Sky

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27150
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sky

Beitrag von borussenmario » 19.11.2018 15:24

Zaman hat geschrieben:
19.11.2018 14:51
aber alles andere kommt nicht ins haus ... zahle ganz sicher nicht noch mehr abos, nur weil Borussia mal zwei mal freitags spielen könnte, ich bin gegen diese Stückelungen, also verzichte ich auch auf die ganzen eurosport und dAZN ..
Das sehe ich allerdings genauso und da bleibe ich auch stur. Dann suche ich mir freitags halt so ne russische Seite, da kann ich auch direkt immer testen, wie gut meine Antivirensoftware Cyberattacken abwehrt. :animrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32206
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sky

Beitrag von Zaman » 19.11.2018 18:23

haha, genau, das ist wie ne schlacht :mrgreen:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8805
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Sky

Beitrag von Nothern_Alex » 19.11.2018 19:30

Borussenpaul hat geschrieben:
18.11.2018 19:38
Hat sich mittlerweile ja erledigt da UHD Standart ist.
Ist UHD bei Sky Standard? Ich dachte immer, es sind nur ausgewählte Spiele. Mir geht der Mist des Eurosports Players schon auf den Keks. Solange ich nicht jedes Spiel unserer Borussia sehen kann, ist das für mich keine Option.
Paul-Block17
Beiträge: 586
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: Sky

Beitrag von Paul-Block17 » 19.11.2018 20:00

Ich dachte auch HD wäre Standard und UHD bei ausgewählten Spielen...

Hab eh kein UHD von daher...

Eurosport kommt mir wegen dem Freitsagsspiel auch nicht ins Haus, unterstützen werde ich den Mist der Stückelung nicht.

Mich würden mal die Abo-Zahlen von Eurosport interessieren, soviel kann das doch nicht sein oder etwa doch?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27150
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sky

Beitrag von borussenmario » 19.11.2018 20:26

Hoffentlich nicht. Diese Stückelung darf sich auf keinen Fall lohnen und jeder Fußballfan sollte sich genau überlegen, ob er sowas wirklich unterstützen will, denn mit einem Abo unterstützt er aktiv, dass das immer schlimmer und mehr zerstückelt werden wird.
Benutzeravatar
axluno
Beiträge: 5096
Registriert: 05.10.2014 20:11
Wohnort: Kiel

Re: Sky

Beitrag von axluno » 19.11.2018 21:11

Paul-Block17 hat geschrieben:
19.11.2018 20:00
Ich dachte auch HD wäre Standard und UHD bei ausgewählten Spielen...
über "kabel" ist UHD immer noch die ausnahme. 2 BL spiele. immer samstag das 18.30h spiel + ein sonntag spiel.
ps.: wird auch lange so bleiben. sky hat von KD eben nur begrenzte anzahl an sendeplätzen :x:
Paul-Block17
Beiträge: 586
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: Sky

Beitrag von Paul-Block17 » 19.11.2018 22:29

Danke für die Info!

Ich lege mir kein weiteres Abo zu!

Sky hat ja nun mal den Vorteil, das es auch etwas für die ganze Familie hat und nicht nur Sport und Fussball.

Das war für mich ein entscheidendes Kriterium als ich es mir damals zugelegt habe.

Ok gebe zu damals unter Premiere World war es noch besser!
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Sky

Beitrag von barborussia » 20.11.2018 09:06

Zaman hat geschrieben:
19.11.2018 18:23
haha, genau, das ist wie ne schlacht :mrgreen:
"Game of Abos" oder "Herr der Viren. Die Rückkehr des Trojaners"!

Da Sky die PL wieder zurückbekommt, hat DAZN für mich keinen Reiz mehr. Und sollte ich doch bei Sky bleiben, dann ohne Cinema. Bei dem lausigen Angebot spare ich mir die 10 Ocken lieber.
JA18
Beiträge: 1258
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Sky

Beitrag von JA18 » 20.11.2018 09:27

Sky zeigt nur das Top-Spiel samstags in UHD? Das ist aber mager ...
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32911
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Sky

Beitrag von steff 67 » 20.11.2018 13:11

Also bei mir kommst Samstags das Top Spiel "nur" in HD
JA18
Beiträge: 1258
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Sky

Beitrag von JA18 » 20.11.2018 13:56

Ich glaube, die UHD Programme "Sky Bundesliga UHD" und "Sky Sport UHD" empfängt man nur im Rahmen von Sky Q. Bin mir aber nicht ganz sicher.
Hab gestern meinen UHD TV aufgebaut und mich am Sonntag auf Borussia in UHD gefreut. Wird wohl leider nichts.

