Tony Jantschke [24] [G]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
ttt
Beiträge: 579
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von ttt » 09.05.2019 13:20

Lt. PK wird Tony morgen wieder trainieren und steht für Samstag zur Verfügung.
Nehme mal an er wird auf der Bank sitzen.
ewiger Borusse
Beiträge: 5920
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von ewiger Borusse » 10.05.2019 21:51

ich frage mich was ihr für ein Spiel gesehen habt ?

Man sollte einen Verteidiger nicht nur an einer Grätsche beurteilen, das gehört zum Standard dazu, beim spiel nach vorne kommt gar nichts, das hilft Patrik dann auch nicht, da war die rechte Seite in HZ 2 mit Bayer und Traoré wesentlich besser.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9126
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Nothern_Alex » 11.05.2019 12:43

ewiger Borusse hat geschrieben:
10.05.2019 21:51
Man sollte einen Verteidiger nicht nur an einer Grätsche beurteilen, das gehört zum Standard dazu,...
Wenn das zum Standard gehört, warum sehen wir das so wenig?
senatore
Beiträge: 38
Registriert: 22.11.2014 17:45
Wohnort: Zum Wohl die Pfalz

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von senatore » 11.05.2019 13:15

Ich würde Tony gerne von Anfang an sehen wie gegen Leipzig. Spielerisch ist Elvedi klar besser - aber in Stuttgart hatte er einige Aussetzer (und auch vorher gegen die Radkappen und Berlin), da wäre ein solider IV super.
Scheint aber leider angeschlagen bzw. gibt Hecking ohnehin Elvedi den Vorzug...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24712
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von 3Dcad » 19.06.2019 16:53

Unser Vizekapitän muss auf jeden Fall bleiben. Hat noch bis 2021 Vertrag bei uns. Seit 2009 bei uns. Würde mir wünschen das er langfristig bei uns bleibt, über seine Profikarriere hinaus. Ob ihm das liegt?
Kampfknolle
Beiträge: 8155
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Kampfknolle » 19.06.2019 17:43

3Dcad hat geschrieben:
19.06.2019 16:53
Unser Vizekapitän
Wart mal. Ist das nicht Yann ?
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28353
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Volker Danner » 19.06.2019 19:05

weshalb sollte Tony auch den Verein verlassen.. wegen des kommenden Fußballs unter Rose.. wegen Real Madrid, FC Barcelona oder Union Berlin?

nix.. Tony bleibt Borusse!
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10974
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von TMVelpke » 22.06.2019 09:47

Macht auch allein schon wegen der Personalplanung keinen Sinn.

Wir haben doch kaum Leute die für die IV in Frage kommen.

Das war diese Saison schon knapp wenn Elvedi oder Ginter gefehlt haben. Und nächste Saison kommt dann noch EL dazu.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25811
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Borusse 61 » 18.07.2019 15:16

Europa ist immer ein Erfolg für unseren Verein ! :schildeuropapokaaal:

https://fohlen-hautnah.de/themen/interv ... ren-verein
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7746
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von DaMarcus » 18.07.2019 16:07

Der bodenständigste Fußballprofi, der mir je untergekommen ist. Vermutlich hat er sogar einen Bausparvertrag. 8)
deas115
Beiträge: 397
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von deas115 » 18.07.2019 17:43

Der ist wirklich bodenständig wie sonstwas. Deshalb mag ich ihn auch gerne. Man hört keine Klagen von ihm und wenn er gebraucht wird, liefert er ab. Dem nehme ic auch ab, daß er noch nie über einen Wechsel nachgedacht hat.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4154
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Quincy 2.0 » 18.07.2019 18:41

Einfach ein klasse Typ, Tony muss nach der Karriere unbedingt weiter im Verein bleiben. Könnte ihn mir locker im Aufsichtsrat vorstellen, die nötige Reife hat er jetzt schon.
Ganz wichtiger Mensch für Borussia, legitimer Nachfolger vom Stranzler.
Siegener
Beiträge: 101
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Siegener » 19.07.2019 03:05

:gaehn: Jeder den man nett findet muss ne Anschluss-Verwendung bekommen? Weil er so nett ist?
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9890
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von fussballfreund2 » 19.07.2019 07:51

