Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Knaller
Beiträge: 136
Registriert: 27.08.2019 10:52
Wohnort: Am See

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Knaller » 29.10.2019 14:42

Er wird doch wohl nicht seinen Abgang zu den sechzigern vorbereiten?! :aniwink:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9849
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zisel » 29.10.2019 16:00

Modisch mache ich mir schon sehr lange Sorgen um ihn.
Mikael2
Beiträge: 6251
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Mikael2 » 29.10.2019 16:09

Könnte ja auch Schalke sein.
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 01.11.2019 11:01

Na hoffentlich bekommt Max nicht die rote Karte vom DFB :|
seagull
Beiträge: 85
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von seagull » 01.11.2019 11:07

Zisel hat geschrieben:
29.10.2019 16:00
Modisch mache ich mir schon sehr lange Sorgen um ihn.
Ernsthaft? Ist er nicht eher der Casual unter den Managern der Bundesliga?
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 01.11.2019 19:45

Zisel hat geschrieben:
29.10.2019 16:00
Modisch mache ich mir schon sehr lange Sorgen um ihn.
Na, wart mal ab. Der Sommer kommt. Mit ihm kommt dann das Netzhemd, schließlich soll man Maxis Tattoos auch sehen :wink:
deas115
Beiträge: 415
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von deas115 » 02.11.2019 18:10

Lieber Max, danke für unsere Neuverpflichtungen und dass Du unsere beiden Urgesteine hier behalten hast. Den größten Dank möchte ich Dir aber für unseren neuen Trainer aussprechen. Wahnsinn, was unsere Borussia hier gerade in der Liga abliefert.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27820
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von nicklos » 02.11.2019 21:21

Man kann nun sagen. Er kann Stürmer.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7820
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 02.11.2019 21:50

Die andere Idee,die Max für diese Saison gehabt hat,fruchtet aber extrem gut....das war sehr mutig,aber auch gut überlegt von Max,denn es hätte auch in die Hose gehen können,was es bis jetzt aber nicht ist....ich hoffe daß unser SpoDi noch etliche Jahrzehnte ein wahrer Borusse bleibt,denn ohne ihn wären wir jetz nicht da wo wir uns gerade befinden :cool:
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1406
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von onlyvfl » 03.11.2019 01:27

Der beste Sportdirektor der Liga. Mit Abstand, hoffe er bleibt uns noch ein paar Jahre erhalten.
Benutzeravatar
grüner manni
Beiträge: 1066
Registriert: 04.11.2004 21:04

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von grüner manni » 04.11.2019 08:21

deas115 hat geschrieben:
02.11.2019 18:10
Lieber Max, danke für unsere Neuverpflichtungen und dass Du unsere beiden Urgesteine hier behalten hast. Den größten Dank möchte ich Dir aber für unseren neuen Trainer aussprechen. Wahnsinn, was unsere Borussia hier gerade in der Liga abliefert.
Das ist wirklich Wahnsinn. Und bei allem berechtigten Lob für unseren Trainer, der hier endlich das Feuer reinbekommen hat, das wir uns seit Jahren wünschen: Ohne Eberl stünden wir sicher nicht da oben.

Klar, erstens weil er den Trainer verpflichtet hat und damit gleichzeitig ein hohes Risiko gegangen ist. Er hat sich für seine Wunschlösung weit aus dem Fenster gelehnt und wäre deswegen noch angreifbarer gewesen, wenn das Experiment gescheitert wäre. Und davon abgesehen spricht es sehr für ihn und seine Arbeitsweise, dass er überhaupt in der Lage war, die "heißeste Aktie auf dem Trainermarkt" zu verpflichten.

Zweitens, weil jede einzelne Verstärkung wirklich eine ist (Max Grün klammere ich jetzt mal aus). Selbst Lainers Verpflichtung, die am Anfang so viele nicht verstanden haben. Aber kann man sich jetzt noch eine Startelf ohne Lainer vorstellen? Ich glaube man kann jetzt schon sagen, das war eine seiner stärksten, wenn nicht die stärkste Transferperiode von Eberl.

Und drittens, weil er den Kader so breit gelassen hat, dass wir all die Ausfälle gerade tatsächlich noch verkraften können. Und weil in der Breite des Kaders (das ist dann das Ergebnis seiner Arbeit der letzten Jahre) auch noch sehr viel Qualität steckt.

