Die deutsche Nationalmannschaft

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24698
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von 3Dcad » 19.03.2019 20:32

Emre Can bringt immer gute Leistungen bei Juve aber Löw interessiert der italienische Fußball nicht genauso wenig wie er sich für die spanische Liga interessiert (MAtS).
http://www.kicker.de/news/fussball/nati ... uscht.html
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5030
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Hordak » 19.03.2019 22:20

Jetzt wo ich gelesen habe wie Bierhoff vom neuen Bus seiner Sponsorenpartner schwärmt der uns zurück zur Weltspitze führen wird bin ich heiß wie Frittenfett. Mit diesem Gefährt können Frankreich und Spanien nicht mithalten.
Zum Glück hält er auch trotz dem kleinen Unfall bei der letzten WM weiterhin am Slogan "DIE MANNSCHAFT" fest. Den haben wir alle schließlich schon ins Herz geschlossen obwohl er uns aufs Auge gedrückt wurde. Dazu noch diese ausgeklügelte, weltmeisterliche Toilettenplanung.
Es stehen uns goldene Zeiten bevor. Bild
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27984
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von borussenmario » 20.03.2019 00:45

„Wir wollen zurück an die Weltspitze. Dazu gehören auch starke Partner, die wir mit Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und MAN haben."
Was bin ich froh, dass man den ehrlichsten aller Automobilkonzerne jetzt als starken Partner gewonnen hat, toller Image-Deal, um den uns die Welt sehr beneiden wird. Jetzt müsste man eigentlich nur noch Donald Trump nach dessen Amtszeit als neuen DFB-Präsidenten gewinnen, der dann von Ordnern seiner Wahl kontrolliert und auf der neuen Unisex-Toilette feierlich vereidigt wird, dann wäre es perfekt.
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3896
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von HannesFan » 20.03.2019 02:01

Hordak hat geschrieben:
19.03.2019 22:20
Jetzt wo ich gelesen habe wie Bierhoff vom neuen Bus seiner Sponsorenpartner schwärmt der uns zurück zur Weltspitze führen wird bin ich heiß wie Frittenfett. Mit diesem Gefährt können Frankreich und Spanien nicht mithalten.
Zum Glück hält er auch trotz dem kleinen Unfall bei der letzten WM weiterhin am Slogan "DIE MANNSCHAFT" fest. Den haben wir alle schließlich schon ins Herz geschlossen obwohl er uns aufs Auge gedrückt wurde. Dazu noch diese ausgeklügelte, weltmeisterliche Toilettenplanung.
Es stehen uns goldene Zeiten bevor. Bild
Realsatire pur :peace:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32888
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Zaman » 20.03.2019 06:34

hordak und Mario

:lol: :schildsensationell:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24698
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von 3Dcad » 20.03.2019 17:55

Kann ein Versehen sein, aber wenn man sich beim DFB ein Torwarttrikot kaufen wollte gibt's den mit Aufdruck Neuer, Trapp und Leno aber MAtS Fehlanzeige.
https://www.dfb-fanshop.de/stores/dfb/d ... %2Cherren-
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18124
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von don pedro » 20.03.2019 18:16

100 € ist aber widerliche abzocke. :shock:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Borussenpaul » 20.03.2019 18:17

Zaman hat geschrieben:
20.03.2019 06:34
hordak und Mario

:lol: :schildsensationell:
:schildsensationell:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32888
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Zaman » 21.03.2019 07:11

super geplante choreo gestern vom dfb (Vorsicht heftige Ironie)
dazu aber eben den besten Kommentar gelesen ever ..
Das ist schlimmer als Schluss machen per WhatsApp 😂😂 schlussmachen per Tribüne 👍🏻
köchel
Beiträge: 309
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von köchel » 21.03.2019 08:09

Und dann noch Gündogan mit der Kapitänsbinde . Musste Kotzen. DFB nichts gelernt und alles vergessen.
Kampfknolle
Beiträge: 8122
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Kampfknolle » 21.03.2019 12:56

Ok, bin dann nicht der einzige, der die Kapitänsbinde an Gündogan etwas fragwürdig findet.

Ich weiß halt nicht, ob ich jemandem die Binde geben muss, der einen "Präsidenten" aus einem anderen Land als seinen bezeichnet.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11297
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Badrique » 21.03.2019 13:03

Nein, ich glaube du bist nicht der Einzige der das so sieht! :winker:

Ein Umbruch ist ja an sich keine schlechte Sache und kann auch eine große Chance sein. Aber diesen halbgaren Umbruch und Zick-Zack Kurs der da gefahren wird kann ich nichts abgewinnen. Ich glaube auch nicht das Löw noch mal die Kurve kriegt. Für mich ist "Die Mannschaft" zur Lachnummer verkommen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Oldenburger » 21.03.2019 14:29

in wolfsburg gab es wohl einige die hatten noch mehr probleme damit die kapitänsbinde an gündogan zu sehen.
https://www.focus.de/sport/fussball/emo ... 83398.html
Serbien Rassistische Beleidigungen gegen Sané & Gündogan
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27984
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von borussenmario » 21.03.2019 14:43

Schade, dass drei arme Irre von 23000 überhaupt soviel Aufmerksamkeit bekommen, hätte man die mal lieber gleich den Ordnungskräften gemeldet, Personalien aufnehmen, Anzeige wegen Volksverhetzung, Rausschmiss und tschüß..
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12621
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von raute56 » 21.03.2019 15:35

War wohl nur eine plus-minus-50-jährige Ordnerin in der Nähe.

Erbärmlich, was wir für Honks in Deutschland haben.

Und außerdem hat der Journalist jetzt seine mediale Aufmerksamkeit. Die wäre ihm ja nicht gegönnt, wenn er so vorgegangen wäre, wie Du es getan hättest, Mario.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27984
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von borussenmario » 21.03.2019 15:46

Genau das war auch mein Gedanke.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4280
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Raute s.1970 » 21.03.2019 16:26

Ein Wolfsburger Fan-Club gestern beim "Warmmachen"................. :animrgreen:

https://twitter.com/TheProfilerBird/sta ... iel-lachen
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42458
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Viersener » 21.03.2019 21:00

Während tausende Fans die Choreo hochhielten, wurde das Bayern-Trio damit eindeutig verabschiedet. Zuletzt gab es imme rwieder Spekulationen über eine Rückkehr nach der Ära Löw. So wurden die drei mit von Fans hochgehaltenen Pappen außer Gefecht gesetzt.
https://www.express.de/sport/fussball/d ... o-32251906

Naja.. wenn nur das deren Problem ist.... ich lache eher über die Choreo selber... 08/15 … nicht würdig …. nur mit Schwarzen und Weißen Pappen? Und damit jeder weiß wer gemeint ist, die Namen in Schrift? :lol:
Kampfknolle
Beiträge: 8122
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Kampfknolle » 21.03.2019 22:46

Ich weiß net, irgendwie hab ich das Gefühl, das die ganze Sache stinkt.

Grindel gerät jetzt wohl auch in den kritischen Mittelpunkt.

Mal sehen, was man noch alles so erfährt. Auch wenn Jogi irgendwann mal aufhört..
McMax
Beiträge: 6177
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von McMax » 22.03.2019 06:05

Ich hoffe Grindel kriegt bald ein Abschiedsspiel
Antworten