Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3734
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von thoschi » 14.05.2019 13:37

Er hat zu einem sehr günstigen Moment den Vertrag unterschrieben, war einer der Spitzenverdiener. Mit der Verletzungshistorie und max Backup macht eine Verlängerung (wie bei manch anderen) nur bei einer deutlichen Reduzierung der Bezüge Sinn. Und dann belegt er immer noch einen Kaderplatz.mit entsprechenden Gehalt. Würde ihn ziehen lassen.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5538
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 14.05.2019 13:42

Stürmer sind teuer
was passiert wenn mal Plea oder der aus Hannover ausfallen? Wen willst du dann bringen?
Neuen Stürmer verpflichten?
Bitte bedenke hinten z.b. ,da sollte auch was getan werden
und ganz sicher hat Gladbach nicht unendlich Taler zur Verfügung
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 14.05.2019 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt, du kannst es nicht lassen, oder ?
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10847
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Neptun » 14.05.2019 17:20

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:
14.05.2019 13:42
was passiert wenn mal Plea oder der aus Hannover ausfallen? Wen willst du dann bringen?
Müsel
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von nicklos » 14.05.2019 17:27

Hat aber noch nichts bewiesen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6930
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 14.05.2019 18:44

Kann ja auch sein daß Marco Rose selber noch mindestens einen Stürmer aus Salzburg nach Gladbach mitbringt....könnte dann für Josip schlechter aussehen.....wir können ja nicht vorraussehen wie lange die Mehrfachbelastung andauern wird,aber wenn's besser aussehen würde als in den vergangenen Jahren,würde Josip ein guter Joker sein,denn ich vergleiche ihn ein wenig mit Tony....wenn beide kalt eingewechselt werden,sind beide auch schnell im Spiel und bringen eigentlich gute Leistungen...ist natürlich auch abhängig von der Leistung der restlichen Mannschaft....aber so als Bonus für seine bis jetzt wichtigen Tore für Gladbach wieder internat. spielen zu können,würde ich ihm erstmal 1 Jahr VV geben,aber das ist einzig und allein Entscheidungssache von Max/Marco und restlichen Verantwortlichen...viellecht wäre es für Josip die letzte Chance international bei Gladbach zu spielen in seiner restlichen Karriere.
Benutzeravatar
JünterWÜ
Beiträge: 1570
Registriert: 06.11.2006 19:39
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von JünterWÜ » 15.05.2019 03:01

Ich bin sehr dafür mit Drmic zu verlängern1
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4222
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Raute s.1970 » 15.05.2019 10:12

Bernd_das_Brot_1900 hat geschrieben:
14.05.2019 12:34
Dann müsste aber auch der hannoversche Mann mit dem Knorpelschaden in diese Kategorie fallen, so er denn kommt..
Wie schon im "Bebou-Thread" geschrieben und bestätigt, ist diese Meinung Unsinn hoch drei.
Bebou hat bis auf eine einzige etwas größere Verletzung in seinen letzten 3 Saisons nahezu verletzungsfrei
fast durchgehend durchgespielt. Und für 10 Mio. ist er m.E. ein Schnäppchen. Borussia braucht dringendst
Tempo im Spiel...und Bebou hat es.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32728
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 15.05.2019 11:07

Wenn es danach geht, darfste ja gar keinen mehr verpflichten, denn welcher Spieler ist denn heutzutage noch komplett verletzungsfrei ... und 10 Millionen sind heutzutage in dem Geschäft schon ein Schnapper, muss man sich halt endlich mal dran gewöhnen
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 321
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 15.05.2019 19:26

Euer Wort in Gottes Ohr..

