Block 16

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
MÜllerGladbacher
Beiträge: 471
Registriert: 04.08.2006 17:09

Re: Block 16

Beitrag von MÜllerGladbacher » 26.05.2010 08:47

Das ist echt zum kotzen jedes mal das gleiche Thema, wenn ihr was zu sagen habt dann spricht die Leute an anstatt hier im Forum rum zu meckern.

Zweite Sache ist warum äußert man sich nicht, weil jeder sich beschwert er will dies nicht oder das nicht, jeder kommt mit ein neues Problem an und dann soll man sich darauf einstellen. Wenn jeder was anderes haben möchte.

Und zur Sache Ultra

Es wurde nie aus der Gruppe behauptet das das Ultras sind es kam immer wieder von außen, wenn man sich die Seiten durch liest kam kein einziges mal das einer aus dieser Gruppe es behauptet hat das diese ein Ultra Gruppe ist. Um ein Ultra zu sein bedeutet mehr als eine Bautasche usw. zu tragen das sollten fast jedem klar sein. Dann kann ich genau so gut sagen, dass die Oma die ich Gestern in der Stadt gesehen habe, auch ein Ultra ist weil die eine Bautasche und ne schwarze Sonnenbrille trug.
Benutzeravatar
Grüner_Bär
Beiträge: 66
Registriert: 28.04.2009 11:25

Re: Block 16

Beitrag von Grüner_Bär » 26.05.2010 09:44

@grüner_bär: Halt mal den Ball flach ![/quote]

wann ich was flach halte bleibt mir überlassen du heini...tut mir leid wenn ihr keine kritik vertragen könnt....

Kritik von anderen sollte man auch immer mal als was positives auffassen,die leute beschäftigen sich zumindest mit dem video..aber wem sag ich das....hier in dem forum darf man sowieso nur xxxxkrischerei betreiben oder den munthalten.....
das zeigt aber eigentlich nur wie unreif der ein oder andere hier ist....
Zum Thema stimmung:
Ich glaube nicht das ich mir nen vorwurf machen muss das ich keine stimmung mache...ich denke schon das ich recht aktiv bin...
Benutzeravatar
Grüner_Bär
Beiträge: 66
Registriert: 28.04.2009 11:25

Re: Block 16

Beitrag von Grüner_Bär » 26.05.2010 09:54

dkfv hat geschrieben:mein gott, ist mein beitrag wirklich SO schwer zu verstehen? :hilfe:

mir geht es ja gerade darum, dass, wer der bauchtasche und gürteltasche trägt, eben KEIN ultra ist. aber bei IN (und nicht nur da) sehe ich in paar, die denken sie wären es.

aber schön zu sehen, dass ihr nur auf die kleidung, die ich angesprochen habe, eingeht und nicht auf den rest. der ist nämlich nicht so einfach von der hand zu weisen.

Wie du feststellen konntest sind hier sehr viele unreife menschen am werk die mit kritik nicht umgehen können...nur wenn du sie lobst wie toll doch alles ist dann bekommst du befürworter auf deine seite...
Leider ist das so hier..hier macht sich keiner die mühe auf deine zitate einzugehen..lieber hauen sie verbal drauf(körperlich naja :D )..wer keine gegenargumente hat erfindet halt welche.....

Zum thema sonnenbrille und bauchtasche,nun gut liebe jungs der inferno,das solltet ihr euch nicht zu herzen nehmen das ist nunmal ein klischee was aus den köpfen der leute nicht wegzubekommen ist.daher..sch... drauf....
Aber wie schon geschrieben macht euch mal die mühe und geht konstuktiv auf kritik ein nur so kann man sich verbessern..und seit froh das sich die leute mit euch beschäftigen so bleibt ihr im gespräch...und ws viel wichtiger ist..man wird ernst genommen..also anstatt hier kindisch herumzunörgeln warum euch einige was wollen...vernünftig drauf reagieren und schreiben...
MÜllerGladbacher
Beiträge: 471
Registriert: 04.08.2006 17:09

