Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
Captain Mightypants
Beiträge: 248
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Captain Mightypants » 19.10.2020 20:30

Fohlenecho5269 hat geschrieben:
19.10.2020 14:48
Ich würde sagen der Weihnachtsbaum fängt langsam an zu lodern. Wenn nicht ganz schnell etwas passiert können wir diese Saison vergessen.
Ja, wenn wir gegen Mainz nicht gewinnen können wir uns quasi vom Spielbetrieb abmelden...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10998
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Lattenkracher64 » 20.10.2020 07:15

Leute denkt alle daran, dass es nur Fußball ist und Rom auch nicht an einem Tag erbaut wurde. :iknow:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8613
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von BorussiaMG4ever » 21.10.2020 11:02

Die schwere der zak verletzung konnte mit sicherheit keiner in diesem ausmaß absehen, aber jetzt rächt sich aus meiner sicht, dass man strobl hat gehen lassen, ohne einen ersatz zu verpflichten.

Nichts gegen kramer, aber als stammspieler auf der 6 kommt mir von ihm deutlich zu wenig, gerade was spielaufbau und tempo angeht.

Ich weiß zwar nicht wo das geld herkommen soll, aber wir sollten dringend über einen neuen 6er im winter nachdenken. Vielleicht per leihe.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31357
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borusse 61 » 21.10.2020 11:05

Wäre sicher besser gewesen, wenn man sich Grujic doch geangelt hätte, jetzt haben wir den Salat. :roll:

Gibt es da denn keinen Sechser, der vertragslos ist und uns kurzfristig weiterhelfen könnte ?
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8196
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von DaMarcus » 21.10.2020 12:29

Es hat schon seine Gründe, weshalb diese Spieler jetzt noch ohne Verein sind. Zudem sind die ja für die Champions League auch nicht spielberechtigt. Wenn Zakaria jetzt noch länger ausfällt, muss eben einer aus der U23 ins kalte Wasser geworfen werden. Niehus und Lockl sind doch dort Stammspieler, Reitz ist eh bei den Profis dabei. Wenn wir jetzt irgendeinen vereinslosen Notnagel an Land ziehen, dann kannst du die Durchlässigkeit im Verein komplett vergessen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31357
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borusse 61 » 21.10.2020 12:42

Stimmt, war wohl der erste Schock, dass Denis "vermutlich" noch länger fehlt.
Mal sehen ob Niehues oder Lockl ins kalte Wasser geworfen werden, wie du sagst,
im Grunde genommen "können sie ja nur überraschen".
GW1900
Beiträge: 2448
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von GW1900 » 21.10.2020 12:56

Wenn sich von den 6ern keiner mehr verletzt, sehe ich uns trotzalledem immer noch gut aufgestellt. Neuhaus, Kramer, Benes, Hofmann und Reitz können das alle ordentlich spielen. Im Notfall könnte man auch immer noch Bensebaini oder Ginter auf die 6 ziehen, auch ein Stindl kann das evtl. spielen (wenn auch offensiver interpretiert).

Nichtsdestotrotz steht es natürlich außer Frage, dass keiner von den genannten die Qualitäten von Zakaria, d.h. insbesondere die Dynamik und Körperlichkeit, mit sich bringt. Gerade in Spitzenspielen fällt das Fehlen von Zakaria auf und raubt uns auch die Möglichkeit ihn als zentrales Element in die 3er Kette zu ziehen (hat gegen RBL und BVB bereits sehr gut geklappt).

Aber jammern bringt ja auch nichts, man muss jetzt das beste aus der Situation machen.
uli1234
Beiträge: 15232
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von uli1234 » 21.10.2020 13:22

Wir brauchen ramy links, wir brauchen jonas vorne, wir brauchen matze auf der 6. Wir sind auf der 6 für die Anforderungen viel zu dünn besetzt.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 399
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von BorussiaN0rd » 21.10.2020 17:54

Ja stimmt, wobei das der finanziellen Situation wegen Corona geschuldet sein wird. Ohne Corona hätten wir ganz anders verstärkt. Und für diese besonderen Gegebenheiten finde ich das Max wieder sehr gute Arbeit gemacht hat. Übrigens Tony kann auch die 6.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6627
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Quincy 2.0 » 21.10.2020 18:00

Nein, die 6 kann Tony nicht.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 399
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von BorussiaN0rd » 21.10.2020 18:35

Er hat es auf jeden Fall schon gespielt, auch in der Liga oder meinst Du qualitativ? Meine er hat das ganz gut gemacht.....
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6627
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Quincy 2.0 » 21.10.2020 18:39

Ich finde Tony super aber nicht auf der 6.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 399
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von BorussiaN0rd » 21.10.2020 18:49

Ja, sicher nicht seine beste Posi aber habe bei Tony irgendwie immer ein gutes Gefühl. Ansonsten im Notfall Ginter auf die 6 und Tony in die IV, Ginter hat schon ein paar richtig gute Spiele auf der 6 gemacht, spielt halt nur am liebsten IV. Wir können schon noch agieren trotz knapper Besetzung. Hoffen wir das alle fit bleiben... und um zurück zu Transfers zu kommen... bin mir sicher, dass wir für die Winterpause schon Ideen haben.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3419
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von {BlacKHawk} » 21.10.2020 19:23

Tony hat ursprünglich in der Jugend den 6er gespielt, auch in der 1. Liga die ersten Schritte dort gemacht. Weiß noch genau, wie er damals von Blaszczykowski gegen den BVB ins Krankenhaus befördert wurde. :roll:
Könnte ihn mir dort schon vorstellen. Aber ich glaube da würde ich vorher trotzdem erstmal Reitz eine Chance dort geben.
Fohlenecho5269
Beiträge: 2338
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Fohlenecho5269 » 24.10.2020 13:40

Ich kann mich nur wiederholen uns fehlt ein weiterer IV und ein 6er für das DM. Vor allem jetzt wo ZAK noch weiter ausfällt.
effe borusse
Beiträge: 568
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von effe borusse » 24.10.2020 17:07

:daumenhoch:
Vielleicht auch 2 neue IV und 2 neue 6er, als Vorgriff auf den Verkauf von Zak.Damit vielleicht auch noch mal die 0 hinten steht :lol:
Dazu brauchen wir noch dringrnd einen 10+11 die auch torgefährlich sind :winker:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 24.10.2020 18:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Fohlenecho5269
Beiträge: 2338
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Fohlenecho5269 » 24.10.2020 18:15

Wenn Du das sagst....
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 3621
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borussensieg » 24.10.2020 19:19

Einer von der Büffelherde wird sicher meisbietend für eine Stange Geld verkauft.
Dann wäre Mateta eine Option..ausser Lukaku :schildironie: fühlt sich nicht nur als Gegner bei uns zuhause.
Pechmarie
Beiträge: 874
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Pechmarie » 25.10.2020 04:49

Auch wenn er gestern 2 Tore gemacht hat, gefällt mir Mateta gar nicht.
Benutzeravatar
Orkener
Beiträge: 527
Registriert: 27.03.2012 11:22
Wohnort: Orken

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Orkener » 25.10.2020 09:16

Fohlenecho5269 hat geschrieben:
24.10.2020 13:40
Ich kann mich nur wiederholen uns fehlt ein weiterer IV und ein 6er für das DM. Vor allem jetzt wo ZAK noch weiter ausfällt.
Das alles in einer Person war Stobl. Leider hatte er andere Pläne
Antworten