Rob Friend

Gesperrt
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45535
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von HerbertLaumen » 26.10.2008 08:52

Friend hat gestern klasse gespielt, gefighted, hatte Chancen und hat selber welche vorbereitet, neben dem Ding für Paauwe noch die Ablage auf Bradley und auf Matmour. Absolut unverzichtbar im Moment.
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von hotschilly » 26.10.2008 09:02

HerbertLaumen hat geschrieben:Friend hat gestern klasse gespielt, gefighted...
nö er hat nicht klasse gespielt, er war spielerisch grottig,
das er gefighed hat stimmt, nur für mich zu wenig für einen Stürmer.

Um als einzige Spitze dauerhaft zu spielen fehlt RF die fussballerische Klasse. :cool:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45535
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von HerbertLaumen » 26.10.2008 09:05

Nö, er war auch nicht spielerisch grottig und es fehlt im auch nicht die fußballerische Klasse.
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von hotschilly » 26.10.2008 09:14

HerbertLaumen hat geschrieben:Nö, er war auch nicht spielerisch grottig und es fehlt im auch nicht die fußballerische Klasse.

nein ? :lol:
wenn er keinen Ball annehmen kann ohne das der Gegenspieler den ihm sofort abnimmt
findest du fußballerische Klasse ?
Auch verliert er oft die Kopfballduelle, für mich ist RF noch nicht in der 1.Liga angekommen,
aber das sind viele Borussen Spieler auch nicht.
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Norfer Borusse » 26.10.2008 09:15

Er war stehts bemüht wie alle anderen auch.

Ich hab immer noch das gefühl die Mannschaft kommt mit dem 4-3-3 nicht zurecht.
Lieber were es mir wir würden ein 4-4-2 spielen mit zwei echten Stürmern und dann bin ich mir sicher macht Friend auch wieder seine Tore.

Es gibt nun einmal Stürmer die mit einen 4-3-3 nicht anfangen können.
Und ich bin der Meinung Friend gehört dazu.


grüße aus Norf bei Neuss
mcpuss
Beiträge: 1871
Registriert: 27.07.2004 17:31
Wohnort: Heeschpelt / Luxemburg

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von mcpuss » 26.10.2008 09:19

Super Rob, bester Mann aufm Platz!
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45535
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von HerbertLaumen » 26.10.2008 09:24

hotschilly hat geschrieben:wenn er keinen Ball annehmen kann ohne das der Gegenspieler den ihm sofort abnimmt
Stimmt nicht.
Auch verliert er oft die Kopfballduelle...
Stimmt auch nicht. Da helfen dir auch deine lustigen Smilies nicht weiter.
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von bulwei » 26.10.2008 09:26

mcpuss hat geschrieben:Super Rob, bester Mann aufm Platz!
Also das nunwircklich nicht :shock:
ironfohlen

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von ironfohlen » 26.10.2008 09:40

Also wie man hier behaupten kann das Friend keinen Ball annehmen kann ist mir ein Rätsel. Er pflückt reihenweise hohe Bälle wunderbar runter und verarbeitet diese auch gut weiter. Dazu hat er sich gestern zwei gute Chancen erarbeitet bei denen er etwas Pech hatte. Für mich ganz klar einer der Besten und legitimer Nachfolger von Arie. Nicht nur gestern. Wenn man ihm vorwirft das er zu viele Chancen braucht sollte man sich vielleicht mal anschauen wieviel er im Spiel ackert und läuft. Da ist es völlig klar das ihm beim Abschluss manchmal die notige Ruhe bzw. Frische fehlt. Ein Toni läuft maximal die Hälfte pro Spiel (eben auch weil er bessere Nebenleute hat) und trifft dann halt.
Benutzeravatar
Fohlenhener
Beiträge: 656
Registriert: 06.12.2004 11:12
Wohnort: Niederrhein

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Fohlenhener » 26.10.2008 09:56

Die hohe Bälle auf Rob sind so ziemlich die einzige Waffe nach vorne, wenn man das überhaupt so nennen kann. Seine Verwertung ist mau und er braucht viel zu viele Chance...Wo ihr hier den optimismus her nehmt ist mir schleierhaft. Mit Rob als einizger Spitze werden wir def. nicht weit kommen! Gestern hatten wir eine gehörige Portion Glück, im großen und ganzen war das eins der langweiligsten und schlechtesten Heimspiele. Aber drei Punkte, das ist das wichtigste....
Benutzeravatar
lukeMG
Beiträge: 282
Registriert: 18.12.2007 21:17
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von lukeMG » 26.10.2008 10:34

Fast alle Bälle kommen auf Friend, so langsam tut er mir fast ein bisschen Leid.

Wo er Chancen liegen gelassen haben soll gestern, das weiß ich nicht..

Ich bin sehr froh, dass wir ihn haben, immerhin hat er das Tor gestern auch wieder aufgelegt.

