Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7234
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 21.02.2019 01:31

Ich fände es besser wenn Max und Dieter noch länger bei der wahren Borussia bleiben,da es mit beiden zusammen eigentlich ganz richtig und gut läuft...das wäre für mich optimal....ist aber auch nur meine Meinung. :winker:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32889
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 21.02.2019 06:40

Zisel hat geschrieben:
20.02.2019 20:34
Eberl? Kann gehen. Hauptsache der Trainer verlängert bis 2048.
:shock: :lol:
Benutzeravatar
HOCHNEUKIRCH
Beiträge: 43
Registriert: 10.03.2003 14:33
Wohnort: Hochneukirch/ 10 KM südlich vom Nordpark

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HOCHNEUKIRCH » 21.02.2019 08:29

Ein kleines "Best of" von Max Eberl

https://www.youtube.com/watch?v=952kWsHsE08
Benutzeravatar
Kloeppeliese
Beiträge: 825
Registriert: 08.03.2016 12:10

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kloeppeliese » 21.02.2019 09:09

Borusse 61 hat geschrieben:
20.02.2019 20:20
Natürlich, das findet erst nach seiner nächsten Vertragsverlängerung
in der Saison 2022/23 statt, da holen wir dann allerdings das Triple.... :aniwink:
Ich stell' schon mal den Sekt kalt... :diebels: oder jedes andere gewünschte Kaltgetränk...hicks...
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6302
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von lutzilein » 21.02.2019 10:50

Eberl soll mit so einer Flachzange wie Brazzo arbeiten? Salihamidzic war ein sehr guter Fußballer, aber als Funktionär doch eher unscheinbar um es freundlich zu formulieren.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7234
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 21.02.2019 18:50

Daß die Barzies mit Max Kontakt aufnehmen,oder schon aufgenommen haben,traue ihnen absolut zu....aber ob Max daran Interesse hat seinen jetzigen Verein,dem er jahrelang mitgeholfen hat dort zu landen wo er sich zZt befindet,zu verlassen wage ich zu bezweifeln...ich denke unser Max will noch mehr mit der wahren Borussia erreichen und hat noch gewisse Ziele/Erwartungen,die noch erreicht werden können...und vielleicht später auch werden...aber das kann vielleicht noch was dauern und Max sollte deswegen die Hoffnung nicht verlieren und nicht daran zweifeln,wenn er seinen Vertrag nochmal auf 10 Jahre verlängert :mrgreen:
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3896
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HannesFan » 21.02.2019 19:10

Mein Gott, hier packt wieder jeder die Glaskugel aus :roll:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32889
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 21.02.2019 19:11

Hauptsache man kann inhaltlos weiter spamen, zu irgendwas muss es ja gut sein :roll:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11863
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von MG-MZStefan » 21.02.2019 19:36

So ist dem...
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7234
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 22.02.2019 16:13

.....ist das etwa was Neues für euch?......würde mich wundern :winker:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24699
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 24.02.2019 15:17

"Max Eberl spielt in unseren Überlegungen derzeit überhaupt keine Rolle", sagte Hoeneß am Sonntag im "Sport-1-Doppelpass" und dementierte damit entsprechende Medienberichte. Mit Oliver Kahn dagegen gebe es momentan Gespräche, wenn auch noch keine konkreten. Der 49-jährige Ex-Keeper könnte mittelfristig Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge beerben, dessen Vertrag 2021 endet.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... rolle.html
Ich deute das mal als kleinen Seitenhieb gegen Eberl weil er es gewagt hat das Angebot des großen FCB nicht anzunehmen. Aber gut so. :daumenhoch:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2818
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von rifi » 24.02.2019 18:47

Ich habe es gehört, als er das sagte, und sah da überhaupt keinen Seitenhieb. Kann ja auch sein, dass Eberl unmissverständlich abgesagt hat. Und dann zog man eben weiter.
Vielleicht könnte man das so verstehen, wenn er den Namen Eberl von sich aus genannt hätte, aber es war ja ein anderer in der Runde, der Eberl nannte und Hoeneß reagierte nur.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9622
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zisel » 24.02.2019 19:51

Ich sehe da auch keinen Seitenhieb oder irgendetwas unmoralisches. Bayern hat angefragt, Eberl abgesagt, was dazu führt, dass Uli H. DERZEIT nicht über ihn nachdenkt. Warum auch? Um wöchentlich eine Abfuhr zu kassieren?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32889
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 24.02.2019 19:58

ich sehe da auch keinen Seitenhieb, sondern eher vollkommene Klarheit … sie verhandeln mit kahn und gut ist, wenn der absagt, kommt der nächste dran … Eberl hat abgesagt und gut ist .. warum sollte der noch eine rolle spielen momentan, von daher …
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25727
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 25.02.2019 12:03

Max hat gegenüber der Presse einen "dicken Hals" :

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-36983799
micado
Beiträge: 77
Registriert: 15.09.2013 17:45

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von micado » 25.02.2019 18:06

Zaman hat geschrieben:
24.02.2019 19:58
… Eberl hat abgesagt und gut ist ..
Eberl hat nicht abgesagt, denn es gab nach seiner Aussage kein Angebot oder gar Gespräche darüber.

Es gab Gerüchte und Königs hat eine Ablöse in den Raum gestellt, die Bayern nicht zahlen wollte.

Wenn überhaupt, kann man das als Absage von Bayern auslegen.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11863
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von MG-MZStefan » 25.02.2019 20:34

Lies nochmal genauer nach...
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2621
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borussensieg » 25.02.2019 21:39

Borusse 61 hat geschrieben:
25.02.2019 12:03
Max hat gegenüber der Presse einen "dicken Hals" :

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-36983799
das nächste Mal sind die dummen Fans dran!

„Gegen Leverkusen wurden wir dafür gefeiert, dass wir aus einer Chance ein Tor machen, da ist die Rede von großer Effizienz. Und heute ist es eben so, dass wir aus vielen Chancen kein Tor gemacht haben und der Gegner aus drei Torchancen drei Tore. Das ist momentan die Bundesliga. Da kann man nicht immer alles erklären“, sagte er.

Wer hat die Leistung gegen Lev gefeiert? Die Punkte, JA!
Gegen Wolfsburg war es im Gegensatz zum Glück gegen die Pillen nicht nur Pech. In der zweiten Halbzeit kam vieeeeel zu wenig.

Ich will Fohlen galoppieren sehen. Oder war das nur ein Re-Branding?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24699
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 25.02.2019 22:54

Anstrengend, langsam hier.... :roll:
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2621
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borussensieg » 25.02.2019 23:00

Ja man darf auch mal Gas geben...
Antworten