Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 38939
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 21.11.2022 18:41

Mit der Borussia sollen die Verhandlungen sehr weit sein.

"Unsere Borussia in der Pole Position" ? :arrow: https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... erspektive
mikael
Beiträge: 1883
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von mikael » 21.11.2022 19:02

Andi79 hat geschrieben: 21.11.2022 18:19 Ach herrje jetzt beginnt schon ab Platz 7 der Abstiegskampf. Hut ab. Aber danke für deinen qualifizierten Beitrag.
VW ist aktuell unsere Konkurrenz für die Plätze nach oben.
Da sollen Spieler von dort für uns als Verstärkung angesehen werden...........die sie nicht brauchen......

Erläutere bitte dann als qualifizierter Mensch wie sie bei uns dem Topper machen ......
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3731
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Andi79 » 21.11.2022 19:52

Grundsätzlich bewerte ich Spieler von Konzernvereinen anders als Spieler die bei einem normalen BuliVerein auf der Tribüne sitzen. Ein Wallschmidt und auch ein Philipp haben ihre Klasse schon bewiesen und wurden nicht von ungefähr deutsche Nationalspieler. Für uns nur möglich wenn sie richtig auf Gehalt verzichten, Wolfsburg würde sie sicher für moderate Ablösen abgeben weil sie weg sollen. Glaube aber bei beiden Spielern nicht, dass die bei uns auch nur ansatzweise Thema sind. Persönlich denke ich das gerade Wallschmidt für 10-15 Tore pro Saison gut ist wenn man ihn lässt.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 14238
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Badrique » 22.11.2022 12:21

Ich habe ihn schon in der Vergangenheit mehrere Male vorgeschlagen: Dennis Geiger

Kann in der Zentrale defensiv wie offensiv eingesetzt werden, im Sommer ablösefrei.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 38939
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 22.11.2022 16:06

Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 4598
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von {BlacKHawk} » 22.11.2022 19:30

Hatte schon paar mal Weah von Lille vorgeschlagen, was ich so lese hat der sich jedoch gestern wohl für uns endgültig unfinanzierbar gespielt. :?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 38939
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 22.11.2022 20:17

Das ist wohl wahr, echt schade drum.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 4598
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von {BlacKHawk} » 23.11.2022 10:17

{BlacKHawk} hat geschrieben: 12.11.2022 00:04 https://www.transfermarkt.de/ismael-kon ... ler/921655

Mitte Juni 20 geworden. Ballverteiler im Mittelfeld, manchmal etwas Ballverliebt und verspielt. Aber ne sehr gute Technik. Sollte in meinen Augen auch gar nicht unbedingt weniger verspielt sein, sondern viel mehr routinierter werden. Soll angeblich mit einem Wechsel nach Europa liebäugeln und ist vor allem ab 31.12. ablösefrei zu haben.
Nochmal Statistik:

https://www.kicker.de/ismael-kone/spiel ... 022/kanada

Der hatte übrigens letzte Woche in einer Halbzeit Testspiel gegen Japan mit Itakura gespielt und sich dort sehr ordentlich präsentiert.

Für die WM Kucker, vielleicht heute Abend gegen Belgien zu sehen.

Muss mich selbst aber etwas korrigieren, sein Vertrag geht bis 31.12.23, was ihn aber spätestens im Sommer durchaus bezahlbar machen sollte. Je nach dem was für eine WM er jetzt spielt…
Benutzeravatar
essener_borusse
Beiträge: 592
Registriert: 31.10.2011 09:15
Wohnort: Essen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von essener_borusse » 23.11.2022 11:09

Vielleicht legt Buffon bei Cristiano ja mal ein gutes Wort für uns ein :D Ablösefrei, Geld hat er eh genug? Warum denn nicht zum Abschluss seine Karriere endlich beim geilsten Club der Welt spielen? :winker:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 8470
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Further71 » 23.11.2022 19:53

Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 4598
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von {BlacKHawk} » 23.11.2022 20:12

De Winter ist ein großes Talent, wirklich bedarf Seh ich aber nur bei einem Abgang einer unserer IVs bzw. wenn Beyer nicht zurück kommt. Dazu glaube ich an keine feste Verpflichtung, entweder Leihe oder Verpflichtung mit sehr lukrativer Rückverpflichtungsoption für Juve, selbst das glaube ich nicht.

Nakamura würde ich jedoch feiern. Der ist nicht unrealistisch und dazu noch sehr interessant.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 38939
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 23.11.2022 20:57

"Weitere Ausleihen unserer Jungfohlen möglich" ? :arrow: https://www.kicker.de/gluecksfall-leihe ... 45/artikel
GW1900
Beiträge: 4684
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von GW1900 » 24.11.2022 15:56

Wenn der immer so spielt wie gerade gegen Uruguay, wäre das ein sehr sinnvoller Transfer. Hat ein mega Spiel gemacht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 38939
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 24.11.2022 16:18

Hab's nicht gesehen, war er so gut ?
effe borusse
Beiträge: 1059
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von effe borusse » 24.11.2022 17:19

Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 12596
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nocturne652 » 24.11.2022 18:52

Ich bin gegen Rückholaktionen. :animrgreen2:
Kampfknolle
Beiträge: 14902
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Kampfknolle » 24.11.2022 19:37

Er war doch nie weg, hat sich nur versteckt :floet:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13931
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nothern_Alex » 24.11.2022 19:40

Warum sollten wir ihn holen? Wir haben ihn doch schon längst unter Vertrag ;-)
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 4598
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von {BlacKHawk} » 24.11.2022 20:01

Genau, man sieht ihn nur nicht, weil der Offensiv-Torpedo so schnell ist.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 8470
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Further71 » 25.11.2022 18:48

Mögliche Neuzugänge?
Honorat halte ich für sehr unwahrscheinlich, da wir als RA bereits Ngoumou geholt haben.

https://www.stern.de/sport/fussball/thu ... ce=dlvr.it
Antworten