Ramy Bensebaini [25]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
flar
Beiträge: 239
Registriert: 21.10.2017 17:32

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von flar » 09.11.2020 10:05

Ich glaube nicht daß wenn sein Kopfball in der Nachspielzeit rein geht,wir noch das Traumtor von Lazaro gesehen hätte...was ich mich frage.. warum spielt er noch einen Pass auf Stindl vor der vergebenen Grosschance von Wolf und versucht nicht selber das Tor zu machen ?
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3986
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Simonsen Fan » 09.11.2020 10:06

weil der Winkel wohl nicht ganz günstig war und er auf Nummer sicher gehen wollte, was leider nicht funktioniert hat.
Gengenbach
Beiträge: 64
Registriert: 25.10.2009 19:52

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Gengenbach » 10.11.2020 17:35

Der Pass auf Stindl war perfekt.
Benutzeravatar
jannik567
Beiträge: 212
Registriert: 22.04.2012 15:08

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von jannik567 » 11.11.2020 11:16

Bensebaini ist der geilste. Der (noch) heimliche Star der Truppe. Für ihn ist klein Beigeben keine Option. Er wirkt wie jemand, der im Leben wenig geschenkt bekommen hat. Aber weil er aus einem anderen Holz geschnitzt ist, wie die meisten, kommt er trotzdem ganz nach oben. Der Ehrgeiz ist ihm ins Gesicht geschrieben und seine Ausstrahlung ist mitreißend. Er will das beste aus sich und seinen Kollegen herausholen und gibt das den anderen auch im spiel zu verstehen.

Dass neben ihm ein Elvedi steht, der ausbügeln kann, was Ramy verbockt, gibt ihm hoffentlich auch das Gefühl hier am richtigen Ort zu sein. Ich hoffe so sehr, dass er Gladbach nicht als Durchgangsstation betrachtet. Wenn ich ihn mal richtig vertanden habe, hat er selbst erwähnt, dass wir ihn geholt haben, als ihn sonst keiner wollte. Vielleicht weiß er das ja zu schätzen. Unsere Linksverteidiger sind ja traditionell Urgesteine. Ramy wird hoffentlich auch einer.

Sein Pass auf Stindl zeugte von Teamgeist. Obwohl er die Technik und das Selbstvertrauen hat, selbst abzuziehen, dachte er, dass Stindl besser positioniert ist.

Wenn er hier bleibt, und dem Verein auch zugesteht, nicht jedes Jahr CL zu spielen, wird er immer mehr der Antreiber und eine Führungsfigur. Unser eigener Ramos, bzw. Ramy. Wenn die Fans irgendwann wieder ins Stadion dürfen, müssen sie ihn spüren lassen, was wir von ihm halten, dann wird er über sich hinauswachsen und uns zu einem Titel führen.

Spitznamen wie Sensebeini sind witzig, aber auch albern und werden seinem Kaliber in Zukunft nicht mehr gerecht.
Gengenbach
Beiträge: 64
Registriert: 25.10.2009 19:52

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Gengenbach » 11.11.2020 12:04

Warum trat er eigentlich nicht zum Elfmeter an?
Wie gegen Inter?
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4846
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Aderlass » 11.11.2020 14:12

Schon ok finde ich. Wenn Lars sich sicher fühlt darf er als Kapitän gerne die Verantwortung übernehmen. Aber gut zu wissen dass man 2 sichere Schützen hat.
Kampfknolle
Beiträge: 11551
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Kampfknolle » 11.11.2020 19:17

Wobei ich den von Lars alles andere als sicher fand. Der war durchaus dankbar für nen Torwart.

Aber ja, es soll der schießen, der sich gut fühlt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32715
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Borusse 61 » 12.11.2020 20:37

:daumenhoch: Viel Erfolg, Ramy.... :arrow: https://twitter.com/borussia/status/1326962640699142144

Komm gesund zurück. :ja:
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4846
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Aderlass » 12.11.2020 20:52

Kampfknolle hat geschrieben:
11.11.2020 19:17
Wobei ich den von Lars alles andere als sicher fand. Der war durchaus dankbar für nen Torwart.

Aber ja, es soll der schießen, der sich gut fühlt.
Er hatte den Torwart vorher ausgeguckt. Das war schon sehr souverän find ich.
Wallufborusse
Beiträge: 592
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Wallufborusse » 12.11.2020 22:21

Algerien hat mit Ramy 3:1 gewonnen. Er hat 90 Minuten durchgespielt. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32715
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Borusse 61 » 16.11.2020 13:51

Ramy in der Startelf, viel Glück, komm gesund und unverletzt zurück. :daumenhoch:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8390
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von DaMarcus » 17.11.2020 08:26

Er hat ein heftiges Pensum im Moment. Ich sehe am Wochenende eher Oscar in der Startelf. Wir müssen jetzt aufpassen, dass wir ihn bis Weihnachten nicht zwischendrin verletzungsbedingt verlieren.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32715
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Borusse 61 » 21.11.2020 12:33

Der nächste, "Ramy positiv".... :arrow: https://www.borussia.de/de/aktuelles/ne ... bensebaini

:x: Gute Besserung, Ramy. :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 11551
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Kampfknolle » 21.11.2020 12:39

Scheisse...gute Genesung.

Jetzt kommt wahrscheinlich die Diskussion um die Länderspielreisen wieder auf
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2155
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von PfalzBorusse79 » 21.11.2020 12:40

Dann fehlen er und Plea mal locker gegen Donezk und Schalke
Achja... gute Besserung Ramy
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14343
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von fussballfreund2 » 21.11.2020 12:59

Gute Besserung
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5608
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Further71 » 21.11.2020 13:03

PfalzBorusse79 hat geschrieben:
21.11.2020 12:40
Dann fehlen er und Plea mal locker gegen Donezk und Schalke Bild
Achja... gute Besserung Ramy
Gegen Schalke sollte es eigentlich auch ohne ihn reichen- auch wenn wir der letzte Klub waren gegen den die gewonnen haben :roll: - aber in der CL fehlt er uns schon sehr, in voraussichtlich 2 Spielen. :(
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7919
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 21.11.2020 13:06

das er zumindest gegen die Ukrainier fehlen wird,das ist nicht so gut. Gute Besserung

Aber vielleicht macht es ja auch der alte Schwede besser als ihn viele zutrauen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14343
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von fussballfreund2 » 21.11.2020 13:14

Kampfknolle hat geschrieben:
21.11.2020 12:39


Jetzt kommt wahrscheinlich die Diskussion um die Länderspielreisen wieder auf
Jnd zwar zu recht! Diese Spiele waren zur jetzigen Zeit dumm und unnötig. Sie waren weder aus sportlicher Sicht noch aus Sicht der Belastungssteuerung der Spieler zu verantworten!
Das waren wieder rinmal rein wirtschaftliche Entscheidungen unter denen die Vereine zu leiden haben. Vor allem Vereine in unserer Größenordnung. Wir können nämlich Pléa und Bensebaini nicht einfach so ersetzen, wie das andere tun. :twisted: Vielen Dank dafür :wut:
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 931
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Ramy Bensebaini [25]

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 21.11.2020 13:14

Ja super, wird ja immer besser. :wut2:

Gute Besserung. Werd schnell wieder gesund!
Antworten