Re: Block 16

Beitrag von MÜllerGladbacher » 26.05.2010 11:57

es ist einfach im forum zu kritisieren anstatt mal auf die leute zu zugehen ist das soviel verlangt es wurde immer gesagt wo man uns findet
dkfv
Beiträge: 710
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Block 16

Beitrag von dkfv » 26.05.2010 12:40

@MüllerGladbacher: habe ich auch schon gemacht, der dialog ist ungefähr so abgelaufen:

ich:"seid ihr eigentlich ultras?"
typ:"nö, warum?"
ich: (hab das gesagt was ich in meinen vorherigen beiträgen geschrieben habe)
typ:"hmmm ja keine ahnung"


hat also nicht viel gebracht das persönlich ansprechen.
Starke
Beiträge: 30
Registriert: 16.12.2008 19:05

Re: Block 16

Beitrag von Starke » 26.05.2010 13:08

Zu dkfv:
Natürlich bedienen sich diese Jungs der Stilmittel der Ultras wie Fahnen,Doppelhalter etc. und haben eine Neigung zu meist melodischen Liedern. Dabei kann man natürlich hinzufügen das der Name "Inferno" und das Logo dieses Bild komplettieren.
Letzteres ist aber der Unerfahrenheit und Ungestümheit dieser Gruppe in den ersten Tagen geschuldet.
Heutzutage könnten die Jungs garantiert einen kreativeren Namen und ein besseres Logo finden, was aber doch sehr fraglich wäre.
Der Inhalt der Gruppe wäre doch der gleiche und mit dem alten Namen vergisst man auch nicht so schnell mit welchem Wissen man begonnen hat.(Meine Meinung!)
Sofern du wirklich mit den Leuten gesprochen hast und für dich nichts befriedigendes bei raus kam dient jede weitere Diskussion (im Internet) doch eher dazu deine Langeweile zu bekämpfen, als etwas positives zu bewirken oder?
Benutzeravatar
trissi93
Beiträge: 159
Registriert: 09.07.2008 15:42
Kontaktdaten:

Re: Block 16

Beitrag von trissi93 » 26.05.2010 13:19

nochmal auf das video sprechen zu kommen, was soll denn eine Fagruppe als "Trailer" nehmen außer Fotos von Fans und dem Block 16?
Wenn die Gruppe sich dazu entscheidet durch ein video Mitglieder zu erhalten bleibt ihnen nicht viel möglichkeiten...
Vielleicht machen sie nächste Saison ja nen porno dann wären die Nörgler zwar auch nicht zufrieden aber immerhin würden die sich von den Ultras abheben...
Und ich denke über die bauchtsche Jogginghose und Cappi müssen wir gar nicht diskutieren!
dkfv
Beiträge: 710
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Block 16

Beitrag von dkfv » 26.05.2010 14:24

Starke hat geschrieben:Letzteres ist aber der Unerfahrenheit und Ungestümheit dieser Gruppe in den ersten Tagen geschuldet.
also wenn ich nen fanclub oder ne gruppe gründen würde, dann würde ich den namen "nicht mal eben so" ausdenken. immerhin ist er der wichtigste teil der außendarstellung. und wenn dann ein name mit "inferno" rauskommt muss man sich nicht wundern, wenn man von der gruppe eher einen schlechten eindruck hat.

Starke hat geschrieben:Sofern du wirklich mit den Leuten gesprochen hast und für dich nichts befriedigendes bei raus kam dient jede weitere Diskussion (im Internet) doch eher dazu deine Langeweile zu bekämpfen, als etwas positives zu bewirken oder?
nein ich will lediglich wissen ob ich der einzige bin, der sich kritisch mit der entwicklung der kurve auseinandersetzt. von der außendarstellung hat IN meiner meinung nach alles von der in deutschland herrschenden ultra-kultur blind kopiert. sowas ist schade finde ich, weil das trägt nicht zu einer individuellen kurve bei.
Starke
Beiträge: 30
Registriert: 16.12.2008 19:05

