Peniel Mlapa

Gesperrt
Benutzeravatar
SFC-fan
Beiträge: 250
Registriert: 30.07.2011 01:54
Wohnort: Chiang Mai
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von SFC-fan » 23.05.2012 20:24

Herzlich Willommen :bmg:
Benutzeravatar
GenNext
Beiträge: 27
Registriert: 29.09.2006 15:37
Wohnort: Uedem
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von GenNext » 23.05.2012 20:25

Ich find Mlapa gut. Bei Hoffenheim einfach scheiße eingesetzt und deswegen wird der jetzt verrufen als größte Flasche. In der Nationalmannschaft liefert Mlapa auch immer gute Leistungen. Favre wird schon seine Gründe haben ihn zu holen.

1 oder 1,5 oder 2 oder 2,5 Millionen... Jeder von diesen Preisen ist für Mlapa ein Schnäppchen. Das heißt ja nicht, dass z.B. Hoilett vom Tisch ist oder de Jong. Hoilett halte ich immernoch für sehr wahrscheinlich und ich hab ehrlich gesagt lieber Hoilett und Mlapa für insgesamt 2,5 an Ablöse als de Jong für 15.

Ich freu mich auf jeden Fall auf Mlapa und denke, dass er seinen Weg bei uns auf jeden Fall machen wird :)
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Oldenburger » 23.05.2012 20:25

atreiju hat geschrieben: Wer hätte uns denn garantiert, dass aus de Jong nicht ein zweiter Berg wird, kann mich noch erinnern, wie den alle haben wollten und wenn ich sehe, was aus dem beim HSV geworden ist, können wir uns alle nur beglückwünschen, dass dieser Kelch an uns vorüber gegangen ist.
Gebe atreiju recht :shock: :wink:

Machen wir uns nix vor Fuppes können die alle,mehr oder weniger spielen.
Da wir aber den stärksten Übungsleiter haben wird das schon :daumenhoch:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Oldenburger » 23.05.2012 20:26

Ach ja Moin Moin und herzlich Willkommen bei einem echten Fussballverein :mrgreen:
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3473
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Andi79 » 23.05.2012 20:41

Herzlich Willkommen bei Borussia. Ich persönlich finde den Transfer super. Ein weiterer deutscher U-Nationalspieler mit sehr großem Entwicklungspotential. Ich trau ihm unter Favre den Durchbruch zu. Viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit
Peniel.
yambike2
Beiträge: 434
Registriert: 18.09.2008 18:26
Wohnort: VFL Mönchengladbach....

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von yambike2 » 23.05.2012 21:24

Für mich schon ein überraschender Transfer......sicher einer der uns nicht sofort weiterhelfen kann,, sicher ein Stürmer für die Zukunft ! Über die Ablöse wird wieder einmal..stillschweigen bewahrt....ich hoffe ME hat nicht zu viel für eine Hoffnung in die Zukunft bezahlt ! Zimmermann Rupp......auch da bin ich die weitere Entwicklung wirklich gespannt ! Wir brauchen dringend 2 Stürmer die uns sofort weiter helfen.....P.Mlapa wird noch eine Weile brauchen....
Benutzeravatar
FireROK
Beiträge: 129
Registriert: 07.08.2011 22:09
Wohnort: volle Kraft nach vorn

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von FireROK » 23.05.2012 21:30

Welcome!

Macht einen ganz sympathischen Eindruck!
http://tv.dfb.de/index.php?view=2494

Selbstkritisch, Professionell und viel Potential. Der passt.

Danke und weiter so Max. :daumenhoch:
100%gladbach
Beiträge: 1577
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von 100%gladbach » 23.05.2012 21:34

ich denke auch, dass das ein cleverer transfer ist. der junge ist noch blutjung und hat riesenpotential...
die letzte saison hat ihn quasi auch zu einem schnäppchen gemacht.. ich denke er könnte uns mehr helfen als bobadilla, weil ich ihn als professioneller einschätze.

wie auch immer, erstmal herzlich willkommen... :bmg:
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1431
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Rote Laterne » 23.05.2012 21:38

Kann dieses Topper-Gejammere nicht mehr hören. Wer mal regelmäßig die U21 Nationalmannschaft gesehen hat weiss, dass wir ein großes Talent verpflichtet haben. Ich persönlich hatte auf ihn gehofft, bevor von ihm überhaupt die Rede war.
Lucien wird ihn formen und wir werden viel Spaß an ihm haben, da bin ich mir sicher.
Herzlichen Willkommen Peniel
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10722
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Quanah Parker » 23.05.2012 21:42

Eine gute Verpflichtung.
Willkommen im Borussendress.
Favre-Beobachter
Beiträge: 3406
Registriert: 16.02.2011 11:55

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Favre-Beobachter » 23.05.2012 21:44

Man sollte keinen Spieler aufgrund seiner Leistungen bei Hoffenheim bewerten. Dort scheint das Umfeld, oder was sie dort als Umfeld verstehen, nicht wirklich sehr leistungsfördernd zu sein.

