Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2146
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von markymark » 04.10.2019 17:02

Einsätze über 90min in den letzten 3 Jahren 8, 13, 7. Der Marktwert ist von 13 auf 2,5 Millionen gefallen, jetzt ist er Vereinslos und das im besten Fußballalter. Ich würde ihn gegen keinen unserer 6er oder 8er tauschen, kenne ihn aber auch nur von den Daten von TM.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8409
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Nocturne652 » 05.10.2019 00:27

Das klingt schon seltsam. In der Tat.
spawn888
Beiträge: 6334
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von spawn888 » 05.10.2019 14:24

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:
03.10.2019 22:23
es fehlt einfach 1 Spieler,der von hinten heraus das Spiel struktuieren kann,ein Strobl nur deutlich schneller,zweikampfstärker,vielleicht auch noch mit ein bischen mehr vorwärtsdrang
mein Vorschlag: Niklas Dorsch
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8280
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von BorussiaMG4ever » 05.10.2019 15:32

Kampfknolle hat geschrieben:
04.10.2019 01:34
Tjaja, so schnell geht das. Und was wurde er am Wochenende bejubelt :?:
kramer ist aus meiner sicht wichtig wenn es gegen gegner geht, die offensivstark sind, weil er viele lücken zuläuft. auf der anderen seite ist er aber der komplett falsche spielertyp wenn es darum geht, ein spiel von hinten aufzuziehen und durch (länge) pässe das spiel schnell zumachen oder lücken zureißen.

mein wunschspieler ist nach wie vor maximilian arnold, der aber sicherlich nur schwer bis gar nicht zu bekommen wäre.
daneben fände ich ibrahim sangare( https://www.transfermarkt.de/ibrahim-sa ... ler/375885) und boubakary soumare (https://www.transfermarkt.de/boubakary- ... ler/344605)

vor allem sangare finde ich richtig interessant. defensiv- und kopfballstark, dazu aber auch mit stärken im passspiel.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29095
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 05.10.2019 15:37

Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3180
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von {BlacKHawk} » 05.10.2019 16:47

Ich HASSE es, es ausgerechnet dir zu sagen, denn der Spieler ist bereits jetzt ein Knaller... Aber: Träum weiter! :P
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29095
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 05.10.2019 17:08

Geht nicht mehr, du hast ihn "jäh" beendet..... :?: :aniwink:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29095
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 06.10.2019 19:43

Thomas Goiginger steht nach geplatztem Sommerwechsel, weiter auf der Beobachtungsliste.... :winker:

https://www.salzburg24.at/sport/fussbal ... h-77277415

https://www.transfermarkt.de/thomas-goi ... ler/189912
Benutzeravatar
borusse1174
Beiträge: 634
Registriert: 11.12.2004 02:05

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von borusse1174 » 07.10.2019 13:09

Pierre-Emile Höjbjerg wäre für mich einer, der uns weiterhelfen könnte. Verdient aktuell ca. 2,9 Millionen € brutto bei Southampton, ist nächstes Jahr erst 25 Jahre alt, aktuell Kapitän der Saints, defensiv stabil, laufstark, passsicher und international erfahren. Vertrag bis 2021 bei einem Marktwert von aktuell ca. 15 Millionen €.

Robin Koch könnte ebenfalls ganz gut passen. Verdient aktuell ca. 380.000 € brutto bei Freiburg, ist nächstes Jahr 24 Jahre alt, zweikampf- und kopfballstark und mit guter Spieleröffnung. Vertrag ebenfalls bis 2021 bei einem Marktwert von aktuell ca. 10 Millionen €.