Re: Block 16

Beitrag von Starke » 26.05.2010 15:18

dkfv hat geschrieben:und wenn dann ein name mit "inferno" rauskommt muss man sich nicht wundern, wenn man von der gruppe eher einen schlechten eindruck hat.
ich würde eher sagen, dass man sich nicht wundern muss das man ZUNÄCHST nen schlechten eindruck macht;)
die geschichte läuft aber schon seit fast 2 jahren. Dannach gilt meine eben genannte Argumentation.
dkfv hat geschrieben:nein ich will lediglich wissen ob ich der einzige bin, der sich kritisch mit der entwicklung der kurve auseinandersetzt. von der außendarstellung hat IN meiner meinung nach alles von der in deutschland herrschenden ultra-kultur blind kopiert. sowas ist schade finde ich, weil das trägt nicht zu einer individuellen kurve bei.
ich denke nicht, dass du der einzige bist der sich sorgen macht, aber ist dieses forum der richtige ort um etwas zu ändern?
ob IN jetzt wirklich immer kreativ ist sei mal dahingestellt. aber das gilt denke ich sogar für viele gruppen.
eg sollte man froh sein, DASS sich etwas bewegt und sollte mit konstruktiver kritik unterstützend einwirken.
ich finde es nämlich eher bedenklich wenn sich das "fan"leben fast nur noch vor dem pc abspielt.
sich mal richtig die meinung zu geigen und sich dannach bei nem bierchen zu vertragen sollte unser weg sein.
da dies auch mein eigener anspruch ist werde ich mich hier so schnell nicht mehr äußern.
ob mir das nun als mangelnde kiritkfähigkeit oder sonstwas ausgelegt wird ist mir .........
Zuletzt geändert von Starke am 26.05.2010 15:20, insgesamt 2-mal geändert.
BorussenLewan
Beiträge: 82
Registriert: 26.08.2009 21:34

Re: Block 16

Beitrag von BorussenLewan » 26.05.2010 15:19

Also zum Video:

das muss nicht sein, das ist für mich nachmache. Wenn man sagt ja was solln sie denn reinstellen vom Block 16 kann ich als antwort nur sagen muss man denn ein Video machen. SIE hätten sich einige andere Dinge einfallen lassen sollen um mitglieder anzuwerben..


Und zuder sache INferno = Ultra


naja sie sagen von sich Supporter. SIe sagen nie etwas von Ultras, auch wenn sie vom äußeren erscheinungsbild(das ganz bestimmt ultras nicht ausmacht) so aussehen.
discostu
Beiträge: 4177
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Block 16

Beitrag von discostu » 26.05.2010 15:24

BorussenLewan hat geschrieben:Also zum Video:
SIE hätten sich einige andere Dinge einfallen lassen sollen um mitglieder anzuwerben..
Das stimmt ja schon irgendwie, muss ich auch sagen, auch wenn ich IN eigentlich immer verteidige.... hier immer schreiben "Sprecht uns persönlich an, Internet/Forum ist nix" und dann übers I-net neue Mitglieder suchen....naja naja...man könnte jetzt mit dem argument kommen, dass sich manche nich trauen "in echt" die leute anzusprechen, aber solche haben dann wohl doch auch in so einer Gruppe nix zu suchen.

Warum keine Flyer im Stadion? Oder bei auswärtsspielen? Da würde das richtige Publikum angesprochen werden!
BorussenLewan
Beiträge: 82
Registriert: 26.08.2009 21:34

Re: Block 16

Beitrag von BorussenLewan » 26.05.2010 16:14

wäre z.b. ne idee
n flyer, in dem steht wer die gruppe ist, was sie macht, welche Ziele sie hat bla bla..wäre doch 1000mal besser als das vid nachzumachen
Benutzeravatar
BorussiaKraudiii
Beiträge: 221
Registriert: 15.01.2010 16:29
Kontaktdaten:

