Technische Forumprobleme

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44193
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von HerbertLaumen » 29.09.2008 11:32

Das Forum ist jetzt wieder über Borussias website erreichbar.
Benutzeravatar
Juute81
Beiträge: 546
Registriert: 01.01.2006 20:17
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Juute81 » 29.09.2008 16:28

Oh, bei mir klappt es noch nicht...
Benutzeravatar
|NiederRheiN|
Beiträge: 2615
Registriert: 29.05.2007 18:28

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von |NiederRheiN| » 29.09.2008 16:32

Cache mal leeren, dann sollte es wieder gehen :wink:

Die Meldung habe ich grade bekommen:
Bild
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Kaste » 01.10.2008 11:43

Ähm, warum muss ich manchmal den Knopf "absenden" mehrmals drücken um meinen Sermon einzustellen? Schreibe ich etwa so einen Mist, dass man mir das bewusst erschwert?

Warum öffnet sich bei mir kein neues tab mehr, wenn ich einen link anklicke? Kann man das in seinem Profil einstellen?

Vielen Dank für die Antworten

(Man nennt mich auch Computer-Klaus, obwohl ich eigentlich Gregor heiße :oops: )
Benutzeravatar
Sean McLaughlin
Beiträge: 388
Registriert: 12.08.2003 21:28
Wohnort: Klaa-Quetsche-Mombach

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Sean McLaughlin » 01.10.2008 12:11

Lieber Computer-Klaus,

du musst dann öfter auf Absenden klicken, wenn zwischenzeitlich, während du getippt hast, jemand anders etwas gepostet hat !

Mich nennt man übrigens "Sean, Master of the Schachtelsatz" :P
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Kaste » 01.10.2008 12:23

OK, Master of Schachtelsatz. Danke.

Muss ich nur noch rauskriegen, wie das, nach Anklicken eines links, mit dem Öffnen eines neuen Fensters, unter Beibehaltung des alten Fensters, funktioniert.
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von KEGELEFO » 01.10.2008 14:28

Hallo Computer-Klaus und Master of Schachtelsatz

Ich habe weiterhin das Problem, dass ich zwar rechts oben die Schriftgröße mittels dem "A" verändern kann diese aber nicht auf dem Stand bleibt auf dessen ich die Größe eingestellt habe.

Wie kann ich das beheben ?

Freundliche Grüße

King of Smilie
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von hotschilly » 01.10.2008 14:33

KEGELEFO hat geschrieben:Ich habe weiterhin das Problem, dass ich zwar rechts oben die Schriftgröße mittels dem "A" verändern kann diese aber nicht auf dem Stand bleibt auf dessen ich die Größe eingestellt habe.

Wie kann ich das beheben ?
ich habe das gleiche Problem Bild
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von mdi » 01.10.2008 19:49

Kaste hat geschrieben:Ähm, warum muss ich manchmal den Knopf "absenden" mehrmals drücken um meinen Sermon einzustellen? Schreibe ich etwa so einen Mist, dass man mir das bewusst erschwert?
du bettelst doch um ein ja! :wink:

- links öffnen sich nicht in einem neuen fenster/tab:

das ist ein "webstandard", über den man geteilter meinung sein kann. insgesamt ist die erklärung aber schon irgendwie einleuchtend. der user soll selbst entscheiden können, ob er beim klick auf einen link ein neues fenster/neuen tab öffnen will oder nicht, und links, die das selbsttägig per target-attribut machen, sollen als solche gekennzeichnet werden.
w3.org hat geschrieben:The objective of this technique is to avoid confusion that may be caused by the appearance of new windows that were not requested by the user. Suddenly opening new windows can disorientate or be missed completely by some users. In HTML 4.01 Transitional and XHTML 1.0 Transitional, the target attribute can be used to open a new window, instead of automatic pop-ups. (The target attribute is deleted from HTML 4.01 Strict and XHTML 1.0 Strict.) Note that not using the target allows the user to decide whether a new window should be opened or not. Use of the target attribute provides an unambiguously machine-readable indication that a new window will open. User agents can inform the user, and can also be configured not to open the new window. For those not using assistive technology, the indication would also be available from the link text.
daran haben sich die entwickler der software gehalten, daher ist die einzig mögliche (mir bekannte) abhilfe innerhalb des forums "rechtsklick > in neuem fenster/tab öffnen" oder linksklick bei gedrückter strg-taste/apfeltaste. links, die auf eine andere domain verweisen, öffnen sich weiterhin in einem neuen fenster/tab.


- button zur vergrösserung des textes:

spielkram, umständlich und irgendwie buggy, weil man nicht so recht weiss, was man macht, ob man weiter vergrössert oder verkleinert, ob man jetzt wieder die originalgrösse hat, und ob man überhaupt den button getroffen hat, weil sich erstmal gar nichts tut und dann doch und dann wiedermal nicht. ..."man" bin in diesem fall jedenfalls ich.

irgendwie stressfreier sind tastaturkürzel: "strg + plus" = vergrössern, "strg + minus" = verkleinern, "strg + 0" = originalgrösse. die gewählte einstellung sollte dann auch auf allen seiten innerhalb einer domain erhalten bleiben.
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von KEGELEFO » 01.10.2008 22:53

Danke für die Infos mdi.

