Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42728
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 21.07.2013 10:29

Ja, das war wohl auch so stu. Hab am anfang zufällig den "ordner mit funkgerät" gefunden und ihn gefragt was das soll. Sei wohl egal, wo aber nachher am anfang viele merkten im 16ner stehen 2 klar erkennbare bayern fans (trikot und shirt) dann wurden die 2 dann raus geholt. aber paar minuten später waren andere da.

Wieso verkauft man getrennte bereiche wenn am ende alles gemischt ist, das beste is ja: Als man die bayern fans erst selber ansprach das die falsch stehen, kam die antwort: ist doch alles in freundschaft heute.Dennoch, das ist unsere Nord

aber schön dass, das echo umsonst war :mrgreen:
Benutzeravatar
bottrop
Beiträge: 707
Registriert: 28.05.2009 09:12

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von bottrop » 22.07.2013 12:06

War gestern abend genauso. Total viele Bayern in der NK. Dortmunder sind mir jetzt nicht wirklich aufgefallen.

Viel besser war jedoch dass es schon vorm Finale an den Getränkeständen NK Oberrrang nur noch Bier und Cola gab. Für die zahlreichen Kinder die dort saßen war das natürlich ganz toll... :wut:
Benutzeravatar
Borusse312
Beiträge: 410
Registriert: 28.05.2012 19:15

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Borusse312 » 22.07.2013 12:11

gestern war es in der Nordkurve äußerst heiß... Um die endlosen Schlangen an den Getränkeständen zu vermeiden, holten wir uns Erfrischung vom Waschbecken bei den Toiletten :)
Jackie
Beiträge: 142
Registriert: 11.05.2013 23:43

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Jackie » 22.07.2013 12:22

Ja die Wasserschlacht in block 16 war schon amüsant
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 22.07.2013 12:37

bottrop hat geschrieben:Viel besser war jedoch dass es schon vorm Finale an den Getränkeständen NK Oberrrang nur noch Bier und Cola gab. Für die zahlreichen Kinder die dort saßen war das natürlich ganz toll... :wut:
Saßen auch Oberrang. Da gabs teilweise nicht mal mehr Cola. Nur noch Bier und Leitungswasser (dafür stelle ich mich dann elendlang an, wo ich aufm Písspott ne Minute für gebraucht hätte :mauer: ).

Dass es bei dem Wetter an den Ständen voll war, war abzusehen und logisch. Dass denen aber schon vor unserem Spiel die Cola, Fanta etc. ausging, fand ich dann doch leicht arm. Man wusste in etwa, wie das Wetter und demnach auch der Getränkeverzehr sein wird, genauso wusste man in etwa, wie viele Leute zum Cup kommen.

Was ich auch merkwürdig fand: Wir haben einen Dauerparkplatz für P 2 hinter der Südkurve. Scheinbar konnte man gestern und vorgestern auch als "Normalo" auf den Parkplatz drauf für ein kleines Entgelt. Was wäre, wenn dieser voll wäre, bevor ich mit meinem reservierten Dauerparkplatz gekommen wäre? Weil die für mich eigentlich reservierte Nummer war an beiden Tagen belegt, ich musste mich auf eine andere Nummer stellen. War schon super organisiert. :roll:
Benutzeravatar
bottrop
Beiträge: 707
Registriert: 28.05.2009 09:12

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von bottrop » 22.07.2013 16:09

Leitungswasser hätte ich ja notfalls auch genommen. das hat mir der hansel aber natürlich nicht gesagt. Auf die Geschichte mit dem Waschbecken bin ich nicht gekommen... ich hoffe einfach dasses eine große ausnahme gestern war. Getränketechnisch habe ich sowas noch nie im Park erlebt. Wenn man dann noch bedenkt, dass "nur" 44000 zuschauer da waren...was wäre bei ausverkaufter Hütte gewesen?!?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42728
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 22.07.2013 16:34

wieder mal krass, wegen den Getränken. :? Man hätte ja eigentlich wissen müssen wie das Wetter wird. Will mich ja nicht wirklich beschweren, aber ich war froh nicht im Stadion gewesen zu sein gestern (sondern schön im Garten im pool :mrgreen: ) , ich weiss wie die Sonne auf die Nord schön knallen kann.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 22.07.2013 16:37

Ich hatte Sitzplatz in Oberrang auf der Ostgeraden, Block zwölf A. Die Sonne schien einem zwar nicht ins Gesicht, aber auch dort oben hat sich mein Aggregatzustand von fest auf flüssig verändert.
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5933
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Stolzer-Borusse » 22.07.2013 16:49

bottrop hat geschrieben:was wäre bei ausverkaufter Hütte gewesen?!?
Die Schlange vor den Klowaschbecken hätte sich vergrößert ! :mrgreen:

Ich wollte ja eigentlichauch total gerne hinfahren am Sonntag aber wenn ich das hier alle so lese, hab ich das wohl alle richtig gemacht.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42728
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 22.07.2013 16:53

apropo: wieviele waren gestern da? Samstag ja 47000 (sah aber voller aus)

edit, ach da oben stehts ja.. :oops:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 22.07.2013 17:00