Wenn er gesund bleibt, ist er ein Spieler, den wir gut gebrauchen können. Da sind wir uns einig. Und ich drück ihm die Daumen dafür.. ;)
Wotan
Beiträge: 1183
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Wotan » 15.05.2019 19:59

Das überlaß ich mal ganz entspannt unserem Max und seinem Stab.
bor.4ever
Beiträge: 998
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von bor.4ever » 15.05.2019 20:17

Wotan hat geschrieben:
15.05.2019 19:59
Das überlaß ich mal ganz entspannt unserem Max und seinem Stab.
Ferkel :oops: :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6930
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 15.05.2019 21:02

....das ist doch nur sein Zauberstab für seine guten Coup's und Schäppchen :mrgreen:
Wotan
Beiträge: 1183
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Wotan » 16.05.2019 11:03

bor.4ever hat geschrieben:
15.05.2019 20:17
Ferkel :oops: :mrgreen:
Na, na, na, na, wer denkt denn da schon wieder gleich schräg. :shock: :nein:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6930
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 16.05.2019 15:06

Hab gelesen daß der pfeilschnelle Bebou nicht nach Gladbach,sondern zu den Hoppel's wandern wird...wenn das wahr ist ,wäre das schade...denn der hätte bestimmt zu Marco Rose und seinem Spielsystem gepasst......vielleicht hat Hopp mehr als 10 Mios geboten und da wollte Max nicht mithalten...was soll's...die Suche nach einem neuen Flügelflitzer ginge eben weiter.....Max und seine Scouts würden schon einen passenden Flitzer finden..das würde ich ihnen schon zutrauen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6930
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 16.05.2019 15:28

Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3916
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.05.2019 16:32

Eine Einigung mit Dortmund zwecks Toto steht bevor!
Also viel Wind um nichts, war klar das beide Vereine eine Lösung finden.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 6778
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Nocturne652 » 16.05.2019 16:57

Daran habe ich nie gezweifelt. Wir können es uns nicht Leisten, auf x Millionen zu verzichten. Schon gar nicht, wenn ein personeller Umbruch ins Haus steht.
tomtom01
Beiträge: 835
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von tomtom01 » 16.05.2019 17:01

borussenbeast64 hat geschrieben:
16.05.2019 15:06
Hab gelesen daß der pfeilschnelle Bebou nicht nach Gladbach,sondern zu den Hoppel's wandern wird...wenn das wahr ist ,wäre das schade...denn der hätte bestimmt zu Marco Rose und seinem Spielsystem gepasst......vielleicht hat Hopp mehr als 10 Mios geboten und da wollte Max nicht mithalten...was soll's...die Suche nach einem neuen Flügelflitzer ginge eben weiter.....Max und seine Scouts würden schon einen passenden Flitzer finden..das würde ich ihnen schon zutrauen.
max fängt erst bei 20 mios an zu bieten für so einen stürmer-flitzer :ja:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11772
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von MG-MZStefan » 16.05.2019 17:06

Die Sache ist ja auch die, dass bei einer AK der Verein komplett raus ist, auch wenn man Hannover 15 Mio. oder mehr bieten würde nutzt das gar nix, da der Spieler einzig und alleine entscheidet wohin er geht. Unterscheidet sich in der Praxis aber eigentlich auch nicht groß zu Wecheln ohne AK, aber hier muss der Spieler noch nicht mal mehr mit dem abgebenden Verein reden.

Daher wird es, wenn, ein Wettbieten beim Spieler und Berater sein...
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6930
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 16.05.2019 17:58

Ich dachte das geht so ab wie bei 'ner Versteigerung...wer bietet mehr...wer hat noch nicht genug :mrgreen: .........im Link stand ja auch,daß es so ähnlich ablaufen sollte,mit Prämien,Handgeld,etc....und Hoppe soll dem Flitzer lukrativ angeblich mehr Kohle angeboten haben......was denn nun.....sind das jetzt immer saubere Deals,oder läuft das ab und zu unsauber ab....ich könnte mir schon einen Mix von beidem vorstellen,denn der eigentliche Sport wird vom Geld langsam aber sicher verdrängt....Geld regiert die Welt...auch nix Neues mehr.
Antworten