Ich würde mir wirklich wünschen, dass Rose hier eine Ära einleutet und lange, lange bleibt. Aber trotz allem, wenn sich jemand in Gladbach die goldene Statue (oder gerne auch was Blechernes) verdient hat, dann Eberl.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6406
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von McMax » 04.11.2019 09:27

grüner manni hat geschrieben:
04.11.2019 08:21
Aber trotz allem, wenn sich jemand in Gladbach die goldene Statue (oder gerne auch was Blechernes) verdient hat, dann Eberl.
Ich halte auch sehr viel von Eberl, aber für den Oscar wird es glaub ich nicht reichen
Benutzeravatar
grüner manni
Beiträge: 1066
Registriert: 04.11.2004 21:04

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von grüner manni » 04.11.2019 10:53

McMax hat geschrieben:
04.11.2019 09:27
Ich halte auch sehr viel von Eberl, aber für den Oscar wird es glaub ich nicht reichen
Ich dachte auch eher an was Überlebensgroßes vorm Stadion :wink:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 2163
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 07.11.2019 16:36

"Da pinkeln nur die Hunde drauf." hat schon der "Kaiser" dazu gesagt. Dem wollen sie allerdings heute auch kein Denkmal mehr ausstellen.
GW1900
Beiträge: 1432
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von GW1900 » 07.11.2019 23:11

Danke für diesen Trainer
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2521
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von |Borussia| » 07.11.2019 23:22

Diese Luftveränderung hat sehr sehr gut getan
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 1872
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 08.11.2019 02:14

nicklos hat geschrieben:
02.11.2019 21:21
Man kann nun sagen. Er kann Stürmer.
ähem...*räusper* ....De Jong,...Drmic....

Egal. Er wird sicherlich auch sehr stolz sein wie es im Moment läuft. Soll keine Kritik an ihm sein. Er macht einen klasse Job.
Benutzeravatar
die_flotte_elf
Beiträge: 1536
Registriert: 03.06.2012 17:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von die_flotte_elf » 08.11.2019 06:30

Alles richtig gemacht.

Max Eberl for ever!!!
bit1817
Beiträge: 945
Registriert: 21.06.2006 10:47

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von bit1817 » 08.11.2019 06:41

Borusse-seit-1973 hat geschrieben:
08.11.2019 02:14
ähem...*räusper* ....De Jong,...Drmic...
Ich denke eher es waren die Trainer die keine Stürmer könnten, bzw. ne Menge verletzungspech
Heidenheimer
Beiträge: 3585
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Heidenheimer » 08.11.2019 23:08

Muss man etwas differenzierter sehen. Etwas unglücklich gelaufen mit Josip uns Luuk dies konnte man so auch nicht voraussehen. Kruse hat jedoch als Beispiel wieder funktioniert auch wenn dies kein echter Stürmer alleine war. Was ist jetzt passiert? Letztes Jahr Plea der sehr gut anfing aber danach auch seine Durststrecke hatte. Diesen Sommer Embolo und Thuram und es funktioniert bis anhin sehr gut. Der Unterschied worauf ich hinaus will der, dass er eigentlich nun einen ganzen Sturm ersetzt hat. Resultat bisher erkennbar und zudem zwei *Powermäuse* defensiv auf die aussen stellen konnte. Zählt man die letzte Saison dazu kann man *hemdsärmelig* sagen. binnen einem guten Jahr hat sich unser *Gesicht* nun auf 7 Positionen verändert (Plea, Embolo, Thuram, Benes, Neuhaus, Lainer und Bensebaini) und nebst *Kampfgeist* auch individuell stark verbessert.
.. und der *Prozess* noch nicht abgeschlossen in dieser Akte. Nächsten Sommer werden 1 oder 2 weitere Spieler zu uns stossen die das neue *Rose/Eberl Konstrukt nochmals einen Schritt verbessern werden. Hat Max nochmals dasselbe glückliche Händchen (Vertragsverlängerungen und Neuverpflichtungen) werden wir nochmals einen ticken besser aufgestellt sein zumal man mit dem Verkauf von Cuisance nochmals ein paar Milliönchen generieren konnte die nicht reinvestiert wurden und nun eigentlich fast für eine ausgeglichene Transferbilanz sorgten dieses Jahr. Denke, dass auch im Sommer mehr *Leistungsträger* kommen als wir allenfalls ersetzen müssen.
Zuletzt geändert von Heidenheimer am 08.11.2019 23:19, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten