Josip Drmić [18]

Gesperrt
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3023
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Further71 » 16.12.2018 19:56

Heute war trainingsfrei, und da er gestern nicht im Kader war kann ich mir gut vorstellen dass er die Zeit für einen Trip in die Heimat genutzt hat. Aber auch ein Yann Sommer reist an trainingsfreien Tagen öfters in die Schweiz, daa ist nicht so ungewöhnlich.

Einen neuen Club suchen dürfte Drmic so oder so, ob in der Schweiz oder woanders. Bin mir ziemlich sicher dass er im Winter auf einen Wechsel drängen wird. Würde mich nicht wundern wenn er in N'berg oder Hannover landet.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von steff 67 » 16.12.2018 20:07

Further71 hat geschrieben:
16.12.2018 19:56
Bin mir ziemlich sicher dass er im Winter auf einen Wechsel drängen wird. Würde mich nicht wundern wenn er in N'berg oder Hannover landet.
Erst muss sich mal jemand finden der die geforderte Ablöse oder auch ein Teil seinen Gehalts zahlen kann.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3023
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Further71 » 16.12.2018 20:14

Da hast du natürlich recht. Aber ich glaube nicht dass Borussia eine hohe Ablöse aufrufen wird, dafür gibt es einfach zu wenig Argumente derzeit. Zudem dürfte auch ein Leihmodell mit Kaufoption denkbar sein, Borussia wird ihm sicherlich keine Steine in den Weg legen.

Und beim Gehalt wird er bestimmt ein paar Abstriche machen, ich denke er will in erster Linie wieder SPIELEN (nicht zuletzt um bei der "Nati" nicht in Vergessenheit zu geraten). Vielleicht gibts auch den ein oder anderen Interessenten aus ENG, für die dürfte das Gehalt Peanuts sein.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6277
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von lutzilein » 17.12.2018 10:16

Josips Vertrag läuft aus! Also nix mit Leihe und KO
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9010
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nothern_Alex » 17.12.2018 10:59

Wenn er in der Winterpause weg geht, sparen wir uns zumindest das Gehalt, wir zahlen eh nur noch für die Trainingsteilnahme. Lieber auf die 3,50€ Ablöse verzichten und dafür das Kapitel Drmic so schnell wie möglich beenden.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von nicklos » 17.12.2018 13:39

Eher würde ich ihn behalten, um dann für sporadische Ausfälle vorzusorgen. Dann kann man die jüngeren Spieler verleihen.

Auf der 6 haben wir wohl genug Spieler, die das temporär spielen können.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9010
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nothern_Alex » 17.12.2018 16:01

Ich glaube nur, dass Drmic bei uns nie mehr spielen wird und keine Option darstellt. Dann kann er auch „weg“. Dann spielt er in unserer Bilanz keine Rolle mehr und jeder weiß, woran er ist.

Auch wenn ich es nicht gut finde, akzeptiere ich die Entscheidung der Verantwortlichen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von nicklos » 17.12.2018 18:18

Was anderes ist auch nicht möglich.
uli1234
Beiträge: 12475
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von uli1234 » 21.12.2018 14:40

bin ja mal gespannt, ob h 96 jetzt wegen der heftigen füllkrug verletzung ( was bin ich froh, dass wir den nicht geholt haben ) bei uns wegen josip anfragt. und wenn ja, würde ich 10 millionen verlangen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9010
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nothern_Alex » 21.12.2018 15:13

Hannover braucht einen Stürmer, wir haben einen, den wir nicht mehr wollen, Drmic will sich zeigen. Wenn er im Winter geht, sparen wir zumindest das Gehalt. Ich denke, das Ganze kann zu einer Win-Win-Win Situation werden, da sollten wir mit überzogenen Ablösesummen keine Steine in den Weg legen. Was im Übrigen auch nicht unser Stil wäre.
Kampfknolle
Beiträge: 7719
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 22.12.2018 19:30

Ich frag mich, warum Hecking ihn überhaupt noch in den Kader beruft. Gestern war die ideale Situation, noch nen Stürmer reinzuwerfen. Aber ja...das sagt dann halt einiges über Josips Rolle aus.
stuppartralf
Beiträge: 1786
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von stuppartralf » 22.12.2018 19:41

frage mich auch warum man einen platz blockiert wenn man von vornherein weiss das man ihn nicht einsetzt
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3023
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Further71 » 23.12.2018 11:16

uli1234 hat geschrieben:
21.12.2018 14:40
bin ja mal gespannt, ob h 96 jetzt wegen der heftigen füllkrug verletzung ( was bin ich froh, dass wir den nicht geholt haben ) bei uns wegen josip anfragt. und wenn ja, würde ich 10 millionen verlangen.
Wäre als Retourkutsche vielleicht angebracht. Aber
bei Vertrag bis 2019 und seiner (Nicht-) Rolle, die er in dieser Saison für uns gespielt hat, bekommst Du mit viel Glück vielleicht 1-1,5 Mio für ihn (im Winter). Im Sommer: nothing.

Und da er sportlich gar keine Rolle mehr spielt,wird man ihm auch keine Steine in den Weg legen,denke er wird beim Club oder in Hannover landen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von nicklos » 24.12.2018 17:34

Hat der Club schon angefragt?
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11181
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Badrique » 26.12.2018 11:48

Das weiß ich nicht aber ich glaube das wäre eine sinnvolle Verpflichtung und könnte neue Zuversicht im Abstiegskampf geben. Die FCN Fans haben immer noch eine hohe Meinung von ihm. Sollte es finanziell machbar sein für den Club, wäre es fahrlässig sich nicht mit ihm zu beschäftigen.
Kampfknolle
Beiträge: 7719
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 26.12.2018 14:04

Sind ja angeblich an Schindler von Kiel interessiert, was sich jedoch wohl nur schwer realisieren lässt.

Mich würde ja interessieren, für welche Aufgaben bzw. welches Niveau Josip sich selbst geeignet sieht.

Ich kann mir halt nur schwer vorstellen, das es vor der Saison wirklich gar kein einziges Angebot gab.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von nicklos » 27.12.2018 07:12

Gab es sicherlich. Aber wenn ein Verein nur 500.000 bietet, hätte ich auch nicht angenommen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9010
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nothern_Alex » 27.12.2018 07:59

Wollten wir die Angebote nicht annehmen oder Drmic selbst? Ich kann mir gut vorstellen, dass wir Drmic ohne Ablöse ziehen lassen oder nur eine symbolische Ablöse verlangen. Der einzige Grund seitens des Vereins, der mir einfällt, etwas gegen den Transfer zu haben, wäre eine potentielle Stärkung eines Konkurrenten.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7781
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 27.12.2018 11:35

Lt. den "Stuttgarter-nachrichten" wurde drmic dem vfb angeboten. Drmic hat den selben berater wie castro.

Vielleicht ergibt sich ja in diese richtung was.
Kampfknolle
Beiträge: 7719
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 27.12.2018 12:33

nicklos hat geschrieben:
27.12.2018 07:12
Gab es sicherlich. Aber wenn ein Verein nur 500.000 bietet, hätte ich auch nicht angenommen.
Naja. Sonderlich viele Argumente gibts ja nicht, um da wesentlich mehr zu verlangen...
Gesperrt