Ehemalige Trainer der Borussia

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10386
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Neptun » 27.05.2018 17:10

Fohle-4-Life hat geschrieben:der Beste Club-Trainer geht zu dortmund, [...]
Komisch - ich dachte Favre geht da hin.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von barborussia » 27.05.2018 17:24

Ist heute ein besonderer Tag, sogar Neptun ist nicht miesepetrig, sondern macht Witze :shock: :mrgreen:

Oder habe ich verpasst, dass nicht der, dessen Namensnennung ich zu verweigern beabsichtige, sondern Pep bei den Majas angeheuert hat?
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1181
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Borussenpaul » 27.05.2018 21:25

....der Mann dessen Namen nicht genannt werden darf geht nach Dortmund...

Aber ich dachte das Lord Voldemort
in Hogwarts angeheuert hat.

Das wäre fatal, denn Harry Potter haben wir entlassen.
https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... id-9666023
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 627
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Herr Netzer » 30.05.2018 15:32

Was mich mittlerweile so richtig nervt, ist der Umstand, dass jedes Mal irgendeine Web-Seite mit Berichten über Favre und den BVB angezeigt wird, wenn ich den Suchbegriff "Borussia Mönchengladbach" google :-x

Herr Favre und der BVB interessieren mich nicht, ich möchte, dass das aufhört :wink:
marvinbecker
Beiträge: 1979
Registriert: 25.05.2012 22:21

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von marvinbecker » 06.07.2018 13:44

Manfred Stefes wird neuer Co-Trainer von Borussia Dortmund und arbeitet mit unser Ex-Trainer Lucien Favre zusammen.
Mikael2
Beiträge: 4898
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Mikael2 » 26.08.2018 08:46

Wer es lesen mag: ein schönes Interview mit Sven Demandt: https://rp-online.de/sport/fussball/bun ... d-24373999
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von 3Dcad » 26.08.2018 09:13

Coole Statements zu Jantschke und MAtS. :daumenhoch:
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 14780
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von AlanS » 15.09.2018 09:10

Favre kann nun auch einwechseln!
Gestern mit zwei Einwechselspielrn den Sieg geholt, davor ja auch schon im DFB-Pokal die Witsel-Last-Second-Nummer ...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22046
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Borusse 61 » 15.09.2018 10:24

Als ob das noch nie einem Trainer geglückt ist.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von barborussia » 15.09.2018 10:26

Vor allem beim Eishockey. Da treffen eingewechselte Spieler öfters mal oder bereiten Tore vor...
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5713
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von HB-Männchen » 15.09.2018 10:29

Beim Handball hats man auch schon bewundern können.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 14780
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von AlanS » 15.09.2018 11:34

Borusse 61 hat geschrieben:Als ob das noch nie einem Trainer geglückt ist.
Favre selber hatte das früher nicht drauf!
Kampfknolle
Beiträge: 6478
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Kampfknolle » 15.09.2018 11:45

HB-Männchen hat geschrieben:Beim Handball hats man auch schon bewundern können.
:lol:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von barborussia » 15.09.2018 12:31

Einen Joker einzuwechseln hat wohl eher mit Bauchgefühl und Glück zu tun als mit Genialität.
Mikael2
Beiträge: 4898
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Mikael2 » 15.09.2018 20:48

Stoer doch nicht die Heiligsprechung.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von barborussia » 15.09.2018 21:06

Hast Recht. Bin ja nicht Mitglied von Pussy Riot.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 16611
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von antarex » 05.10.2018 17:27

Dass 'die Mannschaft' ihm nicht mehr gefolgt ist halte ich auch für ein Gerücht.
Dass aber einzelne Spieler nicht mehr das Gottvertrauen hatten glaube ich sehr wohl.
Zumal es ja auch Aussagen gab, dass man gern mal dieses oder jenes probieren würde und dabei auch sehr gutes Gefühl habe, aber Favre dem wenig bis keine Beachtung schenkte.
Dazu noch ein wenig Pech.

Und dann war da auch noch Favres Unsicherheit hier überhaupt weitermachen zu wollen. Schließlich wurde er ja diverse Male überredet.
Nur dieses Mal wollte er sich partout nicht überreden lassen und schon von vornherein den Riegel davor.
Benutzeravatar
BMG-Olli
Beiträge: 457
Registriert: 05.12.2004 21:11
Wohnort: Brandenburg an der Havel

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von BMG-Olli » 08.10.2018 17:23

Hatte das schon im BVB Fred geschrieben, aber passt hier wohl eher hin :wink:

Fachlich gesehen ist Favre natürlich eine Koryphäe seines Berufsstandes, das ist wohl nicht bestreitbar.
Er hat während seiner Zeit hier auch großartiges für unseren Verein geleistet - ebenso unbestritten.
Jedoch der Zeitpunkt und vor allem die Art und Weise, wie er sich hier quasi in einer Nacht-und-Nebel-Aktion aus dem Staub gemacht hat, fand und finde ich heute noch sehr beschämend für alle Beteiligten!
Und das ist für mich auch der Grund, dass ich ihm in sportlicher Hinsicht keinen Erfolg mehr gönne. Auf privater Ebene wünsche ich ihm nichts schlechtes, aber die einstige Sympathie ist nicht mehr vorhanden :?:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1181
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Ehemalige Trainer der Borussia

Beitrag von Borussenpaul » 08.10.2018 18:44

Und schon gar nicht als Trainer von Lüdenscheid....
Antworten