Fand ihn gestern mit Matmour zusammen den besten, jedenfalls in der Offensive!

Respekt, wie du dich immer reinhaust :D
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6429
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Becko » 26.10.2008 11:26

Fohlenhener hat geschrieben:Die hohe Bälle auf Rob sind so ziemlich die einzige Waffe nach vorne, wenn man das überhaupt so nennen kann. Seine Verwertung ist mau und er braucht viel zu viele Chance...Wo ihr hier den optimismus her nehmt ist mir schleierhaft. Mit Rob als einizger Spitze werden wir def. nicht weit kommen! Gestern hatten wir eine gehörige Portion Glück, im großen und ganzen war das eins der langweiligsten und schlechtesten Heimspiele. Aber drei Punkte, das ist das wichtigste....
90% agree :daumenhoch:

Langweilig und schlecht wars net! Langweilig ist es wenns Spiel einseitig oder einschläfernd wird, und das wars bestimmt nicht.
Zuletzt geändert von Becko am 26.10.2008 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
tippkick
Beiträge: 67
Registriert: 23.05.2006 16:14

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von tippkick » 26.10.2008 12:01

Kaste hat geschrieben:Ich freue mich schon, dass Rob endlich mal ein paar Freistöße für sich bekommt, wenn er mit Franz in den Luftkampf geht.
Hat sich leider nicht erfüllt. Rob hat so gut wie alles gegen sich abgepfiffen bekommen.

Trotzdem: Tolle Partie. Auch nach hinten verbessert. Die Formkurve steigt.

tk
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2260
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von emquadrat » 26.10.2008 12:27

Also zwei Hundertprozentige hab ich nicht gesehen. Beim ersten kann er nur den Fuß hinhalten, damit ungefähr die Richtung des Balles bestimmen und hoffen, dass der reingeht. Beim zweiten muss er den quasi aus dem Stand in leichter Rückenlage köpfen, ohne viel Druck dahinter. Der geht nur rein, wenn er den genau in die lange Ecke platziert, und das hat er versucht. Ansonsten ne befriedigende Leistung, so richtig zufrieden ist er mit seiner Rolle als einzige Spitze bestimmt immer noch nicht, dazu kommt viel zu wenig nach vorne. Und er soll endlich den Ellbogen weglassen, das ist eine Unart von ihm, die auch zu einem guten Teil daran schuld ist, dass er die Zweikämpfe abgepfiffen bekommt.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Kaste » 26.10.2008 12:33

Wenn er jetzt endlich wieder treffen würde...Sonst hat er ja wirklich stark gespielt. Respekt auch dafür, dass er auch noch in den 25. Luftkampf springt und versucht irgendetwas daraus zu machen. Ich hätte schon viel eher die Schnautze voll gehabt.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6723
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von FritzTheCat » 26.10.2008 13:25

Das Tor vorgelegt, aber auch einige Chancen liegenlassen. Würde bei nur einem Stürmer gerne mal Colautti sehen, denke er hat bei den Leistungen/Effizienz der anderen Stürmer mal einen Einsatz verdient.
Benutzeravatar
BMG THOMAS
Beiträge: 6230
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS
Kontaktdaten:

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von BMG THOMAS » 26.10.2008 13:29

Danke Rob für die geile Leistung, super Spiel, was für ein Kämpfer, ein Torerfolg kommt auch bestimmt bald, wenn man so kämpft kommt das automatisch :anbet:
Wenn alle immer so kämpfen würden , würden wir bestimmt ein paar Plätze weiter oben stehen :!:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Klinke » 26.10.2008 13:30

wan endlich lernen wir das ein 1,95 Baum wie Friend für uns schon alleine wegen seiner Präsenz bei Ecken und freistössen , offenisv wie defensiv unverzichtbar ist ......... wenn er die richtige einstellung ( wie gestern )zeigt.
Ps31
Beiträge: 153
Registriert: 15.12.2006 22:22

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Ps31 » 26.10.2008 14:08

Klinke hat geschrieben:wan endlich lernen wir das ein 1,95 Baum wie Friend für uns schon alleine wegen seiner Präsenz bei Ecken und freistössen , offenisv wie defensiv unverzichtbar ist ......... wenn er die richtige einstellung ( wie gestern )zeigt.

nicht nur gestern;) der reißt sich oftmals den XXX auf, auch wenn er einzige spitze ist.


das mit der kiste klappt bald auch wieder, aber er arbeitet ungemein viel fürs team
Rubin
Beiträge: 1354
Registriert: 17.01.2005 20:35
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Rob Friend [16]

Beitrag von Rubin » 26.10.2008 15:50

also, ich fand die leistung gestern gut...
hat viel gerackert, das tor gut vorgelegt und fast jeden luftkampf für sich entschieden...

die chancen die er hatte, waren keine 100%igen....
Gesperrt