Italien: Serie A

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
suprinho
Beiträge: 558
Registriert: 01.05.2005 19:34
Wohnort: Smallville
Kontaktdaten:

Italien: Serie A

Beitrag von suprinho » 30.10.2006 13:16

Warum gibt es diesen Thread noch nicht???

Aus unerfruelichen Gründen eröffne ich diesen Thread, auch wenn es sich um die Serie B in Italien dreht, genauer genommen um den AS bari und eines seiner Fussballtalente...

Spieler von AS Bari ermordet
Der Mord an einem Jugendspieler des Serie-B-Vereins AS Bari schockt Italien. Giovanni Montani ist am Steuer seines Wagens umgebracht worden.
Der 18-Jährige ist durch mehrere Pistolenschüsse aus dem Hinterhalt regelrecht hingerichtet worden. Der Mord wird in den ersten Spekulationen mit dem organisierten Verbrechen in Verbindung gebracht.
Die Polizei geht dabei von einem Rache-Akt aus. Der Jungprofi war ein Enkel des inhaftierten Mafia-Bosses Andrea Montani. Am 10. Juni diesen Jahres wurde ein Cousin des Fußballers getötet.
rodriquez

Re: Italien Serie A

Beitrag von rodriquez » 30.10.2006 16:28

suprinho hat geschrieben:Warum gibt es diesen Thread noch nicht???

Vllt., weil es soviele Teamfreds aus Italien gibt ?
Aber egal, auch die Seria A, soll ihren Fred bekommen, wenngleich die Seria B fasst interessanter wäre :lol:
Benutzeravatar
suprinho
Beiträge: 558
Registriert: 01.05.2005 19:34
Wohnort: Smallville
Kontaktdaten:

Re: Italien Serie A

Beitrag von suprinho » 30.10.2006 17:05

rodriquez hat geschrieben:
suprinho hat geschrieben:Warum gibt es diesen Thread noch nicht???

Vllt., weil es soviele Teamfreds aus Italien gibt ?
Aber egal, auch die Seria A, soll ihren Fred bekommen, wenngleich die Seria B fasst interessanter wäre :lol:


Na ja, nicht mehr lange, weil das neue Urteil Juventus noch mehr entgegen kommen dürfte!!!

Mag verstehen wer will, korruptes Italien eben und so etwas nennt sich EU Land...
Benutzeravatar
Sverki 25
Beiträge: 411
Registriert: 24.07.2006 17:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Sverki 25 » 30.10.2006 17:06

also ich halte nicht mehr viel von der Serie A ...
rodriquez

Beitrag von rodriquez » 30.10.2006 17:13

Sverki 25 hat geschrieben:also ich halte nicht mehr viel von der Serie A ...

Die italienischen Zuschauer scheinbar auch nicht, am letzten Spieltag ausgenommen vom Milan Derby im Giuseppe Meazza mit 80.000 Zuschauern, war der Rest sehr spärlich besucht.
Florenz-palermo 28.000
Udinese-Roma 15.000
Ascoli-Siena 8.000
Cagliari-Genua 10.500
Catania-FC Turin unter Ausschluss der Öffentlichkeit
Lazio-Reggina 15.000
Messina-Chievo 10.000
Parma-Bergamo 14.000
Livorno-Empoli 9.000
Das sind ja Wolfsburger Verhältnisse :shock:
Benutzeravatar
Sverki 25
Beiträge: 411
Registriert: 24.07.2006 17:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Sverki 25 » 30.10.2006 21:07

ja die Liga is dumm geworden...zuviel Wettskandale..beim fussball gehts um den spaß...und nich ums geld..schade das der fussball so geworden is...
Benutzeravatar
suprinho
Beiträge: 558
Registriert: 01.05.2005 19:34
Wohnort: Smallville
Kontaktdaten:

Beitrag von suprinho » 31.10.2006 10:09

rodriquez hat geschrieben:
Sverki 25 hat geschrieben:also ich halte nicht mehr viel von der Serie A ...

