Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Captain Mightypants
Beiträge: 147
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Captain Mightypants » 05.06.2019 19:25

Wenn die gesprochen haben, wird er ihm wohl eher abgeraten haben. Und ich könnte es voll verstehen.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11063
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Neptun » 05.06.2019 19:44

Ich nicht. Mit deinem Kommentar suggerierst du, dass die von ihm erhobenen Vorwürfe gegen den Verein zutreffend sind, was keinesfalls bewiesen ist.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2829
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von {BlacKHawk} » 06.06.2019 06:24

Rautenburger hat geschrieben:
05.06.2019 15:56
Cucurella ist mit Dominguez bei Instagram auf einem Foto zu sehen.
Evtl. hat Alvaro ja ein paar gute Worte über uns verloren :)
Cucurella ist ja im März erst zu EMG Mundial gewechselt, eine Spielerberaterfirma, die unter anderem auch Kruse, Toljan, Klostermann und Kutucu berät und für die auch ein gewisser Alvaro Dominguez arbeitet. Ich könnte mir vorstellen, dass Alvaro den spanischen Markt bei EMG Mundial abdecken wird und somit für Cucurella zuständig ist.
Captain Mightypants
Beiträge: 147
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Captain Mightypants » 06.06.2019 07:47

Neptun hat geschrieben:
05.06.2019 19:44
Ich nicht. Mit deinem Kommentar suggerierst du, dass die von ihm erhobenen Vorwürfe gegen den Verein zutreffend sind, was keinesfalls bewiesen ist.
Ich möchte das ungerne öffentlich breit treten. Ich schick dir eine PN.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Herr Netzer » 06.06.2019 11:20

Entscheidend ist doch nicht, ob die von ihm erhobenen Vorwürfe bewiesen sind, sondern, dass er sie gemacht hat!

Es ist also durchaus plausibel anzunehmen, dass er einem Spieler, den er berät, nicht unbedingt den Verein wärmstens ans Herz legt, dem er selbst vorwirft, seine Karriere zerstört zu haben.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7826
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von DaMarcus » 06.06.2019 12:05

Nachdem ich im Dezember 2016 ein großes Interview zu meiner Situation gab, bot mir Max Eberl an, dass mich der Verein im rechtlichen Fragen unterstützen wolle. Daran arbeiten wir gerade.

[...]

Ich mache niemandem einen Vorwurf. Ich bin überzeugt, niemand wollte meine Gesundheit vorsätzlich aufs Spiel setzen. Jeder Profi hat schon unter Schmerzen gespielt. Jeder weiß, wie extrem die Belastung für den Körper ist. Spieler müssen fit sein, damit die Mannschaft ihre Ziele erreicht. Es gibt ständig Druck von außen: auf die Trainer, die Manager, die Präsidenten – und am Ende auf die Spieler. Verletzungen gehören zum Fußball dazu, das ist der Job. So gesehen ist mein Fall eine Verkettung unglücklicher Umstände.

Wenn Fußballer nicht wachsam sind, schießt der Gegner manchmal ein Tor. Wenn Ärzte nicht aufpassen, hat es andere Folgen. Aber es ist menschlich – und deswegen bin ich nicht böse oder denke über rechtliche Schritte nach. Ich will keinen Krieg. Ich will Frieden. Mein Leben genießen. Schmerzfrei sein. Aber ich gebe zu, manchmal hätte ich mir mehr Unterstützung gewünscht. Mehr Empathie.
https://www.11freunde.de/artikel/wie-al ... bte/page/4

Im April 2017 hat er aber ein bisschen Frieden geschlossen mit Borussia, die Worte bei 11Freunde klingen ein wenig versöhnlicher. Ich glaube mittlerweile nicht mehr, dass er einem Spieler mittlerweile konkret von Borussia abraten würde, wenn es sportlich Sinn ergibt.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9612
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von purple haze » 06.06.2019 12:26

War er nicht auch nach den ganzen Vorwürfen als Zuschauer im Unterrang Nord?
Das würde er doch nicht machen, wenn er unseren Verein k.acke finden würde...denke da muß man trennen. Von daher kann ich mir auch vorstellen das er anderen Spielern durchaus sagt, geh zur Borussia in Gladbach.
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 599
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Rautenburger » 06.06.2019 12:29

Wir haben ja auch immerhin unsere medizinische Abteilung umgekrempelt ...

