Hertha BSC

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10094
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Hertha BSC

Beitrag von Nothern_Alex » 17.10.2020 18:07

Bisher war immer Gisdol mein Favorit, wenn ich auf die nächste Trainerentlassung tippen würde. Aber Labbadia schiebt sich langsam in die Pole Position.
Volker Danner
Beiträge: 29764
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hertha BSC

Beitrag von Volker Danner » 17.10.2020 18:10

meine befürchtung: wenn Labbadia geht, muss Preetz auch abdanken! :nein:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3721
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Hertha BSC

Beitrag von rifi » 17.10.2020 19:00

Das wäre wirklich schade. Wobei so ein bisschen Chaos seine Wirkung schon auch entfalten könnte. Aber mit Preetz in der Leitung bin ich recht zuversichtlich, dass das auch längerfristig nichts wird.

Natürlich sind so ein paar Spiele zu wenig zu einer Beurteilung und können immer passieren, gerade bei einem so zusammengewürfelten Kader. Aber es könnte für Labbadia schon eng werden. Vielleicht haben aber die vorherigen Trainerstationen ja doch nicht gelogen. Es wird auf jeden Fall spannend. Diese Art der Spannung mag ich bei Hertha am liebsten.
Kampfknolle
Beiträge: 10522
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hertha BSC

Beitrag von Kampfknolle » 17.10.2020 21:30

Nothern_Alex hat geschrieben:
17.10.2020 18:07
Bisher war immer Gisdol mein Favorit, wenn ich auf die nächste Trainerentlassung tippen würde. Aber Labbadia schiebt sich langsam in die Pole Position.
Vorschlag:

Die beiden können dann umgehend Ihre Vereine tauschen. Gisdol nach Berlin und der Bruno schlägt in Kölle auf :mrgreen:
Zuletzt geändert von Kampfknolle am 18.10.2020 02:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9237
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hertha BSC

Beitrag von Nocturne652 » 18.10.2020 01:37

Das wäre doch mal was.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35027
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hertha BSC

Beitrag von steff 67 » 18.10.2020 19:13

Weiter so
Hatte aber ehrlich geschrieben erwartet das es besser läuft
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19132
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hertha BSC

Beitrag von don pedro » 18.10.2020 22:07

läuft doch besser oder? :mrgreen:
Kampfknolle
Beiträge: 10522
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hertha BSC

Beitrag von Kampfknolle » 18.10.2020 22:34

mal gespannt, wann der investor sich mal meckernd zu wort meldet :)
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3418
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC

Beitrag von {BlacKHawk} » 19.10.2020 00:20

Volker Danner hat geschrieben:
17.10.2020 18:10
meine befürchtung: wenn Labbadia geht, muss Preetz auch abdanken! :nein:
Peter Pander ist doch noch zu haben oder? :mrgreen:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4843
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Hertha BSC

Beitrag von Further71 » 19.10.2020 07:19

steff 67 hat geschrieben:
18.10.2020 19:13
Weiter so
Hatte aber ehrlich geschrieben erwartet das es besser läuft
Ich auch. Aber warten wir mal ab, es sind gerade mal 4 Spiele gelaufen und wir selber stehen leider auch nicht soviel besser da. Denke schon dass sie am Ende zumindest noch in der oberen Tabellenhälfte landen könnten.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31302
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hertha BSC

Beitrag von Borusse 61 » 25.10.2020 16:44

Berliner schließen Geschäftsjahr mit sattem Minus ab -

Unter Buhrufen : Gegenbauer bleibt Hertha - Präsident !


https://www.kicker.de/unter-buhrufen-ge ... 70/artikel

Was würden die "eigentlich" ohne die Windhorst - Kohle machen ?
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 12938
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Hertha BSC

Beitrag von fussballfreund2 » 25.10.2020 19:15

Auf jeden Fall keinen Fussball mehr spielen..
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35027
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hertha BSC

Beitrag von steff 67 » 25.10.2020 19:21

Vielleicht schmeißt er ja noch hin
uli1234
Beiträge: 15216
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hertha BSC

Beitrag von uli1234 » 04.11.2020 09:57

Windhorst verschiebt seine Zahlungen..... :lol: :lol:

Ich wusste, das das schief geht.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13851
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Hertha BSC

Beitrag von raute56 » 04.11.2020 10:41

Steht bei der Vier-Buchstaben-Zeitung hinter der Bezahlschranke. Bei anderen Medien finde ich nichts.

Warum verschiebt der Investor die Zahlungen?
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19132
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hertha BSC

Beitrag von don pedro » 04.11.2020 10:42

tippe mal das auch ihn corona einen gewaltigen wirtschaftlichen tritt in den hintern verpasst hat.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13851
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Hertha BSC

Beitrag von raute56 » 04.11.2020 10:44

Sehr gut möglich, ist ja aber nicht das erste Mal, dass er finanzielle Probleme hat.
Volker Danner
Beiträge: 29764
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hertha BSC

Beitrag von Volker Danner » 04.11.2020 11:09

Hertha-Investor Lars Windhorst verschiebt Zahlung von 100 Millionen Euro

Das Geld sollte eigentlich bis Ende Oktober an den Berliner Bundesligisten gehen, nun kommt es später.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/hert ... onen-euro/
Kampfknolle
Beiträge: 10522
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hertha BSC

Beitrag von Kampfknolle » 04.11.2020 12:03

Unruhe.

Das gefällt mir :)
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 12098
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Hertha BSC

Beitrag von bökelratte » 04.11.2020 13:07

Yep :daumenhoch:
Antworten