Stolzer-Borusse hat geschrieben:Ich wollte ja eigentlichauch total gerne hinfahren am Sonntag aber wenn ich das hier alle so lese, hab ich das wohl alle richtig gemacht.
Ach, naja. Unterhaltsam war es. Unser Spiel war zwar alles andere als gut, ehrlich gesagt eher hundsmiserabel, aber Spaß hatte ich trotzdem. Und meine Begleitungen auch. Leider ließen sie sich nicht von schwarz-gelb auf schwarz-weiß-grün konvertieren. Ich habe versagt! :cry:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42728
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 22.07.2013 17:05

och, dafür stand im 16ner einer mit Dortmund trikot / schal, hatte aber ne MG Cap auf und übers trikot als Tarnung ne jacke :lol: der kann sich auch nicht entscheiden
Benutzeravatar
BorussenBalu
Beiträge: 208
Registriert: 27.02.2013 10:44
Wohnort: 51° 17′ 13″ N, 10° 54′ 17″ E, so ziemlich genau 410,28Km vom Park entfernt

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von BorussenBalu » 22.07.2013 17:07

und gefroren hat der dann sicher auch nicht... :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42728
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 22.07.2013 17:08

also vor kälte am zittern war er nicht :mrgreen:
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5933
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Stolzer-Borusse » 22.07.2013 17:11

GigantGohouri hat geschrieben:aber Spaß hatte ich trotzdem.
Wie sollte es im Park auch anders sein ! Aber ich hätte mich ja noch insgesamt 7 Stündchen inner überfüllten Bahn aufhalten müssen und da hätte ich bestimmt weniger Spaß gehabt. Wenn dann noch der Notstand bei de Getränke ausbricht,dann wäre ich wohl fix und alle gewesen !
GigantGohouri hat geschrieben:Leider ließen sie sich nicht von schwarz-gelb auf schwarz-weiß-grün konvertieren. Ich habe versagt! :cry:
:wut: Das hätte ich vom Forumsmitglied des Jahres aber nicht erwartet. :wut:

:mrgreen:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 22.07.2013 17:19

Stolzer-Borusse hat geschrieben:Aber ich hätte mich ja noch insgesamt 7 Stündchen inner überfüllten Bahn aufhalten müssen und da hätte ich bestimmt weniger Spaß gehabt. Wenn dann noch der Notstand bei de Getränke ausbricht,dann wäre ich wohl fix und alle gewesen !
Gut, das ist absolut verständlich. Darauf hätte ich jetzt auch keine Lust.

Aber gut, vielleicht versuche ich es bei meiner Begleitung noch einmal mit Hypnosependel und einlullenden Sprüchen. :mrgreen:.
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5933
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Stolzer-Borusse » 22.07.2013 18:10

Kannst deine Begleitung doch einfach innen Keller einsperren und dort lässte einfach 36 Stunden die Bilder vom 12:0 laufen. Zwischendurch mal den Psycho-Klopp einblenden, ein paar Bilder vom getackertem Sammer. Der Ausgleich von Fach is auch immer wieder ein Gänsehauterlebnis. Den könnte man dann auch miteinbauen.

Dann noch die Choreo gegen de Glubberer von vor 3 Jahren, ein paar Bilder aus Rom und auch aus dem härtesten Plagiaterfolgskunden sollte ein echter Borusse werden ! :kopfball:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 22.07.2013 18:29

Super Tipps! :laola: :daumenhoch:
Zierlich
Beiträge: 19
Registriert: 09.04.2013 08:17

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Zierlich » 23.07.2013 08:10

Ja ja, immer das Gleiche. Es wird mal wieder gemeckert, weil man lange am Getränkestand warten musste und dann auch noch viele getränke nicht mehr da waren.

Borussia hat bestimmt gewusst, dass es am Wochenende heiß sein wird. Aber wie will man den Verbrauch planen? Bestimmt gibt es ne Kalkulation pro Kopf. jetzt entscheiden sich aber alle auf einmal 1 Liter oder sogar 2 Liter mehr zu trinken. Das sind etliche tausende Liter mehr, die auf einmal getrunken werden. Natürlich hätte man noch 10 Kühlwagen mit Getränken mehr hinstellen können.

Aber für alle, die meckern. Demnächst wird Borussia bestimmt ne Standleitung zum Getränkelieferanten legen. Dann kann sowas nicht mehr passieren.
Benutzeravatar
bottrop
Beiträge: 707
Registriert: 28.05.2009 09:12

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von bottrop » 23.07.2013 09:20

@Zierlich: Dem kann ich nicht zustimmen. Es waren im Park ca. 44000 Leute also 10000 weniger als möglich. Wie es dann, bei Einlass am 15 Uhr sein kann, dass um 18 Uhr kein Wasser mehr da ist, ist mir völlig unverständlich. Das habe ich auch im Stadion nie erlebt. Borussia hat Leute die dafür bezahlt werden und das es knalle heiß wird, war auch schon länger klar
Gesperrt