Hier noch das Foto von den beiden:
https://instagram.flux1-1.fna.fbcdn.net ... .fbcdn.net
deas115
Beiträge: 401
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von deas115 » 06.06.2019 12:51

Auch wenn er sich nicht super negativ äußert, kommt unsere Borussia nicht so richtig gut weg bei dieser Geschichte. Das menschliche, was der Verein sonst ja eigentlich ausstrahlt, sehe ich da nicht so richtig.
Mikael2
Beiträge: 5898
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Mikael2 » 06.06.2019 13:33

Ich sehe da nichts unmenschliches. Will jetzt auch nicht unbedingt Alvaro die Schuld geben. Aber er ist erwachsen und hat es selbst in der Hand, ob er unter Schmerzen spielt, oder sich erstmal behandeln lässt.
Jeder Fall muss für sich betrachtet werden. Der Verein hat ihm doch seinerzeit Hilfe angeboten, er war bei diversen Ärzten. Nur ist das mit dem Körper und seinen Symptomen so eine Sache. Alles nicht so einfach.
Persönlich tut es mir für ihn, aber auch für Borussia leid.
Benutzeravatar
Orkener
Beiträge: 364
Registriert: 27.03.2012 11:22
Wohnort: Orken

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Orkener » 08.06.2019 15:58

Rautenburger hat geschrieben:
06.06.2019 12:29

Hier noch das Foto von den beiden:
https://instagram.flux1-1.fna.fbcdn.net ... .fbcdn.net
Scheiss Frisur
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3344
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Further71 » 08.06.2019 17:27

Die Geschmäcker sind ja unterschiedlich, aber mir ist ehrlich gesagt die LEISTUNG um ein vielfaches wichtiger.

Ich würde ihn mit Kusshand nehmen um ihn bald in unserem Trikot auflaufen zu sehen. 8)
Kampfknolle
Beiträge: 8500
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Kampfknolle » 08.06.2019 19:00

Orkener hat geschrieben:
08.06.2019 15:58
Scheiss Frisur
Eberl schlägt da gleich mehrere Fliegen mit einer Klatsche:

1. Max will was Blechernes. Bei der Meisterparty wird die Matte dann abrasiert.
2. Es gibt dann "Cucu-Perücken" zu kaufen. In Sachen Merchandise ein kluger Zug :mrgreen:
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2994
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 08.06.2019 22:10

Puyol-Gedenkfrisur! :mrgreen:
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2829
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von {BlacKHawk} » 26.06.2019 15:02

Ich hab jetzt mal den tm.de Link genommen, weil ich es da zuerst gesehen habe:

https://www.transfermarkt.de/marc-cucur ... or_2550264

Offenbar ist jetzt auch Schalke an Cucurella dran. Angeblich 10 Millionen Euro Ablösesumme, könnte mir echt vorstellen, dass eine Rückkaufoption der Grund ist, warum bisher noch kein Verein bei ihm zugeschlagen hat.
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 759
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von allan77 » 26.06.2019 17:45

Die 10 mio wären aber wohl ohne Option.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26499
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Borusse 61 » 26.06.2019 21:08

Originalquelle mit Übersetzung.... :arrow: http://www.fussballtransfers.com/bundes ... ach_105742
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2829
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von {BlacKHawk} » 27.06.2019 11:55

https://mobile.twitter.com/BorussiaM190 ... 1246413825

Laut @SkySportDE befindet sich @borussia in der Pole Position für eine Verpflichtung des Spaniers Marc #Cucurella vom @SDEibar.




Kann ich irgendwie nicht glauben, NOCH einer? Also sollte er zu Thuram,Embolo und Sarr auch noch kommen, fall ich echt vom Glauben ab. Jedoch wir hätten dann wirklich eine unfassbar starke Mannschaft. ABER: es wurden schon ganz andere Spieler genannt, die bei uns in der Pole Position standen, deswegen heißt das noch nichts.
Fred1502eric
Beiträge: 73
Registriert: 26.11.2015 13:51

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von Fred1502eric » 27.06.2019 11:56

denke eher wenn er kommt wird das nix mit Sarr..also nur einer von beiden
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1516
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Marc Cucurella (FC Barcelona B)

Beitrag von siegesrausch » 27.06.2019 12:17

{BlacKHawk} hat geschrieben:
27.06.2019 11:55
[...] Thuram,Embolo und Sarr auch noch kommen,[...]
Sarr auch schon fix? Was ist denn hier los?
Gesperrt