Marcus Thuram (EA Guingamp)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 646
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von BMG1994 » 24.06.2019 10:55

Hat zwar nur 4 Beiträge, aber das ist der User, der als erstes berichtet hat, dass Max Grün zu uns wechselt.
Außerdem hatte er vorletzte Woche geschrieben, dass ein Spieler bei Medi-Check war, er aber nicht sagen könne, welcher das war. (Ein paar Tage später wurde Lainer vorgestellt)
Fohlenecho5269
Beiträge: 1652
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Fohlenecho5269 » 24.06.2019 16:16

JA18 hat geschrieben:
17.06.2019 09:34
Mal sehen, wer noch geht ...
Ich vermute, dass wir noch einen Leistungsträger abgeben, und uns dafür breiter aufstellen und den Kader umbauen.
Das wir den Kader umbauen sehe ich aktuell auch. Aber wer soll alles verpflichtet werden. Breel Embolo und Thuram zusammen und was passiert dann mit Plea.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7780
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von borussenbeast64 » 24.06.2019 17:19

Wenn unter MR tatsächlich mit 2 Spitzen gespielt werden sollte,fände ich eine 3te Spitze bei der Mehrfachbelastung kommende Saison als Ersatz und Ein-Auswechselspieler nicht verkehrt,aber ob nun MT dazu gehören wird ist auch noch nicht sicher...und ich denke auch ein Alassane könnte davon profitieren mit einer 2ten Spitze zu agieren,da Max ihn wohl nicht abgeben will.....was nach der kommenden Saison passieren wird ist abzuwarten.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6385
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von McMax » 24.06.2019 18:07

Glaube aber nicht, dass wir uns auf einmal Thuram und Embolo leisten werden
Alleine sind die schon teuer genug
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9837
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Zisel » 24.06.2019 18:11

alinger84 hat geschrieben:
17.06.2019 11:37
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich in der Sache überhaupt was tut so lange er mit Frankreich bei der U-21-EM unterwegs ist.
So sieht es aus. Die Ungeduld scheint hier einige Stilblüten zu treiben..... :wink:

edit: zumal er diese auch noch heil überstehen muss. Der Doucoure-Transfer wird noch in Erinnerung sein.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7174
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von tommy 64 » 26.06.2019 10:49

Gibt es zu ihm was neues oder hat sich das Thema Thuram mit der möglichen Verpflichtung von Embolo erledigt?
Benutzeravatar
reVolt
Beiträge: 191
Registriert: 19.08.2009 19:40
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von reVolt » 26.06.2019 12:20

Laut Aachener Zeitung kommt er zusammen mit Embolo:

https://www.aachener-zeitung.de/sport/f ... d-39681137

Wie seriös diese Zeitung ist kann ich nicht einschätzen.
Benutzeravatar
boba-fan
Beiträge: 1530
Registriert: 18.09.2009 20:47

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von boba-fan » 26.06.2019 12:21

tommy 64 hat geschrieben:
26.06.2019 10:49
Gibt es zu ihm was neues oder hat sich das Thema Thuram mit der möglichen Verpflichtung von Embolo erledigt?
Laut der Aachener Zeitung sollen beide kommen :winker:
https://www.aachener-zeitung.de/sport/f ... d-39681137
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 958
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Herr Netzer » 26.06.2019 12:27

Die Zeitung betont, dass es eine äußerst seriöse Quelle ist und legt sich schon sehr detailliert fest in ihren Aussagen. Da ist, auch bei Thuram, kein Konjunktiv. So ein kleines Blatt (im Vergleich zu kicker, Blöd, pp.) würde sich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, wenn es nicht stimmen würde!!!

Tommy, wir kriegen beide :daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10657
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von fussballfreund2 » 26.06.2019 12:29

Glaub ich auch...und Sarr :daumenhoch:
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1493
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Stadtrandlichter » 26.06.2019 12:30

Tippe eher auf Bensebaini oder Durm..
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 958
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Herr Netzer » 26.06.2019 12:32

Sarr hat doch schon gesagt, dass Gladbach mit Rose für ihn der bestmögliche nächste Karriereschritt wäre... denke, das ist auch in trockenen Tüchern. Zumal wir ja jetzt 20 Mio bei Embolo gespart haben :lol:
Benutzeravatar
nookedVFL
Beiträge: 78
Registriert: 11.12.2011 13:22

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von nookedVFL » 26.06.2019 13:21

Herr Netzer hat geschrieben:
26.06.2019 12:27
Die Zeitung betont, dass es eine äußerst seriöse Quelle ist und legt sich schon sehr detailliert fest in ihren Aussagen. Da ist, auch bei Thuram, kein Konjunktiv. So ein kleines Blatt (im Vergleich zu kicker, Blöd, pp.) würde sich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, wenn es nicht stimmen würde!!!

