Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27779
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von borussenmario » 19.05.2019 12:40

Ich auch, am allermeisten auf Fußball, der diese Bezeichnung wieder verdient, das sollte er doch hinbekommen. :)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von steff 67 » 19.05.2019 12:48

Alles andere wäre unter Rose auch Schnulli Bulli
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27779
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von borussenmario » 19.05.2019 13:01

Alles andere wäre Hecking, falls das das Wort ist, welches Du gesucht hast. Und davon hatten wir jetzt wirklich mehr als genug. Du vielleicht nicht, andere schon. So ist das eben.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von steff 67 » 19.05.2019 13:07

Richtig

Bei manchen Kommentaren in der Vergangenheit besonders von dir könnte wirklich die Gefahr entstehen das man hofft das es nicht funktioniert.
Aber das geht dann doch nicht. Dafür trage ich den Verein zu sehr im Herzen

Egal
Wer gegen Hartberg Mattersburg St. Pölten Innsbruck usw. so einen tollen Fussball spielen lässt der kann das erst Recht gegen Stuttgart Augsburg Mainz oder Schalke tun

Ole VFL
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27779
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von borussenmario » 19.05.2019 13:15

steff 67 hat geschrieben:
19.05.2019 13:07
Bei manchen Kommentaren in der Vergangenheit besonders von dir könnte wirklich die Gefahr entstehen das man hofft das es nicht funktioniert.
So ist das eben, mir gings bei dir und dem Vorgänger ganz ähnlich. Aber auch das ist im Nachhinein egal.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 6797
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von Nocturne652 » 19.05.2019 17:13

Uns erwartet einen roserote Zukunft. Oder auch nicht. Wer weiß das schon?! :noidea:
Benutzeravatar
brunobruns
Beiträge: 2038
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von brunobruns » 19.05.2019 17:33

Schlechter kanns kaum werden. Dafür haben wir zuviel Substanz!
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44613
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von HerbertLaumen » 19.05.2019 17:45

Schlechter kann's kaum werden? Ja, packt dem neuen Trainer nur immer mehr Steine in den Rucksack, das macht so richtig Sinn.
Benutzeravatar
brunobruns
Beiträge: 2038
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von brunobruns » 19.05.2019 17:46

Nicht immer falsch verstehen wollen :wut2:
Fussballerisch kanns kaum schlechter werden.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44613
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von HerbertLaumen » 19.05.2019 18:19

Lange keine Kreisliga mehr geguckt, was :animrgreen:
Benutzeravatar
brunobruns
Beiträge: 2038
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von brunobruns » 19.05.2019 18:53

Ich geb's auf.
mgoga
Beiträge: 3663
Registriert: 12.05.2013 03:44

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von mgoga » 19.05.2019 19:31

Wichtigste Baustellen bzw. Anforderungen:

- Mehr Systemflexibilität

- Schnelleres Reagieren wenn Spieler formschwach bzw. formlos sind

- Neuzugänge sollten zumindest konstant die Form ihres vorherigen Vereins bringen oder sich aber auch gerne mal bei uns
dauerhaft verbessern

- Einbau von Jugend- oder Amateurspielern

- Deutliche Verbesserung des körperlichen Zustands/der Fitness unserer Spieler

Das ist eine ganze Menge um nicht zu sagen es betrifft alle Bereiche, aber all' dies lag die letzten jahre bei uns auch sehr im Argen wie ich finde.
Heidenheimer
Beiträge: 3175
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von Heidenheimer » 19.05.2019 19:59

schnelle und vorallem *ball/pass-sichere* Spieler die sich auch mal trauen um in einen Zweikampf zu gehen. Schwierig zu kriegen, ich weiss.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5438
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von KommodoreBorussia » 19.05.2019 21:55

brunobruns hat geschrieben:
19.05.2019 17:33
Schlechter kanns kaum werden. Dafür haben wir zuviel Substanz!
Naja, schlechter als Platz 5 kann es immer laufen.
Wäre aber klasse, wenn wir ab sofort dauerhaft unter den ersten 5 sind.

Ich hätte vor ein paar Wochen gedacht, dass Rose ganz entspannt den Neuaufbau angehen kann, aber jetzt wird er auch ein bisschen an Dieters letztem Ergebnis, eben Platz 5 gemessen.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1561
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von Borussenpaul » 19.05.2019 22:08

Nach dem ich mir das Video angeschaut habe, bin ich der Meinung, dass Rose derjenige ist, der für das erhoffte Spiel von Gladbach steht und dies sehr gut verkörpern kann.
Für ihn ist es auch wichtig attraktiven Fuppes zu spielen.

https://youtu.be/AKmiTqWK4ek
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 3933
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von Einbauspecht » 19.05.2019 23:03

brunobruns hat geschrieben:
19.05.2019 18:53
Ich geb's auf.
Ich hab schon. :winker:
Benutzeravatar
brunobruns
Beiträge: 2038
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von brunobruns » 21.05.2019 16:41

HerbertLaumen hat geschrieben:
19.05.2019 18:19
Lange keine Kreisliga mehr geguckt, was :animrgreen:
Geb doch noch nicht ganz auf.
Habe am Sonntag Kreisliga A gekuckt.
TuS Immenstaad gegen Meßkirch, 5:1.
Da war mehr Feuer drin als in den meisten unserer letzten Spiele.
Für deutlich weniger Eintritt :animrgreen2:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4222
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von Raute s.1970 » 21.05.2019 16:47

KommodoreBorussia hat geschrieben:
19.05.2019 21:55
Ich hätte vor ein paar Wochen gedacht, dass Rose ganz entspannt den Neuaufbau angehen kann, aber jetzt wird er auch ein bisschen an Dieters letztem Ergebnis, eben Platz 5 gemessen.
Das ist wirklich ein Drama. Und ein Punkt, den man Hecking wirklich übel nehmen muss. Aber wirklich so richtig übel.
Ich weiss auch nicht, was er sich dabei gedacht hat, uns in die EL zu bringen und damit Roses rosaroten Einstieg aber mal so richtig zu vermasseln. Schliesslich könnte es ja jetzt sein, dass selbst von Rose jetzt ein klitzekleines bisschen Erfolg erwartet wird, und nicht nur 3 Jahre Eingewöhnungszeit. Unverantwortlich......
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5579
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 21.05.2019 17:03

Was die Kaderentwicklung angeht ,da hat es Eberl mit seiner Entscheidung richtig gemacht.
Denn Rose wird vermehrt auch die jüngeren Spieler einsetzen,was ja dann auch für Gladbach wichtig ist.

Was die Plazierung angeht in der ersten Saison,da muss man abwarten. Man sollte nicht übersehen das Gladbach in dieser Saison auch extremst Glück hatte ,was die Tabellenendabrechnung betrifft.
Wolfsburg ist auch stark am aufrüsten,also ein Konkurrenz von der Startphase der Saison gesehen mehr als die abgelaufende
Die kommende Saison dürfte für Gladbach schwieriger werden
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4222
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Umstrukturierung bei Borussia und wer wird Nachfolger von Dieter Hecking?

Beitrag von Raute s.1970 » 21.05.2019 17:13

....ganz klar.
Und solange wir nicht in akute Abstiegsgefahr kommen, ist Rose automatisch besser als Hecking. :mrgreen:
Antworten