Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Gesperrt
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Sven Vaeth » 15.07.2018 19:14

Lattenkracher64 hat geschrieben:Glückwunsch an die Franzosen, aber Hut ab vor den Kroaten, die Heute nicht gerade vom Glück begünstigt waren.

Wenn wir uns hier über das Niveau der WM beklagen, müssten wir meiner Meinung nach zuallererst mal unser Team nennen :-x
Unser Team schließ ich mit ein
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33436
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Zaman » 15.07.2018 19:16

BurningSoul hat geschrieben:Wie billig. Frankreich klaut schon (wie 2016) den Wikinger-Jubel*. Hätten die Franzosen nicht einfach einen Fortnite-Tanz klauen können? Da dürfte es doch mehr als nur den "Loser-Tanz" geben.

*Ich weiß, der Jubel wurde ursprünglich beim FC Motherwell genutzt, aber auf Nationalmannschaftsebene verbindet man da eher die isländischen Wikinger mit.
haben die russen doch auch gemacht, hat sich keiner dran gestört
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5125
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Hordak » 15.07.2018 19:21

Der Elfer war für mich keiner auch wenn die Regeln was anderes sagen. Um richtig zum Kopfball hochzugehen muß man schon Schwung mit den Armen holen da macht doch keiner den hüpfenden Pinguin. Und gerade als die Hand von Perisic wieder auf dem Weg nach unten war kriegt er den Ball dagegen weil der Franzose vor ihm die Rübe eingezogen hat - niemals absichtliches Handspiel. Kroatien mußte damit durch zwei Fehlentscheidungen schon früh hinterherlaufen.

Insgesamt gesehen ist Frankreich aber schon das beste Team gewesen mit hoher Qualität in allen Mannschaftsteilen und damit auch verdient Weltmeister.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von 3Dcad » 15.07.2018 19:22

midnightsun71 hat geschrieben:peinlich wie hier leute versuchen frankreich runterzuschreiben anstatt einfach zu sagen herzlichen glückwunsch...sorry ihr seid lkeine echte sportsmänner sondern leider nur neider...sorry aber sowas verstehe ich als engländer nicht ..so unsportliches verhalten
Guter midnight, manchmal übertreibst du es mit den Emotionen.... :wink:
Kroatien hat mir besser gefallen in diesem Finale. Frankreich insgesamt mit der wohl besten Abwehr und 3-4 Topoffensivleute, deshalb wohl verdient Weltmeister.
Mir hat der Teamgeist und der absolute Fighterwillen der Kroaten und deren Backup Qualitäten sehr gefallen. Kroatien als Weltmeister wäre mir einfach symphatischer gewesen. :ja:
Frankreich hat immer mehr reagiert als agiert, im Finale wie im Halbfinale.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33436
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Zaman » 15.07.2018 19:24

Schlechte Entscheidung .Für mich eindeutig Eden Hazard der beste Spieler der WM
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9401
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Lattenkracher64 » 15.07.2018 19:25

Für mich auch :daumenhoch: .
Und bei den Kroaten hätte ich Perisic noch vor Modric gesehen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33436
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Zaman » 15.07.2018 19:27

Meine Güte, Bela Rethy, sag am besten nix mehr :roll:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33436
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Zaman » 15.07.2018 19:27

Lattenkracher64 hat geschrieben:Für mich auch :daumenhoch: .
Und bei den Kroaten hätte ich Perisic noch vor Modric gesehen.
absolut
hennesmussher
Beiträge: 793
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von hennesmussher » 15.07.2018 19:28

Ebenfalls Eden Hazard und Bruder Thorgan wünsche ich eine Entwicklung in die Richtung.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11714
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von midnightsun71 » 15.07.2018 19:28

hauptsache putin steht nicht im regen... :mrgreen:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5125
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Hordak » 15.07.2018 19:28