Tommy, wir kriegen beide :daumenhoch: :winker:
Wobei die Aussage zur äußerst seriösen Quelle zunächst in Verbindung mit dem Embolo Transfer erwähnt wird. Sehe Thuram noch nicht bei uns, noch nicht...
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 958
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Herr Netzer » 26.06.2019 13:48

Sie schreiben, dass Thuram kommt. Als Fakt, ohne einschränkenden Konjunktiv, ohne Hintertür. Dazu die Beschreibung eines IV mit Linksfuß, der auch LV spielen kann, die auf Sarr zutrifft.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass deren supidupi Quelle sein Quellenwissen über die Transfers nicht komplett an die Zeitung weitergegeben hat. Bei Embolo haben sie etwas mehr geschrieben, weil es ein echtes Husarenstück Eberls gewesen sein muss. Thuram wird kurz und knapp rausgehauen und bei Sarr hat die Quelle möglicherweise gesagt, dass sie das noch nicht schreiben dürfen ( zumindest die Namensnennung nicht).

Auch hier bin ich unter Berücksichtigung der gesamten Gerüchtelage und Insiderinfos fest, dass alle drei kommen!

Nur den Claude-Maurice kann ich nun so gar nicht einordnen...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Borusse 61 » 26.06.2019 13:51

Herr Netzer hat geschrieben:
26.06.2019 13:48


Nur den Claude-Maurice kann ich nun so gar nicht einordnen...

.... Hauptsache Marco Rose kann das :aniwink:
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 958
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Herr Netzer » 26.06.2019 14:10

Meinte auch eher dass Gerücht um ihn.

Das würde mir schon das ein oder andere Freudentränchen ins Auge treiben, wenn er nun auch noch käme. Allein, weil ich Thuram, Sarr und C-M wahnsinnig spannend finde!

Dann noch Marco Rose dazu und ein mitreißendes neues Spielsystem und ich glaube, dass da was Großes mit unserer Borussia passiert :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7780
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von borussenbeast64 » 26.06.2019 16:32

Soweit ich die Berichte und Aussagen von Max verstanden habe,sind alle hier genannten Spieler dafür nach Gladbach zu wechseln....und meistens kriegen Spieler mit Willen eines Vereinswechsels es auch durch...siehe Toto.....das wäre für mich auch der Hammer,wenn mit MT auch die Genannten kommen würden,obwohl man wohl mit mindestens einem Verkauf eines Leistungsträgers rechnen muß....aber wenn Max die Verhandlungen um Ablösesummen bei den Vereinen so runter drücken kann,daß finanziell keiner unserer Leistungsträger vertickt werden müsste ....wäre das für mich der Oberhammer....die Frage ist auch,wer von unseren jetzigen Leistungsträgern überhaupt einen Vereinswechsel durchführen will....diese aktuelleTransferperiode ist für mich zZt Spannung pur :cool:
Fohlenecho5269
Beiträge: 1652
Registriert: 01.07.2012 12:22

Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Fohlenecho5269 » 26.06.2019 19:21

kurvler15 hat geschrieben:
26.06.2019 18:28
Embolo und Plea könnte eine ziemlich intressante Sturmkombo sein, die so mancher Verteidigung Albträume bereiten könnte. 2 bullige aber dennoch spielstarke Stürmer mit Potenzial. Wenn Embolo verletzungsfrei bleibt, dann kann das ne gute Nummer werden.
und dazu noch Marcus Thuram????

:flagbmg: :flagbmg: :flagbmg: :flagbmg:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Borusse 61 » 26.06.2019 19:27

Thuram - Verpflichtung trotz Embolo.... :arrow: https://www.ligainsider.de/marcus-thura ... lo-271812/
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6385
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von McMax » 26.06.2019 19:29

Die beziehen sich auch nur auf die Aachener Zeitung, oder hab ich da irgendwas neues überlesen?
Gesperrt