Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10211
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von bökelratte » 20.06.2019 16:22

In Öln landet man schon aus prinzipiellen Gründen nicht :animrgreen2:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7930
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.06.2019 17:08

JA18 hat geschrieben:
20.06.2019 16:10
Naja, Embolo hat mir bei Schalke nie besonders gut gefallen. Wirkte immer alles sehr hölzern und unbeholfen.
Zudem dürfte Thuram somit eher vom Tisch sein, was ich äußerst schade finde.
sehe ich exakt genauso.

gucke sehr viele schalke spiele und was die ballbehandlung angeht, fehlen mir (und auch meinen schalker freunden) häufig die worte.

die bälle springen bei der annahme teilweise 2-3m weg, sein passspiel ist ebenfalls grauenhaft. dazu versemmelt er häufig großchancen.

embolo lebt aus meiner sicht einzig und allein von seinem "stahlkörper". zweikämpfe gegen ihn sind immer extrem unangenehm, weil er so robust ist. das hat ihn in jungen jahren in der schweiz so wertvoll gemacht, in der bundesliga kommt es aber auf so viel mehr an und da fehlt es ihm dann überall an den entscheidenen skills, weshalb er in deutschland noch nicht fuß fassen konnte.

um ehrlich zu sein kriege ich ziemliche angst bei dem gedanken, dass wir hazard, unseren topscorer, durch ein talent aus liga 2 und drmic durch embolo (12 tore in 61 spielen) ersetzen wollen. das wäre ein ziemliches downgrade.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 951
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Boppel » 20.06.2019 17:09

Leaks hat nur Farben ins Spiel gebracht und keine Namen !!
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 869
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Herr Netzer » 20.06.2019 17:10

Über Embolo komme ich gerade nicht hinweg.

Habe ihn in Gelsenkirchen überhaupt nicht stark gesehen, ausser Kampf und kraftvolles Spiel und war schon froh, dass er sich gegen uns entschieden hatte. Dann kommen die Verletzungen hinzu und die Aussage eines Schalker Fans, dass er wohl kognitive Probleme habe, taktische Vorgaben zu verstehen und umzusetzen (Quelle kann ich nicht mehr liefern, daher zugegeben schwammig).

Kann mir irgendjemand bitte ein anderes Bild von ihm zeichnen (auch wenn er dann nicht kommen sollte, wäre ein besseres Bild doch ganz schön :wink: ), damit ich mich etwas beruhige!

@Boppel: Im Kontext der Aussagen der letzten Wochen lässt diese Farbengeschichte aber keine andere Schlussfolgerung zu.
Benutzeravatar
Horst Borusse
Beiträge: 77
Registriert: 31.08.2014 10:47
Wohnort: Gifhorn

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Horst Borusse » 20.06.2019 17:12

Ich finde, sollte Embolo tatsächlich kommen und gesund bleiben,haben wir eine richtige Rakete!
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 869
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Herr Netzer » 20.06.2019 17:14

Challenger?
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4118
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Simi » 20.06.2019 17:17

Herr Netzer hat geschrieben:
19.06.2019 14:31
Da hast bestimmt recht, bei allem, was Du sagst und ich würde zumindest Philipp Max als LV hier sehr begrüßen.

Allein die angeblich für ihn von Augsburg aufgerufene oder kalkulierte Ablöse von ca. 20 Mios lässt mich doch arg zweifeln, dass Deine Schlussfolgerungen zutreffen. Zudem finde ich andere Personalien aufgrund der Gerüchtelage bereits erheblich konkreter. Nimmt man nun bei denen die im Raum stehenden Ablösesummen zusammen, dürften wir nicht annähernd 20 Mios für Max überhaben.
Die Ablöse wird bei Max tatsächlich das größteProblem werden. Ich sehe aber außer uns keinen Verein welcher in der Bundesliga zu ihm passen würde.
Herr Netzer hat geschrieben:
19.06.2019 14:31
Embolo ist auch teuer und ich hoffe und bete, dass er die D-Lösung ist, wenn alle Stricke reissen. Altes Interesse hin oder her, ich denke nicht, dass er uns hilft. Ich habe irgendwo gelesen, dass ein Schalkefan ihn dahingehend beurteilt habe, dass Embolo Schwierigkeiten habe, taktische Vorgaben zu begreifen und umzusetzen. Mir fällt dann leider Drmic ein, der (leider überwiegend) wie ein Fremdkörper herumlief und häufig bis überwiegend genau die falschen Entscheidungen und Laufwege wählte...das Ergebnis ist bekannt.

