Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7610
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 13.02.2019 18:03

Wenn es nicht machbar ist und die Verantwortlichen es garnicht wollen wird es auch seine Gründe haben,aber war eh nur ein kleiner Traum meinerseits...der geplatzt ist :cry:..... :mrgreen:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12787
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von raute56 » 13.02.2019 18:18

Interessant auch das neue Fohlenecho mit Artikel zum Neubau.

Ich bin stolz darauf, Mitglied und Anhänger eines solchen Vereins zu sein.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von dedi » 13.02.2019 18:45

Ich auch,raute56! :winker: :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33485
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von steff 67 » 13.02.2019 19:00

raute56 hat geschrieben:
13.02.2019 18:18
Interessant auch das neue Fohlenecho mit Artikel zum Neubau.
Wäre noch interessanter wenn sie endlich mal mein Bild adrucken würden
Aber ansonsten hast du natürlich Recht.
Bester Verein
Bestes Management
Bestes Forum
Da verzeiht man sogar die verpasste Meisterschaft 2019 :daumenhoch:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Raute s.1970 » 13.02.2019 19:07

Borusse 61 hat geschrieben:
13.02.2019 17:30
Ganz bestimmt nicht ! :winker:
Die Frage ist wirklich ernst gemeint :
Aus welchem Grund kann oder soll denn die volle Kapazität von 60.000 Zuschauern
nicht ausgeschöpft werden ? Ich hab noch nie etwas darüber gehört oder gelesen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26518
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 14.02.2019 18:18

Die Antwort darauf, müßtest du Im Thread von Stephan Schippers finden.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Raute s.1970 » 14.02.2019 18:34

....ich dachte, du wüsstest es. Weil du ja schriebst, daß das niemals in Frage kommt.
Aber 31 Seiten bei Schippers durchzulesen, ist mir nun doch etwas zu langwierig.
Trotzdem vielen Dank.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26518
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 14.02.2019 18:37

Gern geschehen, du brauchst auch nicht alle 31 Seiten durchlesen,
ist noch garnicht solange her wo er das gesagt hat.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 14.02.2019 19:37

eigentlich müsste man nur logisch denken, um zu wissen, dass eine Erweiterung im augenblick Blödsinn wäre .. damit sich das rentiert, müssten auf dauer mindestens 95-100% Auslastung bestehen .. und wenn man sich mal die zahlen ansieht, erledigt sich das schon von selbst … hinzu kommt Infrastruktur, Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel etc...
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Raute s.1970 » 15.02.2019 11:32

Zaman hat geschrieben:
14.02.2019 19:37
eigentlich müsste man nur logisch denken.......
Ich hatte doch schon mal geschrieben, dass mir das im Gegensatz zu dir einfach nicht gelingt.
Deshalb meine Bitte um Unterstützung.
Benutzeravatar
RONALDINHO10
Beiträge: 717
Registriert: 13.11.2004 17:53
Wohnort: Solingen

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von RONALDINHO10 » 15.02.2019 13:41

Auf 60.000 kommt man nur wenn man den Unterrang der Südkurve in Stehplätze umwandelt, was die Einnahmen wohl nicht wirklich steigern wird. Das Stadion an sich lässt sich ohne einen Neubau nicht vergrößern.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Raute s.1970 » 15.02.2019 17:08

...na also. Geht doch. :animrgreen:

Ich danke dir..... :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26518
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 15.02.2019 17:57

Da Max lt. PK, das Frankfurt - Spiel nicht gesehen hat, weil er "gearbeitet" hat,
mal die Frage in die Runde, ob ihn jemand bei einem Euro - League - Spiel gesehen hat ? :aniwink:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1986
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 20.02.2019 13:28

In der "Sport Bild" wird aufgrund alter Verbundenheit mit Hoeneß wieder spekuliert, dass für 2022 Eberl (dann läuft sein Vertrag bei uns aus) mit in ein Triumvirat aus Kahn (Vorstands-Vorsitzender) und Salihamidzic (Sportdirektor) als Sportvorstand eingebunden werden könnte.

Die Amtsperioden von Hoeneß als Präsident (wird 2019 wahrscheinlich wieder für 3 Jahre gewählt) und Aufsichtsratvorsitzender enden genau im Sommer 2022, wobei hier noch eine Besonderheit eintrifft, dass man das neue Aufsichtsratmandat nicht wie üblich für 3 Jahre, sondern für 4 Jahre erteilt hat, so dass der große Umbruch in der Führungsriege Mitte 2022 erfolgen kann.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7610
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 20.02.2019 17:45

Ob Max überhaupt Ambitionen hat nach seinem aktuellen Vertrag bei uns ,den Verein Richtung Bayern zu verlassen,ist für mich jetzt noch zu spekulativ,denn ich kann mir gut vorstellen,daß Max bei uns noch weiter machen will....vielleicht kommt,um es zu bekräftigen,auch eine Vertrgsverlängerung für ihn demnächst zu stande.....wenn er doch ginge(was ich nicht glaube)wäre das ein herber Schlag für die wahre Borussia...ich hoffe daß uns das überhaupt nicht bevorsteht,da sich Max außerdem,öfters schon betont,gerne mal von uns einen Pokal...oder was Blechernes in den Händen halten würde....und das kann vielleicht noch was dauern...mal abwarten und sich weiter auf Max verlassen :cool:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Titus Tuborg » 20.02.2019 17:51

Ich denke, da brauchen wir uns heute noch keinen Kopp drüber machen...
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17960
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von antarex » 20.02.2019 19:15

Jaja, die Sportbild ...

Auflage Auflage Auflage

Fakten? egal!
Benutzeravatar
Kloeppeliese
Beiträge: 825
Registriert: 08.03.2016 12:10

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kloeppeliese » 20.02.2019 20:16

Meint Ihr wir holen absichtlich keine Schale,keinen Pott damit Max nicht geht? Wäre ja auch mal eine Maßnahme.... :cool:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26518
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 20.02.2019 20:20

Natürlich, das findet erst nach seiner nächsten Vertragsverlängerung
in der Saison 2022/23 statt, da holen wir dann allerdings das Triple.... :aniwink:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9680
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zisel » 20.02.2019 20:34

Eberl? Kann gehen. Hauptsache der Trainer verlängert bis 2048.
Antworten