Jop Eden Hazard bester Spieler, auch für mich. Positiv, daß die Siegerehrung unten auf dem Platz stattfindent nicht so wie vor 4 Jahren in Brasilien.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11714
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von midnightsun71 » 15.07.2018 19:29

3Dcad hat geschrieben: Guter midnight, manchmal übertreibst du es mit den Emotionen.... :wink:
Kroatien hat mir besser gefallen in diesem Finale. Frankreich insgesamt mit der wohl besten Abwehr und 3-4 Topoffensivleute, deshalb wohl verdient Weltmeister.
Mir hat der Teamgeist und der absolute Fighterwillen der Kroaten und deren Backup Qualitäten sehr gefallen. Kroatien als Weltmeister wäre mir einfach symphatischer gewesen. :ja:
Frankreich hat immer mehr reagiert als agiert, im Finale wie im Halbfinale.
das ist doch ok ..es ging mir nur darum wie unsportlich gegen frankreich gewettert wurde
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Raute s.1970 » 15.07.2018 19:29

3Dcad hat geschrieben: Frankreich hat immer mehr reagiert als agiert, im Finale wie im Halbfinale.
Erfolgreiches reagieren ist mM nach nicht minder gut als ewiges agieren.
Übers gesamte Turnier gesehen hat Frankreich mM nach die konstanteste
Leistung gezeigt. Sowohl in der Abwehr als auch in der Offensive.
Für mich ein verdienter Weltmeister.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33436
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Zaman » 15.07.2018 19:29

@hordak
ja finde ich auch viel besser
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4024
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Big Bernie » 15.07.2018 19:30

3Dcad hat geschrieben: Kroatien hat mir besser gefallen in diesem Finale. Frankreich insgesamt mit der wohl besten Abwehr und 3-4 Topoffensivleute, deshalb wohl verdient Weltmeister.
Mir hat der Teamgeist und der absolute Fighterwillen der Kroaten und deren Backup Qualitäten sehr gefallen. Kroatien als Weltmeister wäre mir einfach symphatischer gewesen. :ja:
Frankreich hat immer mehr reagiert als agiert, im Finale wie im Halbfinale.
Sehe ich ganz genauso! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von Sven Vaeth » 15.07.2018 19:34

Unsportlich?
Habe ich nicht so wahrgenommen.
Die ersten beiden Tore waren strittig die Kroaten leidenschaftlich.
Entsprechend kommen Sympathien für den Underdog zum Tragen.
Am Ende verdient.
Die Kroaten haben kein KO Spiel in 90 Minuten entschieden.
Die Franzosen mit Argentinien Uruguay und Belgien die dickeren Brocken.

Trotzdem fand ich die Art und Weise ziemlich unspektakulär.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von 3Dcad » 15.07.2018 19:39

Bela und @zdf mit einer überraschenden Analyse der politischen WM. :lol:
Natürlich dachten alle nach der WM ändert sich alles in Russland.... oh man zdf.
Politik einfach getrennt vom Sport betrachten das wäre wirklich mal eine Erleuchtung @Bela, zdf und ARD.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5884
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 15.07.2018 19:47

3Dcad hat geschrieben: Wenn sie es geschickt anstellen, nimmt Deschamps jetzt seinen Hut und Zidane übernimmt.
Nö,Deschamps hat doch einen guten Job gemacht
Die Nati der Franzosen war doch in einen bemitleidenswerten Zustand als er übernahm
Zidane hätte es nicht besser hinbekommen
hennesmussher
Beiträge: 793
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von hennesmussher » 15.07.2018 19:49

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:
Nö,Deschamps hat doch einen guten Job gemacht
Zweifelsfrei, aber was willst du noch mehr erreichen als Weltmeister zu werden?
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5884
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Das Endspiel: Frankreich vs. Kroatien

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 15.07.2018 19:57

den 2016 vermasselten EM Titel auch noch zu gewinnen
WM- und EM-Titelhalter, das ist dann schonmal eine Vita
Gesperrt