Juan Arango

Gesperrt
Benutzeravatar
sevenyearsbadluck
Beiträge: 760
Registriert: 09.01.2009 00:27
Wohnort: Belgien

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von sevenyearsbadluck » 11.04.2010 23:20

boba hat geschrieben:
Spielt Mallorca mit drei Spitzen?

I thought they played most of the time in a 4-3-3. So there he probably didn't have to do so much defensive jobs.
Muchek
Beiträge: 287
Registriert: 02.05.2006 22:06
Kontaktdaten:

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Muchek » 11.04.2010 23:57

für 1 woche ist er hier wieder ein held,danach wohl wieder der faulste spieler ...ich freu mich schon ^^
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von toom » 12.04.2010 00:40

Muchek hat geschrieben:für 1 woche ist er hier wieder ein held,danach wohl wieder der faulste spieler ...ich freu mich schon ^^
Fußball ist halt eine emotionale Sache. Viele bewerten Spieler eben nicht wirklich differenziert. Hätten wir anstatt von 2 Toren z.B. 2x der Pfosten getroffen, würde er nicht so gelobt werden, auch wenn er die gleiche Leistung gebracht hätte. Wahrscheinlich würde er sogar kritisiert werden.
Benutzeravatar
ZweiSterneBorussia
Beiträge: 155
Registriert: 24.08.2004 12:13
Wohnort: Tu Huus
Kontaktdaten:

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von ZweiSterneBorussia » 12.04.2010 03:37

Freistoß zum 2:0 hatte extremen Schnitt, sieht wirklich geil aus, wie er Bälle treten kann...hoffentlich mehr davon und bald mal das erste direkte Freistoßtor! Das kann ein Spiel entscheiden...
Benutzeravatar
fuxi2000
Beiträge: 1812
Registriert: 27.10.2004 14:43
Wohnort: ab und zu im Park

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von fuxi2000 » 13.04.2010 09:49

Ich bin froh, dass wir ihn haben :D

Er ist niemand, der sich ins Rampenlicht stellt, viel arbeitet. Auch, wenn er manchmal nicht so richtig präsent wirkt, ist er im richtigen Moment da.
76er Fohlen
Beiträge: 255
Registriert: 20.12.2008 17:09

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von 76er Fohlen » 13.04.2010 10:00

fuxi2000 hat geschrieben:Ich bin froh, dass wir ihn haben :D

Er ist niemand, der sich ins Rampenlicht stellt, viel arbeitet. Auch, wenn er manchmal nicht so richtig präsent wirkt, ist er im richtigen Moment da.
Kann ich 1zu1 genauso unterschreiben und man muss bedenken das er wenn er der ultimative Fussball Gott aus der spanischen Liga gewesen wäre Ihn mit Sicherheit Barca oder Real für nen 2stelligen Millionenbereich gekauft hätten und nicht wir Ihn für verhältnismässig günstige 4 Millionen bekommen hätten.
Viele Borussen Fans müssen mal die rosarote Brille ausziehen und realistisch denken,für uns ist dieser Spieler ein absoluter Gewinn und wir können stolz sein so Jemanden in unseren Reihen zu haben,aber man muss immer die Kirche im Dorf lassen und schauen wo wir stehen und vor Allem wo wir die letzten 10 - 15 Jahre waren,also wer hier auf einen absoluten Megastar hofft den muss ich enttäuschen.
Mir war das auch vor der Saison schon klar,aber so wie ich das mitbekomme dachten Einige hier wirklich das wir Messias verpflichtet haben,ich bin jedenfalls voll und ganz zufrieden und freue mich über Arango und seine Fähigkeiten,also bitte weiter so :daumenhoch:
effeforever
Beiträge: 13
Registriert: 28.01.2010 11:25

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von effeforever » 14.04.2010 10:59

Bin ja kein Freund von Rechenspielchen. Aber wenn Juan schon vorrechnet, rechne ich mal mit. Er spricht von 9 bis 10 verschenken Punkten in der Saison. Ich denke man kommt auf 14 Punkte, die liegen gelassen wurden. Aber so wie es ist, ist es auch gut so. Hatte nie das Gefühl, wir konnten da unten reinrutschen. Was fehlte war eben und ist ein 10 Tore Mann vorne. So wie die Mannschaft sich diese Saison präsentiert hat, kann auf ihr aufgebaut werden. Solche Perspektiven haben sich seit Unzeiten nicht mehr ergeben. Ein Dank an die komplette Vereinsführung (besonders an Max und Michael). Der Umbruch wurde erfolgreich vollzogen. Und hier nun die Punkte (the results): deux poite (2) Bochum(A), un poite (1) Nürnberg(A), deux poite (2) öln(H), deux poite (2) Stttt(H), un poite (1) Bayern(A), un poite (1) Bayer(A), un poite (1) Mainz(A), deux poite (2) Hoffenheim(A), deux poite (2) Freiburg(H)
Benutzeravatar
tezzinho
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 20:50
Wohnort: Scheyern