Dieses Manko dürfte auch Embolos Reservistendasein erklären (auch ohne seine Verletzung!).
Ich denke mal, dass Embolo für eine Ablösesumme zwischen 13 - 16 Millionen Euro zu haben ist. Die Blauen sind ja mit Raman scheinbar relativ weit, sodass die zusätzliche Einnahmen brauchen. Ich bleibe dabei, Embolo könnte ein interessanter Transfer für uns werden - zumal wir bezüglich des Gehalts sicherlich auch an den nicht verlängerten Vertrag von Drmic denken müssen. Sicherlich ist Embolo auch dadurch finanzierbar geworden.
Herr Netzer hat geschrieben:
19.06.2019 14:31
Kurz:
Ich denke nicht, dass Deine Quelle so verlässlich ist :wink: :mrgreen:
Hm, wir werden sehen. Ich würde mich über Max und Embolo freuen :mrgreen:
Zuletzt geändert von Simi am 20.06.2019 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10681
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Quanah Parker » 20.06.2019 17:18

Ich war damals froh das der 30 mio Kelch an uns vorbei gegangen ist. Hm?

Was ich von ihm bisher sah ( war ja oft verletzt), war nicht so dolle.
Viel Phlegma und der schnellste issa nun auch nicht.

Sein Gehalt wird auch Schalke orientiert sein.


Aber ok.
Wenn mein Halbgott Rose den will, wird er sich dabei etwas denken und wird gnadenlos akzeptiert.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26174
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 20.06.2019 17:23

Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 869
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Herr Netzer » 20.06.2019 17:25

@Simi: Möglicherweise ist Deine Quelle ja doch nicht ganz sooo schlecht :aniwink:

Wann kommt denn nun Max?
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 869
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Herr Netzer » 20.06.2019 17:25

@Borusse61: Lass doch jetzt die Schärfe :animrgreen:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 951
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Boppel » 20.06.2019 17:51

Ich beziehe mich auf die " Trikotfarbe " von Leaks.
( Für mich die beste Quelle in allen Foren )
Blau - Weiß :
bedeutet : Genk - Trossard
nix Embolo
am 20.06. hat jeder einen Wunsch frei :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26174
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 20.06.2019 17:56

An dieser Stelle, beenden wir das "spekulative Insiderfarbenspiel" ! :iknow:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 951
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Boppel » 20.06.2019 18:06

Wie heißt das neue Spiel ??
Kampfknolle
Beiträge: 8358
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Kampfknolle » 20.06.2019 18:09

Jetzt kommt wohl langsam aber sicher richtig Bewegung in den Transfermarkt. :cool:

Mal sehen was hier noch so passiert.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6231
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von McMax » 20.06.2019 18:30

Die Medien sind sich auf jeden Fall einig, dass Ödegaard zu Leverkusen wechselt
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11054
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Neptun » 20.06.2019 18:33

JA18 hat geschrieben:
20.06.2019 16:10
Aber wird schon seine Gründe haben, wieso wir ihn haben wollen Bild
Wo bitte steht irgendetwas darüber, das wir Embolo haben wollen? Das sind doch nur Mutmaßungen von eingen TM-Usern
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7930
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.06.2019 18:34

hier ;)

https://www.waz.de/sport/fussball/s04/w ... 38727.html

da waz+, hier der interessante teil des artikels:
Breel Embolo könnte beim FC Schalke 04 nach Informationen dieser Redaktion vor dem Abschied stehen. Der Schweizer Nationalspieler besitzt bei dem Fußball-Bundesligisten zwar noch einen Vertrag bis 2021, soll aber bereits Optionen für einen Wechsel ausloten. Liga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach soll an einer Verpflichtung des 22 Jahre alten Stürmers interessiert sein.
Zuletzt geändert von BorussiaMG4ever am 20.06.2019 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11054
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Neptun » 20.06.2019 18:37

Quanah Parker hat geschrieben:
20.06.2019 17:18
Wenn mein Halbgott Rose den will, wird er sich dabei etwas denken und wird gnadenlos akzeptiert.
Mögen muß ich ihn doch trotzdem nicht oder?
JA18
Beiträge: 1623
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von JA18 » 20.06.2019 18:40

Neptun hat geschrieben: Wo bitte steht irgendetwas darüber, das wir Embolo haben wollen? Das sind doch nur Mutmaßungen von eingen TM-Usern
Wenn man sich mit der ganzen Sache mal näher befasst, bekommt man schon ein Gefühl dafür, welcher User vertrauenswürdige Infos liefert, und welche nicht.
Dem User Leaks bei TM vertraue ich. Er hat viele Transfers schon vorhergesagt, von denen vorher kein Wort in den Medien zu lesen war.
Das Ganze sind mehr als Mutmaßungen, und trifft in der Regel auch so ein.
Antworten