Luca Netz (Hertha BSC)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 15916
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von fussballfreund2 » 30.07.2021 20:33

bökelratte hat geschrieben: 30.07.2021 19:48 Solange man da nicht wohnt - ja. Und die wenigen wirklich schönen Ecken sind abartig teuer. Ansonsten: Krach und Hundescheisse ohne Ende. Nein danke. Sorry für OT.
War mal ein WE da vor ein paar Jahren. Ich fand's extrem klasse. Unglaublich grün. Kultur pur.
Im Vergleich dazu fand ich Hamburg zweitklassig.

Aber so ist das mit Geschmäckern :winker:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 15916
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von fussballfreund2 » 30.07.2021 20:34

tommy 64 hat geschrieben: 30.07.2021 20:30 Ich muss mich wohl wieder einmal damit abfinden das wir unserer Linie absolut treu bleiben und weiterhin die jungen Talente verpflichten anstelle der Kracher. Die letzten Jahre sind wir damit überwiegend sehr gut gefahren.
Und damit musst du dich abfinden??? :shock:
Krass
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 38516
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Zaman » 30.07.2021 21:05

tommy 64 hat geschrieben: 30.07.2021 20:30 Ich muss mich wohl wieder einmal damit abfinden das wir unserer Linie absolut treu bleiben
Wer das nicht kann, hat Borussia nie verstanden.... sorry
Hans Klinkhammer
Beiträge: 927
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Hans Klinkhammer » 30.07.2021 21:49

Kann ja sein, das Netz spielen will: aber eine Stammplatzgarantie wird er hier hoffentlich nicht bekommen haben bzw bekommen. 4 Millionen wäre eine ordentliche Summe - das bedeutet schon "all in" , denn eine Garantie auf eine ordentliche Entwicklung gibt es nicht. Oder wenn sich netz ordentlich entwickelt, dann will er sicher bald auch woanders spielen bzw. den "nächsten Schritt" machen.
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 2016
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Rote Laterne » 30.07.2021 22:18

tommy 64 hat geschrieben: 30.07.2021 20:30 Ich muss mich wohl wieder einmal damit abfinden das wir unserer Linie absolut treu bleiben und weiterhin die jungen Talente verpflichten anstelle der Kracher.
Vielleicht sind es auch nur Ablenkungen und Messi kommt doch noch. Nie die Hoffnung aufgeben Tommy. :animrgreen:
DasFlenst

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von DasFlenst » 30.07.2021 22:21

Stammplatzgarantie im Mannschaftssport - für mich passt das nicht. :nein:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 4540
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von rifi » 30.07.2021 22:34

tommy 64 hat geschrieben: 30.07.2021 20:30 Ich muss mich wohl wieder einmal damit abfinden...
Noch schlimmer, ich denke du musst dich daran gewöhnen, dass das unser dauerhafter Weg sein wird. Immerhin: Wenn du dich an den Gedanken gewöhnt, vielleicht sogar mit ihm angefreundet hast, musst du dich nicht immer wieder neu damit abfinden!
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4844
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Einbauspecht » 31.07.2021 00:41

Ja!
Back to the roots!
Wir sind die Fohlen!

Hat Max auch schon angedeutet,
dass wir uns verjüngen... :mrgreen:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4844
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Einbauspecht » 31.07.2021 00:44

P.S.

Das Erbe von dem Hamburger,
Grashoff oder Grasshof,
mit dem Einkommen auskommen... :aniwink:
Ghostrider79
Beiträge: 2624
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Ghostrider79 » 31.07.2021 01:08

ist auch der richtige weg und finde es gut wenn netz zu uns kommt. einzig seine 2 mittelfußbrüche machen mir sorgen.
wenn ich die entscheidung treffen müsste ob pacho oder netz ( vlt kommen ja beide) würde ich mich jederzeit für netz entscheiden, weil er den deutschen fussball kennt.
ich halte wenig davon junge spieler wie pacho von einem anderen kontinent zu holen, die brauchen eingewöhnungszeit und meistens bleibt es beim eingewöhnen ..
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4844
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Einbauspecht » 31.07.2021 01:22

Wir zahlen halt 4 Mios,
für Elvedi, Poulsen oder Netz,
diese Teenager,

Hansa 1909 ist woanders unterwegs,
die (WARE),
wahre Liebe,
deswegen wollten sie ja unbedingt Rose haben.
Die echte Liebe... :lol: :mrgreen:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4844
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Einbauspecht » 31.07.2021 01:26

P.S.
Rose träumt wohl jede Nacht von der Meisterschaft...
:aniwink:
Pechmarie
Beiträge: 1171
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Pechmarie » 31.07.2021 06:55

Wieso sagst du immer das böse R… Wort?
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 32664
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von nicklos » 31.07.2021 10:06

Guter Backup.

Ob er auf Strecke was kann, zeigen die nächsten Jahre.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 7174
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von KommodoreBorussia » 31.07.2021 12:25

Isser schon eingeNETZt, oder noch Spekulatius von Hornungs Mannen?

Ich würde mich freuen, wenn Luca anheuert. Scheint ein guter Backup für Bense zu sein mit der Option, ihn eines Tages abzulösen wie Wendt bei Daems und Bense bei Wendt.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4875
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Titus Tuborg » 31.07.2021 13:11

So wie sich Bobic gestern in einem Interview geäußert hat, ist es so gut wie "eingenetzt".
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 7174
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von KommodoreBorussia » 31.07.2021 13:28

:daumenhoch:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 43128
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von dedi » 31.07.2021 16:44

Einbauspecht hat geschrieben: 31.07.2021 00:44 P.S.

Das Erbe von dem Hamburger,
Grashoff oder Grasshof,
mit dem Einkommen auskommen... :aniwink:
Der kam aus Lübeck, nur mal so!
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4844
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von Einbauspecht » 31.07.2021 23:18

Wusste nicht dass er gebürtiger Lübecker war.
Danke, Dedi! :winker:

Trotzdem kam er aus Hamburg ,
wohin er im Alter von 10 Jahren aus Lübeck "verschleppt" wurde.

P.S. Du hast bestimmt auch dieses geile Buch zu Hause,
Meine launische Diva :wink:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 9615
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Luca Netz (Hertha BSC)

Beitrag von BorussiaMG4ever » 01.08.2021 18:19

Luca Netz (18) entscheidet sich für den Abschied aus Berlin, wechselt nach elf Jahren im Hertha-Trikot zu Ligakonkurrent Gladbach. Der Hauptstadtklub kassiert vier Millionen Euro Ablöse. Lohnt sich der Abgang für Netz?
https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... h-gladbach

nicht viel neues, aber hier hört sich der wechsel (auch) fix an.
Gesperrt