Tomas Galasek

Gesperrt
derRheydter
Beiträge: 1465
Registriert: 21.11.2008 08:07
Wohnort: RHEYDT

Re: Tomas Galasek

Beitrag von derRheydter » 16.12.2008 18:39

Das Problem ist nur,dass Galasek bis vor wenigen Stunden,auf gar keinem "Wunschzettel"stand.....und nun.........
Der Wilde
Beiträge: 42
Registriert: 17.11.2008 14:53

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Der Wilde » 16.12.2008 18:40

Kibi1970 hat geschrieben:hans wollte ihn und nun hat er ihn, wünsche beiden das es gut geht.
der glaube daran fehlt mir......lasse mich aber natürlich gerne "positiv" überraschen.

:bmg:
Ist der Wechsel Fix? :hilfe:
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Norfer Borusse » 16.12.2008 18:40

ColaRumCerrano hat geschrieben:Wenn Galasek das hier liest, bleibt er hoffentlich weg. Der ist doch schon unten durch, bevor er überhaupt gegen den Ball getreten hat. Ein HOCH auf die besten Fans der Welt :laola:

Hallo.......wenn sich der Meyer in die öffendlichkeit stellt und raus posaunt das mindestens zwei bis drei richtige verstärkungen geholt werden frag ich mich aber schon was wir mit einem bald 36 Jährigen Mittelfeldspieler wollen. :roll:

Es hat sich bei der Borussia was die Transfers an geht nichts geändert.
In Nürnberg konnte Galasek bis zuletzt doch garnichts mehr ausrichten da der Mann seinen Zenit deutlich überschritten hat.
Zuletzt geändert von Norfer Borusse am 16.12.2008 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
derRheydter
Beiträge: 1465
Registriert: 21.11.2008 08:07
Wohnort: RHEYDT

Re: Tomas Galasek

Beitrag von derRheydter » 16.12.2008 18:41

Meyer WOLLTE auch schon zig mal Rosen züchten...... :wut:
Der Wilde
Beiträge: 42
Registriert: 17.11.2008 14:53

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Der Wilde » 16.12.2008 18:42

Na das kann man Meyer aber jetzt nicht vorwerfen, wenn ihn der Königs doch so sehr Bittet! :lol:
Benutzeravatar
Dann-E
Beiträge: 156
Registriert: 30.07.2007 22:47
Wohnort: Belgien
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Dann-E » 16.12.2008 18:43

na wenn das die Verstärkungen sind, womit Fußball-Gladbach wieder hoffen kann - dann Prost und Mahlzeit!
Forssellfan
Beiträge: 403
Registriert: 10.07.2006 22:55
Wohnort: 10 KM vom Stadion entfernt:-)
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Forssellfan » 16.12.2008 18:50

Ich hoffe man hat sich ein gutes Bild darüber gemacht, wie fit er noch ist.

Irgendwie erinnert das doch an die Verpflichtung von Thomas Helveg, wo man einen Spieler geholt hatte, der seinen Zenit deutlich überschritten hatte. Ich hoffe mal Galasek ist vom Altern her eher der Typ Matthäus als der Typ Helveg.
jojo66
Beiträge: 396
Registriert: 07.06.2005 21:02
Wohnort: HAMBURG

Re: Tomas Galasek

Beitrag von jojo66 » 16.12.2008 18:51

also es sollten doch 3 kracher in der winterpause kommen. laut hans haben wir genügend ergänzungsspieler. also was wollen wir dann mit galasek ?? ein 36-jährigen ?? also wirklich nicht. wir haben genügend spieler auf der 6er position, die das gut spielen können. also hoffentlich ist da nichts dran, weil das ist ein panik-kauf.. bringt uns nicht weiter..
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33163
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Tomas Galasek

Beitrag von steff 67 » 16.12.2008 18:52

Ok,wenn er ablösefrei ist und trotzdem noch 3-4 neue kommen dann kann ich das akzeptieren.Angst hab ich nur das er eventuell einem Jantschke den Platz wegnimmt und uns dann im Sommer ein weiteres Talent verläßt

Viva Borussia :bmg:
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 329
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Tomas Galasek

Beitrag von arcangel71 » 16.12.2008 18:56

Endlich mal ein Spieler mit Perspektive.

Vielleicht kann man Galasek auch nach dem Abstieg zum 3. Co Trainer und Sportdirektor in Personalunion machen.
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Norfer Borusse » 16.12.2008 19:00

arcangel71 hat geschrieben:Endlich mal ein Spieler mit Perspektive.