Es funktioniert. :D
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von hotschilly » 02.10.2008 08:24

mdi hat geschrieben: irgendwie stressfreier sind tastaturkürzel: "strg + plus" = vergrössern, "strg + minus" = verkleinern, "strg + 0" = originalgrösse. die gewählte einstellung sollte dann auch auf allen seiten innerhalb einer domain erhalten bleiben.

echt geil "mdi"
Bild

danke, :anbet: jetzt kannste ja aus 20 Meter Entfernung noch alles auf dem Monitor lesen. (und das in meinem Alter) :mrgreen:
Benutzeravatar
Goli
Beiträge: 684
Registriert: 16.08.2004 19:44
Wohnort: Oberursel
Kontaktdaten:

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Goli » 02.10.2008 09:07

mdi hat geschrieben:irgendwie stressfreier sind tastaturkürzel: "strg + plus" = vergrössern, "strg + minus" = verkleinern, "strg + 0" = originalgrösse. die gewählte einstellung sollte dann auch auf allen seiten innerhalb einer domain erhalten bleiben.
Man sollte bloß dazu sagen, dass diese Funktion leider nur beim Firefox funktioniert oder zumindest nicht beim IE6. Sonst kommen hier bestimmt gleich Nachfragen. :wink:
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von hotschilly » 02.10.2008 09:14

Goli hat geschrieben:...Man sollte bloß dazu sagen, dass diese Funktion leider nur beim Firefox funktioniert oder zumindest nicht beim IE6. Sonst kommen hier bestimmt gleich Nachfragen. :wink:
Firefox gibt es für jeden umsonst, einfach runterlagen. :winker:
Benutzeravatar
Goli
Beiträge: 684
Registriert: 16.08.2004 19:44
Wohnort: Oberursel
Kontaktdaten:

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Goli » 02.10.2008 13:04

hotschilly hat geschrieben:Firefox gibt es für jeden umsonst, einfach runterlagen. :winker:
Ich hab ja ne neue Brille. Da geht noch die Standard-Schriftgröße. Und hier im Büro hat die IT-Abtteilung irgendwas gegen Fremdsoftware. :shock:
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von hotschilly » 02.10.2008 14:00

Goli hat geschrieben:... Und hier im Büro hat die IT-Abtteilung irgendwas gegen Fremdsoftware. :shock:
ist ja auch richtig so,
nur für zuhause geht der Fox gut und einfach ab. :mrgreen:
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von mdi » 02.10.2008 14:11

Goli hat geschrieben:Man sollte bloß dazu sagen, dass diese Funktion leider nur beim Firefox funktioniert oder zumindest nicht beim IE6.
ups, das wusste ich nicht.

...die it-abteilung hat etwas gegen fremdsoftware und besteht deshalb auf dem Internet Explorer? hm. :mrgreen:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44193
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von HerbertLaumen » 02.10.2008 14:12

mdi hat geschrieben:...die it-abteilung hat etwas gegen fremdsoftware und besteht deshalb auf dem Internet Explorer? hm. :mrgreen:
Yep, das fand ich auch recht lustig :lol:
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Kaste » 02.10.2008 14:40

w3.org hat geschrieben:The objective of this technique is to avoid confusion that may be caused by the appearance of new windows that were not requested by the user. Suddenly opening new windows can disorientate or be missed completely by some users. In HTML 4.01 Transitional and XHTML 1.0 Transitional, the target attribute can be used to open a new window, instead of automatic pop-ups. (The target attribute is deleted from HTML 4.01 Strict and XHTML 1.0 Strict.) Note that not using the target allows the user to decide whether a new window should be opened or not. Use of the target attribute provides an unambiguously machine-readable indication that a new window will open. User agents can inform the user, and can also be configured not to open the new window. For those not using assistive technology, the indication would also be available from the link text.
:schildsensationell: Eine wahrlich gelungene Erklärung, mdi. Kann ich die vielleicht demnächst auf altgriechisch haben? Danke.

ps. Die Erklärung in deinen Worten hab ich dann tatsächlich verstanden. Danke! :D
Benutzeravatar
Goli
Beiträge: 684
Registriert: 16.08.2004 19:44
Wohnort: Oberursel
Kontaktdaten:

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von Goli » 02.10.2008 15:11

mdi hat geschrieben:...die it-abteilung hat etwas gegen fremdsoftware und besteht deshalb auf dem Internet Explorer? hm. :mrgreen:
HerbertLaumen hat geschrieben:Yep, das fand ich auch recht lustig
Geht noch besser. Sie bestehen sogar auf IE6... :roll:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44193
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Technische Forumsprobleme

Beitrag von HerbertLaumen » 02.10.2008 15:13

Mit welcher Begründung? :lol:
Antworten