümmert, obwohl dein Vertrag noch bis zum November lief ?
Sollte ich mir auch angewöhnen, ich kümmer mich immer kurz vor Vertragsende drum bzw. hoffe auf Angebote nach Kündigung.

Jo, Rückerstattungen oder andere Probleme, ziehen sich über Hotline meist wie Kaugummi. Hatte vor Jahren auch Probleme wo ich von einem Sky+ Hd Receiver auf Sky Q gewechselt bin, da mein neuer Q Receiver nicht freigeschaltet wurde. Die haben meinen Receiver-Wechsel nicht gebacken bekommen…
Hab da auch die Erfahrung gemacht, dass die Hotline Käse ist was Probleme/Reklamationen angeht, wie so oft bei irgendwelchen Anbietern.
Mir wurde da auch erst/schneller im Forum der Sky Community weiter geholfen, durch einen anwesenden Sky Mitarbeiter/Moderator und mein neuer Receiver lief nachn paar Stunden.

Ein wenig Ot… aber geht ja gerade um DAZN über Sky :)
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 19530
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 26 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: DAZN

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.02.2024 14:51

Ich hatte mich auch nur deswegen im Mai schon gekümmert, weil in der Endphase der Saison immer dieses recht attraktive Verlängerungsangebot für DAZN über Sky eingeblendet wurde. Ab und zu lohnt es sich dann doch, die Dinger mal zu lesen. :) Mein DAZN-Altvertrag lief zum 31.10.23 aus und da Sky mir die Verlängerung zum 1.11.23 schon am 13. Mai bestätigt hat, war das fix.
Wenn es auch -wie in meinem Post beschrieben- erst einmal gehakt hat.

Bei Problemen werde ich wohl jetzt immer über die Sky-Community gehen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 41535
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 11.02.2024 18:07

Hab eben auch mal über Telekom gekündigt
Bin gespannt was passiert
Benutzeravatar
Torti
Beiträge: 1507
Registriert: 02.08.2004 12:57
Wohnort: Gosheim (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: DAZN

Beitrag von Torti » 18.02.2024 16:24

Hab DAZN jetzt doch für 35 Euro ein Jahr verlängert.. und hoffe das bis dahin neue Rechte gibt
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 16219
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: DAZN

Beitrag von Nothern_Alex » 18.02.2024 16:45

Was schaust Du denn außer Fußball?
Und selbst da, kann auf Spiele ohne Gladbachbeteiligung gut verzichten.
Für mich ist das nicht mal ansatzweise eine Überlegung wert.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 12387
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: DAZN

Beitrag von BurningSoul » 18.02.2024 17:50

Meine Rechnung bei Streaming-Diensten lautet pro Euro mindestens eine Stunde. Sprich, bei 12,99 Euro für Netflix muss ich schon 13 Stunden im Abozeitraum/Monat schauen. Selbst wenn ich jeden zweiten Tag nur eine Stunde schaue, komme ich da mühelos drauf. Meistens eher auf viel mehr Zeit pro Monat. :mrgreen:

DAZN war selbst zu Zeiten von 10 und 15 Euro die Ausnahme. Pro Borussia-Spiel 5 bis 7,50 Euro war auch noch in Ordnung. Bei 35 bis 45 Euro kommt die Rechnung überhaupt nicht mehr hin. Der Spielplan müsste schon arg verrückt sein, dass sich das noch lohnt. Und da werden DAZN und Sky schon für Sorgen, dass ein Verein nicht viermal am Stück beim jeweils anderen Dienst spielt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 41535
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 18.02.2024 17:54

Torti hat geschrieben: 18.02.2024 16:24 Hab DAZN jetzt doch für 35 Euro ein Jahr verlängert.. und hoffe das bis dahin neue Rechte gibt
Im Monat ??
rz70
Beiträge: 1543
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: DAZN