Hatte zumindest mit dem Top Spiel samstags und einem Sonntags Spiel gerechnet. :nein:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32911
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Sky

Beitrag von steff 67 » 20.11.2018 14:23

Ich habe Spiele bei Sky schon in UHD gesehen
Einfach top
Aber das waren Wiederholungen.
Weiß auch nicht warum und wieso
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7637
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Sky

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.11.2018 15:39

JA18 hat geschrieben:
20.11.2018 13:56
Ich glaube, die UHD Programme "Sky Bundesliga UHD" und "Sky Sport UHD" empfängt man nur im Rahmen von Sky Q.
so ist es.

UHD kann man über sky nur empfangen, wenn man die HD-option gebucht und zusätzlich den sky plus pro receiver inkl. sky Q hat.
Benutzeravatar
axluno
Beiträge: 5096
Registriert: 05.10.2014 20:11
Wohnort: Kiel

Re: Sky

Beitrag von axluno » 20.11.2018 18:33

man empfängt UHD auch über das CI+modul, sky schaltet die beiden sender nur nicht frei.
Alpenvulkan
Beiträge: 2274
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Sky

Beitrag von Alpenvulkan » 20.11.2018 19:16

Nothern_Alex hat geschrieben:
18.11.2018 13:25
Hat von euch mal jemand ein Spiel in Ultra HD gesehen? Mich würde mal eure persönliche Erfahrung interessieren. Ist es auch so ein Quantensprung wie zwischen SD und HD?
Ja, ist schon ein Unterschied (zw. HD und UHD), aber m. E. nicht hat so groß, wie zwischen SD und HD. Wobei ich das UHD-Angebot von Sky sehr überschaubar finde - das 18.30 Spiel am Samstag und das war's dann auch.
Alpenvulkan
Beiträge: 2274
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Sky

Beitrag von Alpenvulkan » 20.11.2018 19:20

BorussiaMG4ever hat geschrieben:
20.11.2018 15:39


UHD kann man über sky nur empfangen, wenn man die HD-option gebucht und zusätzlich den sky plus pro receiver inkl. sky Q hat.
So ist dem.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Sky

Beitrag von barborussia » 20.11.2018 21:19

Habt Ihr es gut, dass Euch solche Feinheiten noch wichtig sein können.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8809
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sky

Beitrag von Lattenkracher64 » 21.11.2018 12:33

Tja lieber Barb - so langsam wird es Zeit, sich von seinem schwarz-weiß Röhrenfernseher zu trennen :animrgreen2: :animrgreen2:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Sky

Beitrag von barborussia » 21.11.2018 14:34

:lol: :daumenhoch:

Geht nicht, war ein Geschenk zur Konfirmation :mrgreen:

Hatte heute ein total lausiges Angebot an meine Zweitadresse im Briefkasten, die denen gar nicht bekannt sein dürfte. Irgendwas mit Black Friday :wut2:
Ghostrider79
Beiträge: 2256
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Sky

Beitrag von Ghostrider79 » 24.11.2018 03:01

moin moin , bin stinksauer was sky betrifft.
ich bin schon mehrere jahre sky kunde und wenn der vertrag kurz vorm ende ist , kündige ich den vertrag , so wie man es leider immer machen muss, wenn man nicht überzogene preise zahlen möchte.
nun habe ich sky online gekündigt(wie immer, klappte davor ohne probleme) aber als email antwort kam dieses mal keine bestätigung meiner kündigung, sondern ein schreiben das sie meine Kündigung bedauern( ohne drauf einzugehen für wann ich gekündigt habe), ich doch mal bitte bei sky anrufen soll.
auf diese email habe ich geschrieben das ich auf jedenfall nicht bei sky anrufen werde, sondern auf eine bestätigung meiner kündigung bestehe, unter angabe des austrittstermins.
Eine woche später kam nun das :
selbstverständlich bestätigen wir Ihnen heute vertragsgemäß den 31. Mai 2018als nächstmögliches Austrittsdatum.
habe heute nochmals eine mail an sky abgeschickt das ich auf das richtige austrittsdatum bestehe, sie es mir zukommen lassen sollen.
31. mai ist ja richtig ... aber 2019.... ich weiß nicht welchen strick sie mir daraus drehen können, wenn auf der kündigungsbestätigung 2018 steht. aus sicherheit bestehe ich nun auf das korrekte datum.
bin mal gespannt wie das nun weiter geht. nach dieser erfahrung kann ich nur jeden hier raten frühzeitig ein kündigungsschreiben zu verschicken . nicht kurz vorm ende...
schon traurig wie sky versucht abos zu erhalten....
Antworten