Kaum waren Ibisevic, Demba Ba usw von dort weg, haben sie sofort gut gespielt.

Oder was war mit Hanke bei Hannover, und jetzt hier?

Fussball ist komplexer...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24938
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von 3Dcad » 23.05.2012 22:10

herzlich willkommen bei borussia und viel erfolg. :wink:

das ihn nicht wenige hoffenheim fans jetzt schon vermissen ist schon mal kein schlechtes zeichen. sie sehen in ihm potential. ich bin gespannt. als er bei 1860 spielte hat er mir gut gefallen. gleich vertrag bis 2016 :shock: . wenn er einschlägt müssen die anderen vereine richtig asche hinlegen. finde ich gut.
Benutzeravatar
Henk
Beiträge: 218
Registriert: 23.09.2003 20:16
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Henk » 23.05.2012 22:12

Sehr schön. Das ist die Art von Transfer, die uns den Erfolg der letzten Saison beschert hat. So ein Junge kann ein ganz Großer werden, das Risiko ist äußerst überschaubar, kurz und gut: Ein gelungener Coup der Marke Eberl. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Tomusz
Beiträge: 424
Registriert: 11.05.2011 19:59
Wohnort: MG

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Tomusz » 23.05.2012 22:19

Ich bin sehr gespannt, was Favre aus ihn rausholt. In Hoffenheim war er so schwankend, wie das gesamte Team aber das Risiko ist gering und das Potential sehr gut, deswegen ist es auch ein klasse Transfer.

Ist er denn eher als Stoßstürmer oder auf den rechten Flügel vorgesehen?
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 339
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von arcangel71 » 23.05.2012 22:19

Sehr starker Transfer !
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3265
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von ewigerfan » 23.05.2012 22:19

Kaum waren Ibisevic, Demba Ba usw von dort weg, haben sie sofort gut gespielt.
Ba hat in Hoffenheim in Liga 1 und 67 Spielen 25 Tore und 11 Assists verbucht; bei Ibisevic waren es in 92 Spielen 43 Tore und 17 Assists. Das würde ich nicht als schlecht bezeichnen.

Unter Rangnick haben die schon einen gepflegten Ball gespielt.
Benutzeravatar
altborusse79
Beiträge: 170
Registriert: 24.02.2012 19:35
Wohnort: Berlin

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von altborusse79 » 23.05.2012 22:22

FireROK hat geschrieben:Welcome!

Macht einen ganz sympathischen Eindruck!
http://tv.dfb.de/index.php?view=2494

Selbstkritisch, Professionell und viel Potential. Der passt.

Danke und weiter so Max. :daumenhoch:

Hey du hast mein Avatar geklaut!
Benutzeravatar
Jennie
Beiträge: 687
Registriert: 15.08.2011 22:27

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von Jennie » 23.05.2012 22:31

Herzlich Willkommen Peniel! :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24938
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von 3Dcad » 23.05.2012 22:32

es würde mich nicht wundern wenn mlapa hier im 1.jahr besser einschlägt als xhaka. xhaka muss sich erst an die liga gewöhnen. die ablösesummen haben nicht immer so eine große aussagekraft. gut finde ich das doch viele user in ihm potential sehen. ein typischer ME transfer. es gibt ca. 50 wechselgerüchte bei TM und max verpflichtet still und heimlich mlapa. :lol:
EinLebenlangBorusse
Beiträge: 1320
Registriert: 23.11.2010 09:53

Re: Peniel Mlapa [ ]

Beitrag von EinLebenlangBorusse » 23.05.2012 22:36

Zugegeben, den hatte auch ich nicht auf dem Radar.
Aber angesichts der vielen teuren Spielern, um die mittlerweile auch andere Vereine aus der Bundesliga buhlen, bleibt uns kaum etwas anderes übrig als Spieler zu verpflichten, die von den Medien weitgehend unbehelligt sind.
Nur die sind auch noch halbwegs bezahlbar.

Von daher gehe ich davon aus, dass auch die anderen Positionen eher nicht von Spielern besetzt werden, die schon in den Medien mit uns in Verbindung gebracht werden.
Wie auch immer. Favre hat mich von seiner Arbeit überzeugt. Und wenn er der Meinung ist, dass ein Mlapa uns weiterhilft, dann werde ich ihm zu diesem Zeitpunkt sicher nicht widersprechen.
Gesperrt