Beitrag von rz70 » 18.02.2024 18:48

kein Wunder das diese Verbrecher mit den Preisen durchkommen. Ich für meinen Teil bin froh kein Sky und DAZN mehr zu haben. Beste Entscheidung ever. :winker:
Benutzeravatar
Torti
Beiträge: 1507
Registriert: 02.08.2004 12:57
Wohnort: Gosheim (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: DAZN

Beitrag von Torti » 18.02.2024 19:00

Ja Steff im Monat

Für meinen Seinor zahle ich das gerne, der sonst keine großen Hobbys hat außer Sport. Und natürlich auch für mich.. wenn’s auch langsam Wucher ist.. hoffe auf nen Monopol ab 2025
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 41535
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: DAZN

Beitrag von steff 67 » 18.02.2024 19:13

Alles klar

Zahl ja auch über 30 für Sky und im Moment noch 22 für DaZN

War nur über den Preis verwundert weil ich den von DAZN bisher nicht kannte
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 4732
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: DAZN

Beitrag von desud » 22.02.2024 07:45

DAZN Jahresabo sind 34,99 monatlich.
Bei einem Monatsabo sogar 44,99 monatlich.
Glaube ich zumindest, so war die Meldung bei mir.
Habe es für ein Jahr verlängert, weil ich dort auch noch andere Sportarten schaue. Eigentlich nicht in dem Maße, dass es sich lohnen würde, aber anders kann ich die nicht live schauen.
Und dazu habe ich natürlich noch den NFL Gamepass und Sky.
Und zu Essen nur Brot und Wasser.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 19530
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 26 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: DAZN

Beitrag von Lattenkracher64 » 22.02.2024 11:48

Immer noch besser als Wasser und Baumrinde... :animrgreen2:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 13768
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitrag von Nocturne652 » 22.02.2024 16:47

desud hat geschrieben: 22.02.2024 07:45 Und dazu habe ich natürlich noch den NFL Gamepass und Sky.
Und zu Essen nur Brot und Wasser.
Bei mir sind es der NHL Gamepass, und Sky. Und Disney, und Apple TV, und Amazon Prime.... :lol: :oops:

Daher verzichte ich aufs teure DAZN Abo. Live Fussball gibt's bei mir dann halt nur noch Samstags. Wie sich herausstellt, kann ich damit erstaunlich gut leben.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 4732
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: DAZN

Beitrag von desud » 22.02.2024 16:50

Habe meine anderen (Nicht Sport-) Abos nicht aufgeführt, sonst wird die Rechnung noch höher.. :lol:
Aber zum Amüsieren: Netflix, Disney+, RTLplus, Amazon Prime, Paramount+ (ok über Sky kostenlos), MagentaSport (bei Sport vergessen).
Und dann noch Amazon Prime Music Unlimited nicht zu vergessen.
kasu
Beiträge: 1565
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: DAZN

Beitrag von kasu » 22.02.2024 21:31

Wow wann nutzt man das alles? Der Tag hat doch nur 24 Stunden. Nagut wenn man die Pausen weglässt werden es wohl 25. Ich komme in der Woche auf insgesammt 5 - 6 Stunden TV und davon sind die Hälfte Nachrichten.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 4732
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: DAZN

Beitrag von desud » 23.02.2024 07:10

Ich lebe ja nicht alleine. :lol:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 13768
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitrag von Nocturne652 » 23.02.2024 16:36

Und man nutzt ja nicht ständig alles. :animrgreen2:

Ich muss ja nicht alle 82 Spiele meiner Avalanche sehen. Und auch Disney und Co. zeigen ja nicht täglich spannendes neues.
Mikael2
Beiträge: 13484
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: DAZN

Beitrag von Mikael2 » 23.02.2024 19:17

Mir reichen da die Angebote der Öffentlich Rechtlichen. Und wenn ich unbedingt mal was sehen will, was es nur gegen Cash gibt, dann buche ich es einmalig bei Amazon Prime. Jedem das seine.
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 2828
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: DAZN

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 25.02.2024 21:57

So. Hab jetzt auch DAZN gekündigt. Es reicht und ich bin mal gespannt was 2025 passiert.
Antworten