GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Wer setzt sich in der Gruppe F durch?

Deutschland
24
40%
Schweden
16
27%
Mexiko
18
30%
Südkorea
2
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 60
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von Nothern_Alex » 24.06.2018 23:15

Johnny Cache hat geschrieben:Es wäre doof so weiter zu kommen.
Ich frage mich nur, wer dann als Erster und wer als Zweiter ins Achtelfinale kommen würde.
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von Sven Vaeth » 25.06.2018 12:28

Johnny Cache hat geschrieben:Danke! Es wäre doof so weiter zu kommen. Ich denke aber ohnehin, dass die Mexikaner die Schweden besiegen werden.
Bin mir da nicht so sicher.
Die Schrankwand der Schweden müssen die Mexikaner erstmal wegrücken...
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11061
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von TMVelpke » 25.06.2018 21:48

Nothern_Alex hat geschrieben: Ich frage mich nur, wer dann als Erster und wer als Zweiter ins Achtelfinale kommen würde.
In dem Fall dann Schweden als Erster, da wir mit dem Platzverweis in Sachen Fair Play kaum Chancen haben werden.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von Nothern_Alex » 26.06.2018 18:14

Dann würde also Fairplay als Kriterium herangezogen?
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von Raute s.1970 » 26.06.2018 19:16

....vorm Losentscheid.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17960
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von antarex » 26.06.2018 20:10

Danach würde auch nicht wirklich Sinn ergeben ... ;)
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von 3Dcad » 28.06.2018 18:03

In so einer schweren Gruppe kann es schon mal passieren das der Weltmeister letzter wird. :wink:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von Borussenpaul » 28.06.2018 22:48

Find ich auch,
immerhin haben wir 3 Punkte mehr als
Holland oder Italien.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27007
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: GRUPPE F - DEUTSCHLAND, Schweden, Mexiko, Südkorea

Beitrag von nicklos » 29.06.2018 20:40

3Dcad hat geschrieben:In so einer schweren Gruppe kann es schon mal passieren das der Weltmeister letzter wird. :wink:
Die Statistik sagt, irgendwann ist der Weltmeister satt. Besonders, wenn es keinen Umbruch vorher gab.

Die WM ist auch immer sehr ausgeglichen und liegt 4 Jahre auseinander.

Da bilden sich neue Mannschaften.
Gesperrt