Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8295
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Liebelein » 27.04.2019 20:33

9. Platz ist gebucht
Alles okay
Halte am Trainer fest
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3734
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von thoschi » 27.04.2019 20:33

Für höhere Ambitionen einfach zu nett, zu brav, zu bescheiden, zu sozial.
borussenhans
Beiträge: 92
Registriert: 03.02.2013 14:11

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenhans » 27.04.2019 20:35

Auch der kleine Max sollte mal überlegen ob er nicht besser bald geht !!!!
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4060
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Titus Tuborg » 27.04.2019 20:43

Jetzt, wenn auch zu spät, muss er Hecking feuern...Ansonsten...
Hans Klinkhammer
Beiträge: 296
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Hans Klinkhammer » 27.04.2019 20:46

Zu den Steinen, die ganz intensiv umgedreht werden müssen, gehört auch seiner ! Definitiv. Unsere Borussia hat nix davon, das er von anderen gelobt wird(was ihm scheinbar auch etwas die Bodenhaftung genommen hat)
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12566
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von raute56 » 27.04.2019 20:47

Lieber Herr Eberl,

bitte entlassen sie Herrn Hecking noch heute! Auf jeden Fall aber vor Montag.

Ansonsten befürchte ich, dass es am Samstag mehr "Hecking-Raus"-Rufe als Anfeuerung für diese Mannschaft, die anscheinend auch keinen Bock hat, europäisch zu spielen.

Es ist eine Frechheit, was Trainer und Team bieten.
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3734
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von thoschi » 27.04.2019 20:48

er hat sich selbst in eine schwierige Situation gebracht, sich selbst beschädigt. Lässt er Hecking weiter lameducken, wird er dafür verantwortlich gemacht. Entlässt er ihn, wird man ihn für die verschenkten Punkte verantwortlich machen, weil er nicht vorher sauber den Strich gezogen hat.
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2843
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Commodore75 » 27.04.2019 20:53

Für eine jetzige Entlassung würde er jedoch weniger kritisiert werden, als wenn er Hecking bis zum Saisonende aushält.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5295
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BurningSoul » 27.04.2019 20:57

Commodore75: Es kommt darauf an. Die Medien, die von Borussia maximal die Tabelle kennen, werden es nicht verstehen. Jeder der ein paar Spiele in der Rückrunde gesehen hat und sich auch nur ansatzweise mit unserer Borussia beschäftigt, wird es verstehen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4060
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Titus Tuborg » 27.04.2019 20:58

Und hör bitte nicht mehr auf Rainer und Hans, die dir beide nur schmeicheln...unser Problem ist dieses "wir verstehen uns alle total super"
Reibung erzeugt Energie...nicht Kuschelkurs...
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2843
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Commodore75 » 27.04.2019 21:01

BurningSoul: Stimmt. Vor den Medien bzw. dem Boulevard hat Eberl besonderen Respekt, deswegen glaube ich auch nicht,
dass jetzt noch etwas passiert.
rz70
Beiträge: 905
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von rz70 » 27.04.2019 21:05

Herr Ebel, handeln Sie jetzt. Sofort. Es geht um das Wohl des Vereins und nicht um ihre Befindlichkeiten. Der Trainer muss dringend weg um der Mannschaft neue Impulse zu geben. Und im Sommer bitte die Hälfte dieser charakterlosen… Rausschmeißen und verkaufen.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 591
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Genellan » 27.04.2019 21:06

Machen Sie endlich ihren Job
Benutzeravatar
vfl deere
Beiträge: 2333
Registriert: 20.01.2010 14:56
Wohnort: mitten im feindesland

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von vfl deere » 27.04.2019 21:07

Er muss jetzt die Reissleine ziehen, sonst macht er sich zum Affen. Lässt weiter DH auf der Mannschaft rumprügeln etc. Was Hecking im Interview gemacht hat ist vereinsschädigend.....
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4060
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Titus Tuborg » 27.04.2019 21:12

Max kann Krise nicht, zu lieb, zu harmoniebedürftig...sein Wechsel auf Rose fand ich zwar bemerkenswert, aber nicht, dass er diesen selbstverliebten (ich habe keine Schuld) Trainer weitermachen ließ...
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1048
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tourette » 27.04.2019 21:14

Er hier hat die Hauptverantwortung. Nicht der Hecking!

Auch Eberl muss man hinterfragen.

Es macht keinen Bock mehr. Es ist fatal das mit Spielern wie Hofmann verlängert wird. Dazu Wendt und Rafael.....
Wir haben diese Lustloskicker lange genug durchgezogen.

Mittlerweile denke ich, dass Eberl woanders besser aufgehoben ist und man auch hier nen Tapetenwechsel braucht!


Aber jetzt kannst du erst mal dafür sorgen, dass Samstag n anderer Trainer an der Linie steht!!!!!!!
HassLiebe
Beiträge: 2321
Registriert: 23.09.2008 19:15

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HassLiebe » 27.04.2019 21:22

vfl deere hat geschrieben:
27.04.2019 21:07
Er muss jetzt die Reissleine ziehen, sonst macht er sich zum Affen. Lässt weiter DH auf der Mannschaft rumprügeln etc. Was Hecking im Interview gemacht hat ist vereinsschädigend.....
Was Eberl und diese charakterlose Truppe macht ist genauso vereinsschädigend
Benutzeravatar
vfl deere
Beiträge: 2333
Registriert: 20.01.2010 14:56
Wohnort: mitten im feindesland

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von vfl deere » 27.04.2019 21:36

Das mag ja sein, aber irgendeiner muss die 3 Spiele noch machen und jemanden ,den das anscheinend gar nicht mehr stört, brauchen wir an der Seitenlinie nicht mehr. ....
Mimalo
Beiträge: 44
Registriert: 03.03.2018 13:19

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Mimalo » 27.04.2019 21:38

Max bitte ruf den Stranzlerrrr an der soll kommen und die letzten 3 Spiele machen...... Die Jungs (außer vieleicht der Ein oder Andere) können doch alle kicken die brauchen nur jemand zu dem Sie aufschauen können und der Ihnen wieder MUT gibt.

Das gekicke unter den jetzigen Übungsleiter ist ein Offenbarungseid, siehst Du nicht das daß Team Im nicht mehr folgt....


Max biiiiiitttteeeee
Ruhrgebietler
Beiträge: 2419
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Ruhrgebietler » 27.04.2019 21:45

Ich bin gerade Arbeiten und konnte nur ein Teil des Spiels sehen.
Jetzt wo ich Euch lese das Ihr fordert das Max endlich handelt und Hecking entlässt, spricht mir aus der Seele. Herr Hecking verspielt gerade unseren Internationalen Platz, warum handelt Eberl nicht?
Antworten