@ Siegener

Lies doch mal die posts deiner Vorschreiber richtig...
Da kommt ganz klar zum Ausdruck, dass man ihm neben seiner bodenständigen und sympathischen Art auch mehr zutraut. Hättest du, anstatt irgendein smilie zu setzen die Zeig genutzt, mal einige Interviews von ihm zu lesen-er ist ja schließlich schon lange genug hier-hättest du vielleicht die gleiche Meinung... :winker:
Heidenheimer
Beiträge: 3294
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Heidenheimer » 19.07.2019 15:54

Sehr gutes und vor allem ehrliches Interview von Jantschke.
deas115
Beiträge: 397
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von deas115 » 20.07.2019 00:17

Max hat sich ja auf dem Fanfest deutlich zu Tony geäußert und die Anwesenden Fans waren ja recht erfreut. Der Junge hat seine Zukunft hier sicher. Ich finde das gut, da ein Verein wie unserer auch seine Identifikationsfiguren braucht.
Kampfknolle
Beiträge: 8155
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Kampfknolle » 20.07.2019 02:00

Tony geht also auch erst, wenn er was blechernes in den Händen hält :mrgreen:

Wir tun gut daran, das wir an Identifikationsfiguren wie Tony und Flaco festhalten. Sie kennen den Verein in und auswendig. Das ist auch für neue Spieler sicher hilfreich.
Siegener
Beiträge: 101
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Siegener » 23.07.2019 01:31

fussballfreund2 hat geschrieben:
19.07.2019 07:51
@ Siegener

Lies doch mal die posts deiner Vorschreiber richtig...
Da kommt ganz klar zum Ausdruck, dass man ihm neben seiner bodenständigen und sympathischen Art auch mehr zutraut. Hättest du, anstatt irgendein smilie zu setzen die Zeig genutzt, mal einige Interviews von ihm zu lesen-er ist ja schließlich schon lange genug hier-hättest du vielleicht die gleiche Meinung... :winker:
Was habe ich denn Deiner Meinung nach falsch gelesen? Ich mag Tony und ich finde es super ihn hier zu haben. Aber ich sehe seine Überhöhung - das ist es für mich - kritisch. Was ist daran so falsch? Ich lese Interviews, ich beschäftige mich mit seiner Person?! Was soll mir Dein orthographisch fragwürdiger Post sagen? Dass ich ein XXX bin, weil ich nicht in allgemeine Jubelarien eingestiegen bin?
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9890
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von fussballfreund2 » 23.07.2019 07:55

Ich habe dich nicht als XXX bezeichnet!!!
Ich wollte lediglich auf deine provokative Darstellung, dass jeder "nette" Junge eine Funktion bei Borussia übernehmen muss, antworten.
TJ ist sicher kein "Fussballgott". Aber alleine diese Betitelung der Fans zeigt, wie sehr ihn alle mit Borussia verbinden. Er ist ein Typ, den jeder Verein gerne hätte. In jederlei Hinsicht. Nicht umsonst holen sich die Vereine Leute mit "Stallgeruch" in bestimmte Positionen.
Da gibt es sicherlich positive und negative Beispiele.
Wenn man sich aber TJ in den Interviews anhört merkt man schnell, dass der Junge kein Schaumschläger ist sondern Sachverstand hat und zudem das Herz am rechten Fleck.
Er wäre auch nach der Fussballerkarriere ein Typ, den Borussia brauchen könnte. Dieser Überzeugung war übrigens auch ME beim Fanabend am Tegernsee.

:shakehands: :winker:

Ach ja. Orthographie ist wohl so ne Sache. Schön, dass du sie beherrschst! :daumenhoch:
Siegener
Beiträge: 101
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Siegener » 25.07.2019 01:48

Glaub wir sind da nicht so weit auseinander, ich bin halt manchmal ein wenig streng, wenn ich das Gefühl habe da werden emotionale und sachliche Themen vermischt. Da schiesse ich dann manchmal über das Ziel hinaus und rege mich zusehr auf... :shakehands: Wie gesagt, ich mag Tony sehr. Aber ich ärgere mich häufig darüber, wenn (in meinen Augen) Vereinsbezug und Realität verwechselt werden... Nix für ungut, sorry wenn ich drüber war :pillepalle:
Antworten