Re: Block 16

Beitrag von BorussiaKraudiii » 26.05.2010 17:01

Das mit dem Flyer wäre echt mal ne Idee. Aber mal ne Frage, was "klauen sie denn aus der Ultra-szene". Fahnen und Doppelhalter sind nicht nur für Ultras gedacht oder? Ich weiß ja jetzt nicht was ihr meint aber, wenn ihr Material meint, keine weiteren Kommentare :D
Was wäre der Block 16 ohne IN ?
BorussenLewan
Beiträge: 82
Registriert: 26.08.2009 21:34

Re: Block 16

Beitrag von BorussenLewan » 26.05.2010 17:57

Ein Block, indem die supporter vereinzelt rumstehen ;)

Also ich finde Inferno versucht viel

aber viel erreicht haben sie noch nicht

aber kann ja noch was kommen..
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14764
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Block 16

Beitrag von kurvler15 » 26.05.2010 19:43

Ich muss doch auch mal was zu der aufflammenden Diskussion hier sagen.. Zunächst sei gesagt, das ich weder Ultra, noch Anhänger Infernos noch irgendeine andere Bezihung zu einer Gruppe oder sonstiges habe.

Es ist ja nunmal so, alles was neu entsteht wird erstmal von vielen, besonderst von den Älteren ( weil sie andere Hirachien o.ä gewohnt waren) erstmal sehr kritisch beäugt wird. Das hat vorm Block 1900 kein Halt gemacht, das macht vor IN auch keinen Halt. Sowohl IN als auch der B1900 gehen jetzt in die 3te Saison, sie hatten also bis jetzt noch nicht die Zeit die es benötigt sich tief im sozialen Konstrukt einer Kurve zu verwurzeln, dies benötigt mehrere Saison wenn nicht so gar Jahre.. deswegen würde ich auch noch sagen das sie relativ neu sind. Der Block 1900 hat mit Sicherheit den entscheidenen Vorteil, das der Block aus vielen Leuten besteht die viel Erfahrung haben.. IN hat diese Erfahrung halt noch nicht, was man ihnen aber nachsehen muss. Eine gesunde Skepsis ist auch nicht weiter schlimm, denn dadurch ist auch gewährleistet das man im Gespräch ist, und man vielleicht auch konstruktive Kritiker hat, die einem sehr Helfen weiterzukommen.

Womit wir beim Punkt Kritik sind. Kritik im Sinne von "möchtegern-ultras" "wichtigtuuer" oder sonstiges kann niemand gebrauchen, erst recht nicht die Jungs von IN die sich sehr viel Arbeit aufbürden, um BOrussia unterstützen.
Kontstruktive Kritik hingegen, ist ein sehr wichtiger Beitrag, wenn nicht sogar der Wichtigste, in einer Entwicklung einer Gruppierung. Wenn es keine Kritik geben würde, wäre ja alles perfekt und kunter-bunte lila Plüschwelt. Da dies aber nie so sein wird, und es immer wieder Sachen zu verbessern gibt sollte man über jede Kritik, über jede Anregung froh sein. Wenn zB der Kritikpunkt auftaucht, dass es so nach außen dringt als wolle IN die UMG beerben, und so weiter (ihr kennt ja dieses argument siche :wink: )spricht das dafür, das dieser Mensch sich nicht mit der Materie IN befasst hat, bzw keine chance dazu hatte. Wer die Anfänge mitbekommen hat, so wie ich, weiß das es ein Zusammenschluss mehrerer normale Leute ist, die das Ziel haben, den Block 16 als Stimmugsblock aufrechtzuerhalten, und so Borussia noch mehr zu unterstützen. (korrigiert mich bitte wenn ich schwachsinn erzähle)^^ . Also heißt es das man diese Leute iwie informieren muss.. Vielleicht durch eine Kolumne in uMGehört? Flyer? das sind kluge köpfe, die haben bestimmt ein paar Ideen.

