Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38706
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von steff 67 » 26.01.2022 10:33

Je weniger man davon hört oder liest desto besser ist es doch
Borussia hat oft Transfers im Hintergrund ausgeführt
Ganz einfache Rechnung
Kommt Alario = Platz 6
Kommt er nicht =Relegation
GW1900
Beiträge: 4307
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von GW1900 » 26.01.2022 10:43

Gute Rechnung :lol:

Laut Patrick Berger von Sport 1 will Leverkusen Azmoun schon im Winter verpflichten. Alario hat demnach wohl 2 konkrete Angebote:
Bayer Leverkusen are pushing to sign Sardar Azmoun from Zenit St. Petersburg immediately. The #Werkself are keen to pay €2-3m to get the Iranian attacker already in this winter period. It also depends on whether Lucas Alario leaves who has two concrete offers. Flag of Iran @SPORT1
https://twitter.com/berger_pj/status/14 ... 9430011905
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Kampfknolle » 26.01.2022 12:14

2 Angebote...

Nehmen wir mal an, es sind 2 Angebote aus der BL. Wer könnte noch Interesse haben, neben uns? Wolfsburg? Hertha? Stuttgart?
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 10105
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von BorussiaMG4ever » 26.01.2022 12:21

Glaube eher, dass das zweite angebot von palmeiras aus brasilien ist, die wollen ihn ja lt. Kicker unbedingt jetzt im winter verpflichten, locken mit einem dicken gehalt, aber leverkusen hat bisher immer abgeblockt, weil erst ersatz her muss.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 1274
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von GuidOMD » 26.01.2022 12:36

Kampfknolle hat geschrieben: 26.01.2022 12:14 2 Angebote...

Nehmen wir mal an, es sind 2 Angebote aus der BL. Wer könnte noch Interesse haben, neben uns? Wolfsburg? Hertha? Stuttgart?
Meistens ist es Leverkusen :animrgreen2:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 10105
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von BorussiaMG4ever » 27.01.2022 00:00

Lt. Kicker sind hertha und frankfurt an einer leihe von alario interessiert, gladbach wird mit keinem wort erwähnt.

Darf nicht wahr sein :roll:
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Kampfknolle » 27.01.2022 00:32

Lag ich ja richtig mit meiner Vermutung :mrgreen:

Na mal abwarten. So langsam werd ich wirklich nervös, dass wir echt nichts mehr machen ...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15111
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Lattenkracher64 » 27.01.2022 07:18

Tja - und laut Kicker E-Paper-Ausgabe von heute scheint die alte Dame wohl am aussichtsreichen im Rennen zu liegen. :shock:
andy661
Beiträge: 133
Registriert: 01.09.2014 07:32

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von andy661 » 27.01.2022 07:22

Die haben halt etwas , was wir nicht haben : Geld !
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15111
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Lattenkracher64 » 27.01.2022 07:33

Das ist dann wohl der springende Punkt...
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4212
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 27.01.2022 11:48

andy661 hat geschrieben: 27.01.2022 07:22 Die haben halt etwas , was wir nicht haben : Geld !
Haben die auch nicht....das hat der Investor!
Der ist der Inhaber der Flensburger Werft und denen steht das Wasser bis zum Hals!
Schon bei der letzten Großinvestition bei Hertha, ist der Vorstand auf die Barrikaden gegangen!
Auf der einen Seite Kurzarbeit/Corona und mimimi...Wir ha'm kein Geld und in der Bundesliga Geld verbrennen...

Da sieht man moralische Desorientierung.....
Ich freue mich wie Bolle, wenn ich Union sehe und wie effektiv dort gearbeitet wird!

Alario wird bestimmt nicht zu uns wechseln.....
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Kampfknolle » 27.01.2022 16:04

In Wolfsburb gibts jetzt Gerüchte aus England bzgl Weghorst ...

Ich ahne ja böses ..
h0ss4
Beiträge: 180
Registriert: 24.05.2004 15:07

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von h0ss4 » 27.01.2022 18:05

BorussiaMG4ever hat geschrieben: 27.01.2022 00:00 Lt. Kicker sind hertha und frankfurt an einer leihe von alario interessiert, gladbach wird mit keinem wort erwähnt.

Darf nicht wahr sein :roll:
Könnte vll bedeuten, dass Kolo Muani, der schon fast sicher in Frankfurt war und an dem wir auch stark interessiert waren/sind, doch bei uns landet.
Wollen wir hoffen, dass sich in den letzten Tagen etwas tut.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 10105
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von BorussiaMG4ever » 29.01.2022 10:27

Ein Abschied von Stürmer Lucas Alario von  Bayer Leverkusen noch in dieser Winter-Transferperiode ist nach Informationen der „Bild“ kein Thema mehr. Darauf haben sich demnach der 29 Jahre alte Argentinier und der Bundesligist verständigt.
Lt.bild bleibt alario bis sommer in leverkusen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5450
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Titus Tuborg » 29.01.2022 13:55

Dann hat sich das ja auch erledigt...Ich denke, es passiert nichts mehr...
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 14742
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von bökelratte » 29.01.2022 14:20

Kampfknolle hat geschrieben: 27.01.2022 16:04 In Wolfsburb gibts jetzt Gerüchte aus England bzgl Weghorst ...

Ich ahne ja böses ..
Versteh ich nicht. Wieso böses?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38706
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von steff 67 » 29.01.2022 22:19

Erledigt

Leider

=Abstieg
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11738
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Nocturne652 » 29.01.2022 22:38

Würde mich auch wundern, wenn Bayer den vorzeitig abgibt. Ist ja nicht so, als hätten die zig Stürmer im Kader.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15111
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Lattenkracher64 » 30.01.2022 12:40

Aber das wir jetzt absteigen, nur weil er nicht kommt, ist mir dann doch ein wenig zu hoch gegriffen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37152
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Lucas Alario (Bayer Leverkusen)

Beitrag von Borusse 61 » 30.01.2022 12:43

Evtl. geht die Tür für Lucas jetzt doch auf, da lt. Kicker, Azmoun jetzt im Winter zu Bayer wechselt.
Gesperrt