Alexander Nübel, wenngleich wir aktuell mit Yann Sommer einen Klassemann haben. Verdient aktuell ca. 600.000€ brutto auf Schalke, ist nächstes Jahr ebenfalls 24 Jahre alt, herausragende Fähigkeiten auf der Linie, fußballerisch gut ausgebildet und Vertrag bis 2020. Die Bayern sollen zwar momentan in der Pole Position sein, können und wollen aber Manuel Neuer nicht von heute auf morgen als Nummer 1 ablösen lassen. Sollte für unsere aktuelle Nummer 1 ein gutdotiertes Angebot in's Haus flattern, fände ich Bemühungen um Nübel als Nachfolger garantiert nicht verkehrt, wohlwissend, dass eine Menge Handgeld fließen müsste und dass das sicherlich im Bereich eines eventuellen Sommer-Transfer-Erlöses läge, um die Konkurrenz auszustechen. Marktwert aktuell ca. 12 Millionen €.
Heidenheimer
Beiträge: 3843
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Heidenheimer » 07.10.2019 17:46

Da ich eigentlich oft auch MLS schaue wünsche ich mir diesen jungen Spieler für unser offensives Mittelfeld... Ezequiel Barco, spielt jetzt in den USA.

https://www.transfermarkt.ch/ezequiel-b ... ler/456623

der Mann ist bereits jetzt eine Wucht. Spielgestalter, geniale Pässe (in die Tiefe) und eine wahnsinns Uebersicht. Daneben muss ihm *Pressing* niemand erklären. Kommender argentinischer *Star*, wenn er dem Fussball *treu* bleibt. wohl um die 10-15 Millionen müsste man hinblättern.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3180
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von {BlacKHawk} » 07.10.2019 18:21

Deutlich mehr muss man hinblättern. Er hat Vertrag bis 2022, ist so ziemlich der Superstar von Atlanta, die bereits über 12 Millionen für ihn bezahlt haben. Den geben die garantiert nicht so einfach für 10-15 Millionen ab.
Kampfknolle
Beiträge: 9274
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Kampfknolle » 07.10.2019 19:21

borusse1174 hat geschrieben:
07.10.2019 13:09
^
Alexander Nübel
In meinen Augen unrealistisch. Den werden, neben den Bayern, noch einige andere Topclubs aufm Zettel haben.

Viel lieber wäre mir sowieso, man verlängert mit Yann bis Karriereende 8)
Heidenheimer
Beiträge: 3843
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Heidenheimer » 08.10.2019 11:23

Also ich möchte Sommer nicht gegen Nübel tauschen auch wenn Nübel sicher ein sehr guter Torwart ist/wird. Yann wird im Dezember 31 Jahre, darum :schilddafuer: < verlängern. Bin bald 60 Jahre grosser *Symatihsant* (und mehr) der Borussia und ich behaupte mal, dass wir selten einen solch guten Torwart hatten. Stelle ihn mit Kleff gleich.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 11494
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von bökelratte » 08.10.2019 11:56

Kampfknolle hat geschrieben:
07.10.2019 19:21
Viel lieber wäre mir sowieso, man verlängert mit Yann bis Karriereende 8)
Bleibt die Frage ob er das auch will oder z.B. in der PL noch mal richtig Kohle machen möchte. Kann mir gut vorstellen dass es da Interessenten gibt.
Kampfknolle
Beiträge: 9274
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Kampfknolle » 08.10.2019 18:55

Die Liste der Interessenten wird sicherlich lang sein.

Wir können nur abwarten. Yann ist absolut bodenständig. Vielleicht weiß er das, was er hier bei Borussia hat, absolut zu schätzen. Der gute Mann ist schon seit 2014 hier, in der heutigen Zeit schon eine verdammt lange Zeit :daumenhoch:
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2146
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von markymark » 08.10.2019 21:19

Kampfknolle
Beiträge: 9274
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Kampfknolle » 08.10.2019 21:38

Würde mir als Typ gefallen. Könnte sich durchaus zu einem Leader entwickeln, auch aufgrund seiner Erfahrungen in mehreren Ländern.

Wahrscheinlich müsste er jedoch bereit sein, etwas weniger zu verdienen :)
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29095
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Borusse 61 » 08.10.2019 21:49

Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3180
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von {BlacKHawk} » 08.10.2019 22:07

Witzig, Sander Berge hatte ich eben auch dran gedacht, oder den hier:

https://www.transfermarkt.de/boubakary- ... ler/344605
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22085
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von bart » 09.10.2019 16:15

Müller im Winter holen.
Gesperrt