André Hahn [28]

Gesperrt
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42364
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: André Hahn [28]

Beitrag von dedi » 24.09.2015 10:43

Wie man ihm für so eine Leistung die Note 3 geben kann ist für mich nicht nachvollziehbar! :shock:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13738
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: André Hahn [28]

Beitrag von midnightsun71 » 24.09.2015 10:48

Mir ist aber auch unbegreiflich wie man ihm ne 6 geben kann lieber dedi... Ich hätte ne 4 gegeben
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1444
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: André Hahn [28]

Beitrag von onlyvfl » 24.09.2015 12:48

Man hätte auch Nico Schulz bringen können. :wink:
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1444
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: André Hahn [28]

Beitrag von onlyvfl » 24.09.2015 12:50

Ich meine Schulz für Hahn in den Kader nehmen können. :aniwink:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42364
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: André Hahn [28]

Beitrag von dedi » 24.09.2015 12:59

midnightsun71 hat geschrieben:Mir ist aber auch unbegreiflich wie man ihm ne 6 geben kann lieber dedi... Ich hätte ne 4 gegeben Bild
Kein Pass angekommen, die Angriffe durch Offensiv-Fouls versaut, dass ist noch eine 4. :shock:

Ok, da kommt bei mir der Lehrer wieder durch! Bei mir wäre die Versetzung absolut gefährdet gewesen!
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Gladbacher01 » 24.09.2015 14:39

Wenn wir schon bei Noten sind, 6 ist zu hart, 4 widerum zu positiv bewertet. Was haltet ihr von einer 5? :wink:
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 3235
Registriert: 08.11.2006 16:28

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Fohle-4-Life » 24.09.2015 15:28

der Einige auf den Feld bei den man keine Steigerung gesehen hat.
Kam rein und macht nix, dachte der rennt sich jetzt auch die Lunge aus dem Leib und was macht Herr Hahn "!?"?" NIX, passives Zweikampfverhalten, am liebsten hätte ich ihn gestern wieder nach 5 Minuten runtergeholt.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42364
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: André Hahn [28]

Beitrag von dedi » 24.09.2015 16:07

Gladbacher01 hat geschrieben:Wenn wir schon bei Noten sind, 6 ist zu hart, 4 widerum zu positiv bewertet. Was haltet ihr von einer 5? :wink:
ok! :mrgreen:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Klinke » 24.09.2015 18:34

also ich finde kämpferishc wars ne 1 , rackerte wie ein irrer
spielerisch wars wohl keien 6 aber so arg weit weg wars nicht
ergibt gesamt ne ordentliche 3 :mrgreen:
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Bruno » 25.09.2015 11:33

Schon bedenklich seine Entwicklung. Seit gefühlt "Ewigkeiten" im Leistungsloch und ohne Selbstvertrauen. Ungestüm und ungeschickt. Aus meiner Sicht eine reine Kopfsache. Er braucht dringend mal ein Erfolgserlebnis. Solange er sich aber selbst so stark unter Druck setzt, wird das nix. Da verkrampft man nur.
Vielleicht kann Schubert ihm etwas Gelassenheit einimpfen. Ich bin sicher, wenn er erst mal aus dem Loch raus kommt, wird er wieder eine richtige Offensivwaffe.
uli1234
Beiträge: 16545
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: André Hahn [28]

Beitrag von uli1234 » 25.09.2015 11:38

seh ich auch so bruno.....
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14732
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: André Hahn [28]

Beitrag von raute56 » 25.09.2015 15:06

Ich habe da eher meine Befürchtung. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
AlanS

Re: André Hahn [28]

Beitrag von AlanS » 25.09.2015 15:17

Spielerisch sicher nicht das Gelbe vom Ei, aber sein Einsatz darf nicht unterschätzt werden. Es ist schon unangenehm für die generischen Abwehrspieler, wenn Andre sie so angeht. So etwas macht sich grundsätzlich schon auch positiv für unsere Mannschaft bemerkbar. Er reißt damit auch Mitspieler mit.
Ich halte es also schon als hilfreich und positiv für die Mannschaft, wenn Hahn in Spielen dabei ist, in denen Kampf angesagt ist. Das wird in den nächsten Spielen noch länger der Fall sein. Ob in der Startformation oder nicht vermag ich nicht zu beurteilen. Grundsätzlich hat es aber seine Berechtigung, wenn er spielt.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30143
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: André Hahn [28]

Beitrag von borussenmario » 25.09.2015 16:15

Tut mir leid, aber ich sehe derzeit diesen Gewinn nicht, wenn er spielt. Vielleicht sehe ich es ja auch falsch, aber ständig nur foulen hat für mich auch nicht unbedingt etwas mit Kampf zu tun, da interpretiere ich Fußball und auch Kampf anscheinend anders.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Klinke » 25.09.2015 16:21

solange er vorne drin foult wärend wir führen gehts noch , hinten wirds wegen standarts gefährlich
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14732
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: André Hahn [28]

Beitrag von raute56 » 25.09.2015 17:09

Seinen Kampfgeist finde ich absolut in Orndung. Nur "gewinnt" er seine Zweikämpfe eher mit Foulspiel. Dieses ungestüme Draufgehen gepaart mit seinen, wie ich finde, technischen Problemen lassen mich zu dem Schluss kommen, dass er eher hinderlich ist. Vielleicht würde es etwas bringen, ihn als Brecher alter Schule in Mittelstürmerposition zu bringen. :aniwink:
uli1234
Beiträge: 16545
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: André Hahn [28]

Beitrag von uli1234 » 25.09.2015 17:14

andre fehlt einfach ein stück der alten dynamik, kommt schon wieder.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31607
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: André Hahn [28]

Beitrag von nicklos » 25.09.2015 18:09

Bei ihm ist es eine unglaublich große Spanne von Weltklasse bis Kreisklasse. Sicher ein Kopfproblem.
Kampfknolle
Beiträge: 11886
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Kampfknolle » 25.09.2015 19:28

Oder ein Spielpraxis Problem. Ähnlich wie es bei Oscar der Fall war.

Aber auf dem rechten Flügel führt halt kein Weg an Flaco vorbei ...
Benutzeravatar
Rastatter
Beiträge: 593
Registriert: 13.02.2012 18:57

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Rastatter » 25.09.2015 21:29

...und an Ibo auch nicht
Gesperrt