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von tezzinho » 14.04.2010 15:02

gott hört doch mal mit denen rechenspielchen über verschenkte punkte auf :?
ist doch komplett sinnlos und hier auch :offtopic: - auch wenn arango was gesagt hat (gibt auch nen fred dafür)

arango ist top :wink:
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Neuköllnfohle » 14.04.2010 15:05

Das heißt übrigens "deux points" (oder Singular "point") - manchmal ist Französisch gar nicht so schwierig. :wink:
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Kaste » 14.04.2010 15:18

Ich hab das mal kurz für alle anderen Mannschaften gerechnet, die kommen alle auch auf 14 verschenkte Punkte. :lol:
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Neuköllnfohle » 14.04.2010 15:55

Tja - da hast du völlig Recht. Jetzt könnte man aber wiederum einwenden, wer denn wem die größeren Geschenke gemacht hat. Das aber wäre eine Haarspalterei, die in irgendeinen unwichtigen nebentread gehörte. Hier mach ich gerade auch kräftig mit zum "off topic". Deswegen hier die Kurve:

Arango wird gegen Schalke 04 einen mustergültigen direkten Freistoß in der 56.min. an das Lattenkreuz ballern. Der Chiller wird dabei natürlich keine Miene verziehen. Das habe ich im Blut... 8)
Carsten Nielsen
Beiträge: 1673
Registriert: 29.05.2007 23:47

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Carsten Nielsen » 14.04.2010 16:26

... und wenn der Ball dann vom Lattenkreuz zurück gegen Neuers Kopf prallt, und von da aus wiederum ins Tor, dann wird ein leichtes Grinsen über sein Gesicht huschen! :mrgreen:
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Kaste » 14.04.2010 16:26

15:55 Uhr...und Neuköllnfohle hat schon wieder gesoffen... :mrgreen:
Dennoch hoffe ich natürlich, dass du recht hast. 8)
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Neuköllnfohle » 14.04.2010 20:05

Alkohol alleine genügt mir schon lange nicht mehr, Kaste. :wink:

Aber ich glaube, Du hast mich mißverstanden. Das wird nicht nen Innenpfostending sondern mal wieder nur Alutreffer. Es sei denn Du kombinierst meine Ahnung mit der Erweiterung, die von Nielsen kam. Ich persönlich tippe ja auf ein 1:1 und das eine von uns macht Bobadilla (hoffe ich)...
Benutzeravatar
ein irrer ausm 16er
Beiträge: 819
Registriert: 30.12.2008 23:59
Wohnort: NRW

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von ein irrer ausm 16er » 14.04.2010 22:36

Denke er hat am Wochenende genügend Pferdestärke unter der Haube und vollendet eiskalt nach einem Alleingang zum Siegtreffer.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Kaste » 15.04.2010 12:10

Ich hab eure Ahnungen kombiniert, Neuköllfohle. :wink:

Im Übrigen finde ich persönlich eigentlich, dass Arango viel mehr nach hinten arbeitet als zu Beginn der Saison. Er muss nur noch die ein, zwei blackouts abstellen, die er pro Spiel hat, wenn er einfach stehen bleibt. Ansonsten scheint es ihm hier im Forum ähnlich zu gehen wie damals Marin, der zu Beginn den besser postierten Mitspieler nicht gesehen hat, was ihm zum Schluss immer noch von vielen vorgewurfen wurde, als er längst zu den besten Scorern der Liga gehörte.
Benutzeravatar
Edel Borusse
Beiträge: 766
Registriert: 27.01.2007 17:23

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Edel Borusse » 15.04.2010 21:41

Stark angefangen noch stärker nachgelassen.
Wem auch immer die Zukunft gehört und welchen Namen man damit bei Borussia verbindet, die Kombination "ARANGO" wird darin sicher nicht vorkommen.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von toom » 15.04.2010 22:45

Edel Borusse hat geschrieben:Stark angefangen noch stärker nachgelassen.
Wem auch immer die Zukunft gehört und welchen Namen man damit bei Borussia verbindet, die Kombination "ARANGO" wird darin sicher nicht vorkommen.
Martin Dahlin verbindest Du mit Gladbach oder?
Kennst du noch die Rahmendaten seiner ersten Saison? Gut waren die weiß Gott nicht. Die von Arango sind zumindest passabel bis befriedigend+.
Also würde ich doch jetzt noch nicht den Stab über ihn brechen?!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28417
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von borussenmario » 15.04.2010 22:58

Edel Borusse hat geschrieben: Wem auch immer die Zukunft gehört und welchen Namen man damit bei Borussia verbindet, die Kombination "ARANGO" wird darin sicher nicht vorkommen.

Danke, jetzt weiß ich wenigstens, dass wir nächstes Jahr einen sehr guten Arango zu erwarten haben, da Du eh immer voll daneben liegst mit deinen Prognosen :D
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4017
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Juan Arango [18]

Beitrag von Curly** » 15.04.2010 23:04

Haben wir den nicht jetzt schon? Wenn man(n) mal die Augen richtig aufmacht... :D
Gesperrt