Die italienischen Zuschauer scheinbar auch nicht, am letzten Spieltag ausgenommen vom Milan Derby im Giuseppe Meazza mit 80.000 Zuschauern, war der Rest sehr spärlich besucht.
Florenz-palermo 28.000
Udinese-Roma 15.000
Ascoli-Siena 8.000
Cagliari-Genua 10.500
Catania-FC Turin unter Ausschluss der Öffentlichkeit
Lazio-Reggina 15.000
Messina-Chievo 10.000
Parma-Bergamo 14.000
Livorno-Empoli 9.000
Das sind ja Wolfsburger Verhältnisse :shock:


Seit Jahren gibt es fallende Zuschauerzahlen zu vermelden, inwiefern dieser Skandal JETZT damit zu tun hat, weiß ich nicht, aber ichw eiß, dass die Eintrittspreise in Italien deutlich höher sind,a ls hier in Deutschland, aber das Einkommen der Bürger beduetend weniger ist, als das hier in Deutschland!!!
Bökelberger

Beitrag von Bökelberger » 31.10.2006 13:30

Wahnsinn! Das die Zuschauerzahlen in Italien so dermaßen desaströs sind, wusste ich gar nicht. Da kann man ja fast durchgängig von Spielen "unter Ausschluß der Öffentlichkeit" sprechen. Kommt ja fast noch nicht mal an unser Zweitliganiveau ran.
Benutzeravatar
Zé Adrianó
Beiträge: 97
Registriert: 29.07.2006 19:01
Wohnort: Fulda

Beitrag von Zé Adrianó » 31.10.2006 14:33

@BB: Das wusste ich auch nicht. Ist ja sehr erstaunlich. Da ist ja fast nichts los. Ist ja echt der Hammer :shock:
Benutzeravatar
gattuso
Beiträge: 2616
Registriert: 19.07.2006 20:33
Wohnort: Rheydt

Beitrag von gattuso » 31.10.2006 17:25

ist doch kein Wunder. Der jetzige Manipulationsskandal ist ja nicht alles. Seit Jahren entscheiden immer wieder die Gerichte über Auf- und Abstieg, selten die sportlichen Leistungen. Da ist es verständlich, dass die Leute dem Fussball den Rücken kehren. Ich möchte mal sehen, was hier los ist, wenn der 1.FC Köln mit 20 Punkten Vorsprung Zweitligameister wird und irgendein Gericht beschließt, dass man doch nicht aufsteigen darf oder Aachen mit großem Rückstand Letzter wird und sich doch wieder in die 1.Liga einklagt. Da würden die Zuschauerzahlen bei uns auch rapide zurückgehen. Der italienische Fussball ist in den letzten Jahren immer mehr kaputtgemacht worden durch solche Dinge. Dazu kommt die Sache mit den "biglietti nominativi", das heißt Eintrittskarten gibt es nur gegen Vorlage des Persos und das oft nicht mal mehr am Spieltag. Spontan zum Fußball gehen scheidet damit also aus.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 5985
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 01.11.2006 10:34

Bökelberger hat geschrieben:Wahnsinn! Das die Zuschauerzahlen in Italien so dermaßen desaströs sind, wusste ich gar nicht. Da kann man ja fast durchgängig von Spielen "unter Ausschluß der Öffentlichkeit" sprechen. Kommt ja fast noch nicht mal an unser Zweitliganiveau ran.



In der EPL und Premiera Division gehen sie übrigens auch schon zurück. So dumm wie manche glauben, ist der Fan dann auf die Dauer doch nicht!
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 5985
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Italien Serie A

Beitrag von Manolo_BMG » 01.11.2006 10:37

suprinho hat geschrieben:Na ja, nicht mehr lange, weil das neue Urteil Juventus noch mehr entgegen kommen dürfte!!!


Ich halte das Urteil auch für falsch ... denke aber, dass es einem Verein wie Lazio Rom viel eher entgegen kommt!

