Transfervorschläge 2018/19

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33161
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von steff 67 » 19.05.2019 20:15

ich würde einfach mal schauen welche Spieler auf den Ersatzbänken von Dortmund Leipzig oder Leverkusen sitzen und dort nicht zum Zuge kommen.
Könnte für Borussia ne Verstärkung sein.Und das suchen wir ja
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 19.05.2019 21:06

Naja, da saßen z.b. Drmic und Hoffmann....haben wir auch was von plörre geholt?

Christian Günter aus Freiburg als Linksverteidiger.....
Lukebakio für vorne oder aussen
Lazzaro aus Berlin
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39294
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von dedi » 19.05.2019 21:16

Oder gute Spieler aus anderen Ligen für zwei Jahre ausleihen. So kommen wir evtl. zu Spielern, die wir uns sonst nicht leisten können.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7009
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Nocturne652 » 19.05.2019 21:32

Warum auch nicht? Die Frankfurter haben dieses Jahr gute Erfahrungen damit gemacht.

Und wir in der jüngeren Vergangenheit ja ebenfalls.
köchel
Beiträge: 309
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von köchel » 20.05.2019 00:28

Wenn ein Spieler ablösefrei auf dem Markt ist, der jedes Jahr 20 Scorerpunkte garantiert , eine ganze Mannschaft und ein ganzes Stadion mitreißen kann, muss man eigentlich alles versuchen diesen Spieler zur Borussia zu holen. Also Max hol den Max.
Kampfknolle
Beiträge: 8145
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Kampfknolle » 20.05.2019 02:13

dedi hat geschrieben:
19.05.2019 17:20
So ein 4-4-2 mit zwei echten Stürmern vorne hätte was! :daumenhoch:
Wir haben nun 2,5 Jahre ohne echten hinter uns. Da forderst du nun direkt 2? Ganz schön frech :animrgreen2: :peace:
ewiger Borusse
Beiträge: 5917
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von ewiger Borusse » 20.05.2019 07:53

2,5 eher 5
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39294
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von dedi » 20.05.2019 09:12

Es geistert jetzt ja Trossard durch die Medien. Kenne den nicht. Wie gut ist der denn? Haben wir hier Insider des belgischen Fußballs?
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2772
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von {BlacKHawk} » 20.05.2019 09:54

Trossard geistert schon länger in den Medien herum. Er ist klein, wendig, dribbelstark und mit einer anständigen Technik unterwegs. Er hat seine Schwächen eher im defensivverhalten. Er wurde überwiegend auf Linksaußen eingesetzt, sein stärkerer Fuß ist jedoch der Rechte, was ihm dabei hilft, wenn er von Außen in die Mitte geht und abzieht, ähnlich wie Traore auf rechts. Er ist außerdem der Kapitän bei Genk, auch wenn er noch jung ist und noch nicht soviel Erfahrung hat.
Was ich so gehört und gelesen habe ist er bisher vor allem nicht gewechselt, weil er sich in Belgien erstmal durchsetzen wollte. Diese Saison jedoch hat er sehr konstant und gut gespielt, weswegen ein Wechsel durchaus möglich wäre.

Sein Vertrag geht bis 2021, wäre also die Möglichkeit für Genk nochmal richtig Kohle zu machen, bevor sie nächste Saison ein ähnliches Problem haben wie wir jetzt mit Hazard. Gerüchte über die Ablösesumme belaufen sich auf um die 20 Millionen. In einem Interview mit Trossard‘s Berater sagte dieser, dass diese Summe vom Verein aufgerufen werden würde und wir nicht bereit wären das zu bezahlen.
Könnte man jetzt natürlich sagen, das wird nix mehr. Genauso könnte es aber auch Pokern bedeuten, nämlich ähnliches Pokern wie bei uns mit Hazard. Möglicherweise möchte der Berater auch, dass Genk uns in Sachen Ablösesumme entgegenkommt.
Benutzeravatar
lumpi0707
Beiträge: 253
Registriert: 18.07.2006 20:17
Wohnort: Neuss

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von lumpi0707 » 20.05.2019 09:59

Also Benito Raman wäre in meinen Augen ein toller Ersatz für Thorgan.