Vielleicht kann man Galasek auch nach dem Abstieg zum 3. Co Trainer und Sportdirektor in Personalunion machen.
Ja der Tomas will bei der nächsten WM dabei deshalb auch kommt der Gladbach.
raubau
Beiträge: 164
Registriert: 09.05.2005 11:42

Re: Tomas Galasek

Beitrag von raubau » 16.12.2008 19:01

Was regt ihr euch denn alle so auf?
Wieviele Junge Spieler wollt ihr denn noch haben?
Reichen euch van den Bergh, Levels, Marin, Baumjohann, Bradley, Dorda, Jantschke usw nicht?
Mit nem Durchschnitt von 21 kann man im Abstiegskampf nicht überleben.
Ich habe Galasek als Kampfsau im defensiven MF in Erinnerung. Anders als der schöne elegante Albermann.
Regt euch mal nicht so übertrieben auf...
luckie
Beiträge: 3360
Registriert: 06.03.2007 15:16
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von luckie » 16.12.2008 19:02

Stimmt an Galasek kann der Jungspunt Paauwe sich aufrichten. :D
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5032
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Hordak » 16.12.2008 19:02

Schlicht genialer Schachzug von Borussia, Mittelfeldspieler kann man schließlich nicht genug haben. Wenn Paauwe, Alberman, Svärd, Bradley und Jantschke mal ausfallen sollten haben wir immernoch einen Backup - da können unsere Konkurrenten nicht mithalten. Bild
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Tomas Galasek

Beitrag von vic80 » 16.12.2008 19:06

Hmm, Meyer scheint jetzt in seiner verzweiflung seine"alten" spieler wieder zu holen. Fehlt noch dass am Freitag der Transfer von Koller als perfekt gemeldet wird da wir ja noch einen Stürmer suchen der uns weiterhilft :lol: .

Naja, Meyer sagte dass er leute braucht die sofort weiter helfen und keine Ergänzungen sind und dazu spielt galasek noch auf einer position wo uns der schuh ja so sehr drückt. bin mal gespannt ob uns ein spieler, der im Januar 36 Jahre alt wird wirklich so weiterhelfen kann. Dann können sich unsere jungen spieler wie Neuville (35) und Paauwe (33) ja in seinem schatte weiter entwikeln^^.

Wollen wir wetten?
Einer unserer Nächsten transfers ist entweder Koller (35?) oder Klimowicz (34), dazu noch Igor Demo reaktivieren und los gehts in di Rückrunde

loooooooooooooooooooooool
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Norfer Borusse » 16.12.2008 19:06

raubau hat geschrieben:Was regt ihr euch denn alle so auf?
Wieviele Junge Spieler wollt ihr denn noch haben?
Reichen euch van den Bergh, Levels, Marin, Baumjohann, Bradley, Dorda, Jantschke usw nicht?
Mit nem Durchschnitt von 21 kann man im Abstiegskampf nicht überleben.
Ich habe Galasek als Kampfsau im defensiven MF in Erinnerung. Anders als der schöne elegante Albermann.
Regt euch mal nicht so übertrieben auf...

Ja aber was nützt das denn wenn Galasek nach 20 Minuten Fussball am Stock geht.
Hier in der Bundesliga wird ein viel höheres Tempo gespielt als in Tschechien dazu kommt auch noch das er in seinen letzten Wochen Nürnberg so gut wie keine Leistung mehr abliefern konnte.

Man muß das ganze doch mal ein klein wenig realistisch sehen.
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3315
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von ColaRumCerrano » 16.12.2008 19:11

Norfer Borusse hat geschrieben:

Ja aber was nützt das denn wenn Galasek nach 20 Minuten Fussball am Stock geht.
Hier in der Bundesliga wird ein viel höheres Tempo gespielt als in Tschechien dazu kommt auch noch das er in seinen letzten Wochen Nürnberg so gut wie keine Leistung mehr abliefern konnte.

Man muß das ganze doch mal ein klein wenig realistisch sehen.
Hat er nicht alle Spiele bei Ostrau gemacht + UefaCup? Wi kommen dann ale hier darauf das er am Stock geht? Aber unsere 6er haben ja durch die Bank alle schon ihre Bundesligareife bewiesen ...
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 329
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Tomas Galasek

Beitrag von arcangel71 » 16.12.2008 19:13

vic80 hat geschrieben: Einer unserer Nächsten transfers ist entweder Koller (35?) oder Klimowicz (34),
Dem Klimo würde ich sofort einen 1,5 Jahresvertrag geben.
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Tomas Galasek

Beitrag von vic80 » 16.12.2008 19:15

ColaRumCerrano hat geschrieben:
Hat er nicht alle Spiele bei Ostrau gemacht + UefaCup? Wi kommen dann ale hier darauf das er am Stock geht? Aber unsere 6er haben ja durch die Bank alle schon ihre Bundesligareife bewiesen ...
Bist du dir denn sicher dass wir noch einen 6er brauchen und dazu noch einen der Bei nürnberg in der letzten saison nicht mehr die leistung gebracht hat wie ein jahr zuvor? Eine doppel 6 mit paauwe und jantschke könnte ich mir sehr gut vorstellen. Ich kann mir den transfer von galasek nur damit erklären dass man doch keinen geeigneten IV findet und deswegen mit paauwe als IV plant. damit wäre ein platz als 6 er frei für einen weiteren alten haudegen. Aber ich hab ein ein ganz schlechtes gefühl in der magengegend bei diesen transfers
Benutzeravatar
Kinder Bueno
Beiträge: 365
Registriert: 12.11.2007 19:37

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Kinder Bueno » 16.12.2008 19:19

galasek kostet NICHTS. viel verdienen wird er aucht nicht. ich sehe kein risiko in dem transfer.

obwohl wir ihn verpflcihten werden, werden wir sicher noch genug geld haben 2 gute verteidiger zu kaufen. wieso die aufregung?
Gesperrt