Ich finde so wieso dieses ganze Pro Contra Ultra/IN ziemlich schwachsinnig.. Weil am Ende jubelt doch jeder im Stadion, wenn das Tor fällt für Borussia.. Am Ende liegt sich doch auch n Normalo mit nem Ultra im Arm, wenn Köln abgefertigt wurde im Derby. Am Ende sind wir alle gleich, egal ob wir ne Kutte tragen, ne Cap mit Buttons in schwarzes T-Shirt oder einfach nur n Trikot. Wir alle sind der Sucht VfL verfallen, und leben dies aus :wink:

Ich persönlich finde es klasse, wenn sich Leute finden, die dazu bereit sind noch mehr Zeit und noch mehr Geld für Borussia zu investieren als so manch anderer. Und ich finde jeder einzelne sollte Stolz sein, wenn man mal wieder ein Fahnenmeer in der NK zu sehen ist, das wird vll noch was dauern, aber td...

Ich könnte jetzt noch tausende Sachen aufschrieben, aber ich lasse es lieber. Ich kann der IN nur einen Rat geben, geht ruhig auf konstruktive Kritik ein.. Wenn man merkt das ir bereit seit Kritik aufzufassen und umzusetzen, dann wird euer Ansehen schnell steigen... Ihr habt ein schweres Erbe, was ihr natürlich noch nicht voll tragen könnt nach 2 Jahren, aber wenn ihr wirklich Kritik auffasst, sehe ich keine Probleme für euch in der Zukunft..

Mehr miteinander als Gezoffe, dann sind wir schon mal ein ganzes Stück weiter :wink:

In dem Sinne, weiter so!

PS: Es gibt mit Sicherheit auch Außnahmen, die sich nie an konstruktiver Kritik beteiligen..
Zuletzt geändert von kurvler15 am 26.05.2010 20:00, insgesamt 1-mal geändert.
MG DANIEL
Beiträge: 355
Registriert: 13.03.2009 16:20

Re: Block 16

Beitrag von MG DANIEL » 26.05.2010 19:59

wie wäre es eigentlich mit einer Gruppen vorstellung im nächsten UMGEHOERT??? wäre gut fänd ich
Block16Supporter
Beiträge: 27
Registriert: 05.11.2009 20:54

Re: Block 16

Beitrag von Block16Supporter » 26.05.2010 20:56

gut
MÜllerGladbacher
Beiträge: 471
Registriert: 04.08.2006 17:09

Re: Block 16

Beitrag von MÜllerGladbacher » 26.05.2010 21:28

dkfv hat geschrieben:@MüllerGladbacher: habe ich auch schon gemacht, der dialog ist ungefähr so abgelaufen:

ich:"seid ihr eigentlich ultras?"
typ:"nö, warum?"
ich: (hab das gesagt was ich in meinen vorherigen beiträgen geschrieben habe)
typ:"hmmm ja keine ahnung"


hat also nicht viel gebracht das persönlich ansprechen.
dann haste nicht den ansprechpartner angetroffen dann hättes du mal da nach fragen können. Denn meisten ist es so das viele bei stehen und dabei nicht von der IN sind.
dkfv
Beiträge: 710
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Block 16

Beitrag von dkfv » 26.05.2010 22:52

der typ hatte aber ne inferno-mütze an. und was laberste von nem ansprechpartner, jeder der in der gruppe ist wird doch wohl genug ahnung haben was über die einstellung von IN zu sagen. aber gut, das nächste mal frag ich nach dem pressesprecher :winker:
MÜllerGladbacher
Beiträge: 471
Registriert: 04.08.2006 17:09

Re: Block 16

Beitrag von MÜllerGladbacher » 27.05.2010 07:28

eine frage war das Pressesprecher eine Provokation oder meinst du Ansprechpartner


genau diese Dinge kommen echt vor das man mit solchen Sprüchen sich recht fertigen muss, dann wundert man sich warum auch wenn von der andere Seite kein vernünftiges Gespräch kommt. Was ganz wichtiges ist jeder will mit Respekt behandelt werden dann sollten man auch andere Respektieren und mit einen normal ton mit einander sprechen und mit vernünftigen orten nicht so.
Antworten