Giftiger spritziger Spieler, der auch weiss wo das Tor steht.
Mag die Art wie er spielt, er ist ein Spieler der Art "Kampfsau".

Glaube F95 würde ihn auch für ein unmoralisches Angebot gehen lassen. Denke unter 20 Millionnen, eher jedoch max. 15-17 Millionen.

Top Spieler der auch nach dem Aufstieg gezeigt hat, was er drauf hat. :daumenhoch:
hammerurfeld
Beiträge: 267
Registriert: 21.07.2009 17:45
Wohnort: Urfeld bei Bonn

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von hammerurfeld » 20.05.2019 10:24

:daumenhoch:
tzzz
Beiträge: 236
Registriert: 16.02.2013 16:50

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von tzzz » 20.05.2019 11:01

Wir können doch nicht 15-20 mio für einen Spieler ausgeben, der durchschnittlich erscheint. Ein Transfer von solcher Grössenordnung braucht das gewisse Etwas. Das hat er in meinen Augen weder körperlich noch fussballerisch.
Benutzeravatar
lumpi0707
Beiträge: 253
Registriert: 18.07.2006 20:17
Wohnort: Neuss

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von lumpi0707 » 20.05.2019 11:10

Vergleich mal nur die Rückrunde beider Spieler. Dann ist der Preis gerechtfertigt in meinen Augen.

Die Preisspirale ist derzeit leider so, das Spieler solche Preise erzielen
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7885
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.05.2019 11:21

tzzz hat geschrieben:
20.05.2019 11:01
Wir können doch nicht 15-20 mio für einen Spieler ausgeben, der durchschnittlich erscheint. Ein Transfer von solcher Grössenordnung braucht das gewisse Etwas. Das hat er in meinen Augen weder körperlich noch fussballerisch.
Sehe ich genauso.

Raman hat jetzt seine erste, solide, bundesligasaison hinter sich und das in einem team, welches ausschließlich auf konter gespielt hat. Da konnte er seine schnelligkeit perfekt einsetzen.

In einem team das fussball spielen will sehe ich ihn nicht, weil ich ihn fussballerisch nicht für besonders gut erachte.

Ne, 15-20 mio für einen raman wären absurd. Dann lieber trossard.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10067
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von bökelratte » 20.05.2019 11:23

BorussiaMG4ever hat geschrieben:
20.05.2019 11:21
In einem team das fussball spielen will
Waren wir das denn zuletzt?
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18124
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von don pedro » 20.05.2019 11:53

Nachdem es "nur"euro leage ist werden wir die ansprüche für neue spieler mal ganz schön runter schrauben müssen.Einzig hazard wird geld bringen aber mehr als 30 Millionen vermute ich nicht.heisst sind nur 2 spieler von format drin.
Captain Mightypants
Beiträge: 148
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Captain Mightypants » 20.05.2019 11:53

lumpi0707 hat geschrieben:
20.05.2019 11:10
Vergleich mal nur die Rückrunde beider Spieler. Dann ist der Preis gerechtfertigt in meinen Augen.

Die Preisspirale ist derzeit leider so, das Spieler solche Preise erzielen
Man könnte genau andersherum argumentieren mit "Vergleich doch mal die Hinrunde beider Spieler". Das läuft nämlich genau entgegengesetzt
Benutzeravatar
Fohlen 71
Beiträge: 578
Registriert: 21.07.2004 16:47

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Fohlen 71 » 20.05.2019 12:02

Renato Sanches von den Bayern ausleihen?!
Ballpumpe
Beiträge: 889
Registriert: 23.08.2011 18:17
Wohnort: ESSEN

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Ballpumpe » 20.05.2019 12:09

Der wichtigste Transfer ist schon getätigt !
Hecking hat es geschaft in der Rückrunde mit wenig Mum den 5. Platz zu erreichen.

Immerhin ; aber Angsthasen- Fußball wie in den Spielen gegen Dortmund- Leipzig wollen wir nicht mehr sehen !!

Einen guten Abwehrspieler, einen Mittelfeldmann und einen Außenstürmer von internationaler Klasse braucht man noch.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9876
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von fussballfreund2 » 20.05.2019 12:57

Meine absolute Hauptbaustelle ist der LV
Gesperrt