Meiner Meinung nach wäre Juve am Ende auch mit 17 Strafpunkten aufgestiegen (die Play Offs wären bei Anhalten der Sieges-Serie locker erreicht worden)! Jetzt dürfte es aus Sicht der Juventini eher langweilig werden... :wink:
Benutzeravatar
Sverki 25
Beiträge: 411
Registriert: 24.07.2006 17:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Sverki 25 » 01.11.2006 14:52

suprinho hat geschrieben:Seit Jahren gibt es fallende Zuschauerzahlen zu vermelden, inwiefern dieser Skandal JETZT damit zu tun hat, weiß ich nicht, aber ichw eiß, dass die Eintrittspreise in Italien deutlich höher sind,a ls hier in Deutschland, aber das Einkommen der Bürger beduetend weniger ist, als das hier in Deutschland!!!


naja also letzte Saison bei juve gab es einen Monat lang ein Familien Ticket...das hat 1€ gekostet :roll:
Benutzeravatar
Lulus
Beiträge: 62
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Nierstein

Beitrag von Lulus » 09.11.2006 11:59

Celtic-Boy hat geschrieben:
Bökelberger hat geschrieben:Wahnsinn! Das die Zuschauerzahlen in Italien so dermaßen desaströs sind, wusste ich gar nicht. Da kann man ja fast durchgängig von Spielen "unter Ausschluß der Öffentlichkeit" sprechen. Kommt ja fast noch nicht mal an unser Zweitliganiveau ran.



In der EPL und Premiera Division gehen sie übrigens auch schon zurück. So dumm wie manche glauben, ist der Fan dann auf die Dauer doch nicht!

Mit Ausnahme von Deutschland... :roll:
Benutzeravatar
Zé Adrianó
Beiträge: 97
Registriert: 29.07.2006 19:01
Wohnort: Fulda

Beitrag von Zé Adrianó » 09.11.2006 13:44

Lulus hat geschrieben:Mit Ausnahme von Deutschland... :roll:


Das lässt auch bald wieder etwas nach
Benutzeravatar
gattuso
Beiträge: 2616
Registriert: 19.07.2006 20:33
Wohnort: Rheydt

Beitrag von gattuso » 10.11.2006 12:48

Zé Adrianó hat geschrieben:
Lulus hat geschrieben:Mit Ausnahme von Deutschland... :roll:


Das lässt auch bald wieder etwas nach


richtig. Z.B: Allianz-Arena gegen Hannover erstmals NICHT ausverkauft. Auch Dortmund ist schon lange nicht mehr ausverkauft gewesen. Der Boom geht langsam zurück.
Benutzeravatar
suprinho
Beiträge: 558
Registriert: 01.05.2005 19:34
Wohnort: Smallville
Kontaktdaten:

Beitrag von suprinho » 10.11.2006 14:58

Ich denke es hat auch viel damit zu tun, dass alles teurer wird, auch hier in Deutschland, und dass das Einkommen weniger wird...
Benutzeravatar
Kiezkicker
Beiträge: 1364
Registriert: 25.10.2003 12:32

Beitrag von Kiezkicker » 10.11.2006 20:08

Was sollte einen in Italien denn auch ins Stadion treiben?

Die manipulierten Spiele, oder die Typen die 90 Minuten mit ner Fahne in deinem Blickfeld rumfuchteln, damit du von dem Beschiss nichtmal was siehst? :mrgreen:
Benutzeravatar
Kiezkicker
Beiträge: 1364
Registriert: 25.10.2003 12:32

Beitrag von Kiezkicker » 10.11.2006 20:10

Celtic-Boy hat geschrieben:
In der EPL


vor allem das ist bei den gigantischen Ticketpreisen sowieso ein Wunder.

Ich Frage mich immer wie die Leute es schaffen sich z.B. eine DK für Old Trafford zu leisten, da sitzen ja nun nicht nur neureiche Yuppies, so manch einer muss dafür wohl auf so ziemlich jede andere Art von Luxus verzichten...
Benutzeravatar
Dr. Hammer
Beiträge: 693
Registriert: 23.03.2005 13:38
Wohnort: Paradies
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Hammer » 10.11.2006 21:21

suprinho hat geschrieben:
Seit Jahren gibt es fallende Zuschauerzahlen zu vermelden, inwiefern dieser Skandal JETZT damit zu tun hat



Vielleicht haben die Italiener nach 100 Jahren endlich begriffen das Ihre Liga öde und langweilig ist. Dieses 0:0 - 0:1 - 1:0 - 1:1 rumgeeiere kann sich doch kein Mensch angucken. :lol:
Antworten